Das Unternehmen Hamburg Tourismus GmbH

 

Die Hamburg Tourismus GmbH (HHT) hat sich seit der Gründung 1989 ständig wandelnden Rahmenbedingungen und Marktveränderungen angepasst.

Das Unternehmen entstand – zunächst unter dem Namen "Tourismus-Zentrale Hamburg GmbH" – 1989 aus dem Zusammenschluss der Hamburg-Information GmbH mit der Fremdenverkehrszentrale Hamburg e.V. Die Umbenennung in "Hamburg Tourismus GmbH" erfolgte im Jahr 2002.

Die Unternehmensstruktur der HHT gilt aufgrund der Vernetzung aller Wirtschaftszweige, die an der Tourismusentwicklung beteiligt sind, bis heute als Paradebeispiel für Neugründungen touristischer Marketinggesellschaften in Deutschland und im Ausland.

Gesellschafter sind die Hamburg Marketing GmbH (51 %), der Tourismusverband Hamburg e.V. (29%), der DEHOGA Hamburg e.V. (10%) und die Handelskammer Hamburg (10 %). Die Tourismusvermarktung wird dadurch von den wichtigsten touristischen Meinungsbildnern in Hamburg mit gestaltet.

Die HHT versteht sich als Dienstleister für den Hamburg-Tourismus. Die enge Vernetzung zwischen dem innerstädtischen Gewerbe und den Außenkontakten (Reiseveranstaltern, Medien etc.) ist die wesentliche Stärke des Destinationsmarketings für Hamburg. Dabei spielt eine zielmarktdifferenzierte, themenorientierte Marketingstrategie eine herausragende Rolle. Das Hauptaugenmerk der HHT gilt sowohl den imageprägenden Elementen der Stadt als auch der Bewerbung und Vermarktung von konkreten Reiseanlässen. Die HHT stützt mit ihren Aktivitäten die Marke Hamburg und ihre Erfolgsfaktoren.

Weiterführende Seiten

Ihre Ansprechpartner

Hier finden Sie alle Ansprechpartner der Hamburg Tourismus GmbH im
Überblick. > weiter

Ihre Ergebnisliste wird geladen...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Hamburg Tourismus Team