Die ganze Nacht nur Theater haben

Klingt vielleicht nach Arbeit, ist aber feinster Freizeitstress. Am Samstag den 10.09. zeigen fast 40 große und kleine Theater Hamburgs Ausschnitte aus ihren aktuellen und kommenden Stücken.

Was für die Kinosäle und Blockbuster die Sneak-Preview ist, das ist für die Hamburger Kulturlandschaft die Theaternacht. Denn hier kann man mit nur einem Ticket in alle Stücke der neuen Spielzeit reinschnuppern. Von den großen Häusern bis zu den kleinen Bühnen der Stadt ist von allen etwas vertreten. Das Rahmenprogram sprengt beinahe denselben. Denn neben den Aufführungen wird noch sehr viel mehr geboten. Eine Loriot-Lesung, eine Darbietung des Hamburger Balletts John Neumeier, Flamencotanz, ein Maskenball, Musik in und aus allen Richtungen und vieles, vieles mehr.

Kultur für Kind und Kegel

Nicht nur Erwachsene sollen auf ihre Kosten kommen, sondern auch die nächste Generation von Theatergängern soll diesen Tag als etwas Besonderes genießen. Ab 16 Uhr findet dementsprechend das Programm „Kultur-Kinder“ statt mit Workshops und kurzen Vorstellungen aus den Spielplänen, die zugeschnitten sind auf die kleinen Besucher. Hier gibt sich unter anderem Käpt´n Blaubär die Ehre und die Hamburger Alsterspatzen. Das alles sind nur Eckpunkte eines Programms, das sehr umfangreich ist. Allein 50 Shuttlebusse sind an diesem Abend im Einsatz, um die Besucher von Theater A nach Theater B zu bringen.

Das Programm und die vielen Orte der Theaternacht können Sie online erkunden:

http://www.theaternacht-hamburg.org/

 

 

Pauline (Kulturredaktion)

Autor des Artikels: Pauline (Kulturredaktion)

Pauline (29) heißt im echten Leben Katharina Scheuermann und ist vor zwei Jahren aus der fränkischen Provinz nach Hamburg gezogen. Sie arbeitet als Texterin und pflegt ein eigenes kleines Modelabel. Pauline mag klassische Musik, modernes Theater, trauriges Kino, abgedrehten Humor und die kleinen Haubentaucher in der Alster. Als rasende Reporterin ist sie immer auf der Suche nach neuen Formen von Kunst und Kultur.

Verwandte Artikel

Ihre Ergebnisliste wird geladen...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Hamburg Tourismus Team