Schriftgröße ändern:
Kontrast ändern:

Barrierefreie Toiletten

Die folgenden Toiletten in der Hamburger Innenstadt sind barrierefrei nach der aktuell geltenden DIN: 

  • Baumwall, U-Bahnstation (Toilette Hochbahn)
  • Jungfernstieg, Alsteranleger, U-Bahn-Zwischenebene (Toilette Hochbahn)
  • Überseequartier, U-Bahnstation (Toilette Hochbahn)
  • St. Pauli, Glacischaussee/Millerntorplatz, vor dem Eingang zu Planten un Blomen (Toilette JCDecaux)
  • Dammtor, S- und Fernbahhof (Toilette DB)
  • Altona, S-, U- und Fernbahnhof (Toilette DB)
  • Wallanlagen, Minigolf (Kiosk-WC)
  • Hafencity /Traditionsschiffhafen (Toilette Hafencity GmbH)
  • Hauptbahnhof/Rotunde (Toilette Bezirksamt)
  • Rathausmarkt/Arkaden (Toilette Bezirksamt)
  • Landungsbrücken, Brücke 10 (Toiletten HPA)

Die folgenden Toiletten in der Hamburger Innenstadt sind nicht barrierefrei nach der geltenden DIN, jedoch barrierereduziert, d.h. meistens auch gut von Rollstuhlfahrern nutzbar:

  • Hauptbahnhof, im Bahnhofsgebäude, Ausgang Kirchenallee (Toilette DB)
  • An der Alster 28, Eiscafe (Kiosk-WC)
  • Hafencity, Am Grasbrookpark (Toilette Hafencity GmbH)
  • Hafencity, Osakaallee zwischen Tokiostraße und Überseeallee (Toilette Hafencity GmbH)
  • Infopavillon Überseequartier, Osakaallee 14 (Toilette Hafencity GmbH)
  • Michaeliskirche (Toilette Bezirksamt)
  • Landungsbrücken, Brücke 4 (Toilette Bezirksamt)
  • Landungsbrücken, Brücke 2 (Toilette HPA)
  • Planten un Blomen, Rosenhof, Tiergartenstraße (Toilette Bezirksamt)
  • Rathauspassage, Zwischenebene, Abgang vor dem Rathaus Höhe Alter Wall  (Toilette Bezirksamt)