Das Hanseviertel

Shopping und Gastronomie zwischen Rathausmarkt, Jungfernstieg und Gänsemarkt

Im Hanseviertel in Hamburg kann man als Shoppinglustige oder Shoppinglustiger sehr gut einkaufen. Hier befindet sich in der Poststraße, zwischen Gänsemarkt und Rathaus, eine der größten Einkaufspassagen der Hansestadt.

Über 60 Einkaufsläden in diesem Shopping Center machen Lust aufs Einkaufen und durch die Läden schlendern. Zahlreiche Boutiquen und Fachgeschäfte bilden ein echtes Shopping-Paradies und bieten viele neue und ausgefallene Ideen und besondere Gelegenheiten. Wohlbekannte Marken und renommierte Filialisten offerieren eine Riesenauswahl von der Inneneinrichtung bis zu exklusiver Mode - ein freundliches Lächeln und qualifizierte Beratung inklusive. Von Antiquitäten über Einrichtungen und Wohndesign bis hin zu Abendmode: Auf 9.000 Quadratmetern befinden sich die verschiedensten Shops und Geschäfte, die Montag bis Samstag von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet haben. Hier gibt es Marken wie Trollbeads, Classico, Douglas, Timberland oder Falke – um nur einige wenige zu nennen.

Das Hanseviertel ist für seine Geschäfte bekannt, die ihren Kunden elegante und exklusive Mode bieten. Auch architektonisch ist der Bau der Passage mehr als gelungen und somit ebenfalls etwas für das Auge. Attraktive Veranstaltungen und Ausstellungen runden den Shopping-Tag ab. Sollte man bei seiner Shoppingtour Hunger bekommen, um die Momente der Ruhe zwischendrin kümmern sich acht Restaurants und Cafés und verwöhnen Sie dabei mit wohlschmeckenden Köstlichkeiten. Will man sich etwas Exklusives gönnen, kann man am Hummerstand vorbeischauen. Dort gegenüber befindet sich zudem das Café Rouge. Hier bekommen die Besucher leckere Heißgetränke, Frühstück sowie zur Mittagszeit auch kleine Snacks. Des Weiteren ist hier das Restaurant Les Parisiennes zu finden. In diesem Lokal wird den Gästen französische, asiatische sowie italienische Küche geboten. Ein anderes gutes Restaurant ist das broscheks, in dem Fischgerichte, norddeutsche Küche sowie vegetarische Spezialitäten serviert werden. Möchte man mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, kann man alle U- sowie S-Bahn-Stationen nutzen und muss lediglich an der Haltestelle Jungfernstieg oder Gänsemarkt aussteigen. Von beiden Stationen sind es bloß wenige Gehminuten zum Hanse-Viertel. Die Einkaufspassage verfügt jedoch auch über ein Parkhaus mit 440 Parkplätzen, das rund um die Uhr zum Einkaufen im Hanseviertel in Hamburg geöffnet hat.

Karte öffnen

Adresse: Poststr. 33, 20354 Hamburg
Hanseviertel Das Hans-Viertel - Shopping auf hanseatisch. Nomen est omen: In keiner anderen Passage spüren Sie derart intensiv das Flair hanseatischen Shoppings
Leider noch keine Bewertung vorhanden
Eigene Bewertung schreiben

Brauchen Sie Hilfe oder möchten
telefonisch buchen?

040 - 300 51 701

Mo - Sa: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr

Ihre Ergebnisliste wird geladen...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Hamburg Tourismus Team