Abseits der Golfplätze

Ein Golf-Wochenende lässt sich auch zum Familien- oder Gruppenausflug ausweiten und mit anderen Aktivitäten verbinden

In der Nähe zahlreicher Golf-Clubs und -Anlagen der Golfregion Hamburg finden sich verschiedenste Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung – vom Museum und Theater, über Natur-, Spiel- und Kletterparks bis hin zu Schwimmbädern und Thermen.

Kultur und Shopping

Geht es um Kultur und Shopping, hat Hamburg so einiges zu bieten. Zahlreiche Golfclubs liegen im sogenannten Speckgürtel der Hansestadt. Die Hamburger Innenstadt, ihre Einkaufsstraßen und -passagen sowie die zahlreichen kulturellen Angebote sind mit dem Auto wie mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell und bequem zu erreichen. Vor allem für Gäste der Golf Lounge und ihrer Begleitungen bietet sich ein Kurztrip ins Zentrum an. Die beliebte Golf- und Event-Location befindet sich sozusagen nur einen Abschlag entfernt von der Hamburger City.

Ab ins Grüne!

Die meisten Freizeitangebote rund um den Golfsport liegen, meist wie auch die Golfclubs selbst, in schönster Naturumgebung. Direkt am Sachsenwald beispielsweise residiert der gleichnamige Golfclub. Nicht weit entfernt davon befinden sich die Golfanlagen Gut Glinde, Wentorf und Brunstorf. Im Norden Hamburgs kann man von den Golfclubs Gut Waldhof, Sülfeld, Jersbek, Walddörfer oder Treudelberg aus Moore und Naturschutzgebiete erschließen. Im Süden der Hansestadt locken die Golfclubs Soltau, Munster und Buchholz/Nordheide zu einem Ausflug in die Lüneburger Heide und in das Heide Park Resort.

Am Wasser

Wer sich gern am Wasser aufhält, findet allen voran an den kilometerweiten Stränden und Marschlandschaften an Nord- und Ostsee sein Glück. Nahe der Golfanlagen von Büsum/Dithmarschen oder am Timmendorfer Strand gibt es mit dem Vogelpark Niendorf, dem Kletterpark Lenste, dem Hansa-Park Sierksdorf und der Seehundstation Friedrichskoog viele Freizeitangebote für Groß und Klein. Westlich von Hamburg, und nicht ganz so weit weg, bieten sich einige Golfclubs (z.B. Schloß Breitenburg, Gut Haseldorf oder Weidenhof) als Ausgangspunkt für einen ausgiebigen Elbspaziergang an. Schwimm- und Wellness-Bäder sind unter anderem von den Golfclubs Lutzhorn und Großensee aus gut zu erreichen.

Brauchen Sie Hilfe oder möchten
telefonisch buchen?

040 - 300 51 701

Mo - Sa: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr

Ihre Ergebnisliste wird geladen...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Hamburg Tourismus Team