10:00 bis 12:00 Uhr
Ein bisschen Kultur, die man gesehen haben muss


Hamburg Undercover – diese Platten prägen das Stadtbild, oder andersrum

© Blogbuzzter

Hamburgs Musiklandschaft ist vielfältig. Seit den 90er Jahren nehmen Hip-Hop und deutschsprachiger Rap hier einen festen Platz ein. Und so, wie die Stadt die Künstler und Texte geprägt hat, so hat sie auch Inspiration und Motive für einige Plattencover gestiftet.

Blogbuzzter und Falk Schacht stellen dir hier ein paar Motive vor und zeigen dir die Orte, an denen sie aufgenommen wurden.

 

Zum Blog »

 

 


Hamburg für Street-Art-Fans

Hamburg hat Street-Art-Fans einiges zu bieten. Zu den Hotspots dieser dynamischen Kunstform zählen das Schanzenviertel, das Karoviertel, das Gängeviertel und St. Pauli. Die Autoren von hackenteer.com haben drei Touren zusammengestellt, auf denen du die besten Street Art Pieces einfach ablaufen kannst.

 

Schanzenviertel (Karte ansehen):

  • Zollischeck Terasse, Sternstrasse 27
    Künstler: Rebelzer, Funk 25
  • Salzhäuser Imbiss, Sternstrasse
    Künstler: El-Bocho
  • Beckstrassen Terasse, Beckstrasse
    Künstler: Los Piratoz
  • Innenhof, Schulterblatt 18 a
    Künstler: Various (TONA, Bum Bum, CUPK)
  • Innenhof, Schulterblatt 62
    Künstler: Various (Alias, Quasikunst, Los Piratoz)
  • Schanzenbuch Shop, Schulterblatt 55
    Künstler: Karl Toon
  • Rote Flora, Schulterblatt 71
    Künstler: Various
  • Häuserwand, Ecke Schulterblatt/Rosenhofstrasse
    Künstler: Various (Karl Toon, Alias, Bum Bumoder, Los Piratoz)
  • Gemeinschaftsprojekt an Häuserwand, Rosenhofstrasse 11 – 13
    Künstler: Various
  • Hofeingang, Susannenstrasse 10
    Künstler: Various (Bum Bum, Push)
  • Häuserwand, Bartelsstrasse 2a
    Künstler: Unbekannt
  • Strassenschild, Kreuzung Bartelsstrasse/Schanzenstrasse
    Künstler: Nerd
  • Budnikowski, Schanzenstrasse 55
    Künstler: Bum Bum
  • S-Bahn Brücke, Schanzenstraße
    Künstler: Alias
  • Hauseingang, Schanzenstraße 101
    Künstler: Unbekannt

Karoviertel (Karte ansehen):

  • Innenhof, Marktstraße 138
    Künstler: Various
  • Innenhof, Glashüttenstraße 18
    Künstler: Various
  • Häuserwand, Glashüttenstraße 22
    Künstler: Los Piratoz
  • Häuserwand, Glashüttenstraße 26
    Künstler: Dave the Chimp
  • Getränkemarkt Glashütte, Glashüttenstraße 85
    Künstler: Dave the Chimp
  • Häuserwand, Vorwerkstraße 10
    Künstler: Dave the Chimp+Alias
  • Häuserwand, Grabenstraße 1
    Künstler: Unbekannt
  • Hauseingang, Marktstraße 128
    Künstler: Los Piratoz
  • Julius Terrasse, Marktstraße 111
    Künstler: Various Artists
  • Yoko Mono Bar, Marktstraße 41
    Künstler: Boxi

St. Pauli (Karte ansehen):

  • Millerntor Stadion, Heiligengeistfeld
    Künstler: Rebelzer & Nerd
  • U-Bahn Station Feldstraße, Feldstraße
    Künstler: Los Piratoz
  • Hofeingang Hotel Pacifik, Neuer Pferdemarkt 30-31
    Künstler: Various Artists
  • Imbiss Schorsch, Beim Grünen Jäger 14
    Künstler: Funk25
  • Häuserwand, Wohlwillstraße
    Künstler:Push, Dave the Chimp
  • Hauseingang, Paul-Roosen-Straße
    Künstler: Dave the Chimp
  • Edeka Markt, Paul-Roosen-Straße
    Künstler: Xoooox
  • Kneipe Blauer Peter, Simon-von-Utrecht Straße
    Künstler: Various Artists (Sticker)
  • Hauswand, Antonistraße
    Künstler: Unbekannt
  • Park Fiction, Antonistraße
    Künstler: Various Artists (Instalation)

Lesen, schauen, hören, staunen

Ja, Hamburgs Kultur ist käuflich – und zwar hier: in der Hanseplatte

Zwischen Schanzen- und Karoviertel – genauer gesagt neben dem Alten Schlachthof – findest du die Hanseplatte. Hier gibt es „Kultur und Dönekens“, das heißt: Musik, Bücher, Poster, Schmuck, Klamotten ... und alles mit deutlichem Hamburg-Stempel versehen.

Zum Beispiel das jüngste Buch von Heinz Strunk über den Hamburger Serienmörder Fritz Honka. Oder Platten von DJ Kozes Label Pampa Records oder einfach nur Schmuck aus der Pudel-Kollektion.

Ein Besuch lohnt sich jederzeit, denn hier gibt es definitiv die besten Mitbringsel oder auch Geschenke an sich selbst, die ein Hamburger dir nicht besser schenken könnte.


HANSEPLATTE
Neuer Kamp 32
20357 Hamburg

Montag – Freitag 11:00 bis 19:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr

Karte öffnen

Adresse: Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg

So geht dein perfekter Tag weiter

12:00 bis 13:00 Uhr

Schnell was auf die Hand

Wenn's fix gehen soll: Leckere Snacks für zwischendurch.

Entdecke Viel viel Hamburg in:

Ihre Ergebnisliste wird geladen...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Hamburg Tourismus Team