Museum der Arbeit

    Ob Druckerei, Handelskontor, Metallwerkstatt oder Sonderausstellung: Das Museum der Arbeit in Hamburg-Barmbek zeigt Hamburger Industrie-, Technik- und Sozialgeschichte. Auf dem Museumshof steht TRUDE, mit der die 4. Elbtunnelröhre gegraben wurde, als technisches Denkmal.

    Auf dem ehemaligen Fabrikgelände der „New-York-Hamburger Gummi-Waaren Compagnie“ ist das Museum der Arbeit zu Hause. Wo früher aus Kautschuk Hartgummikämme gefertigt wurden, stehen heute Mitmach- und Hands-On-Aktionen im Vordergrund. Das Museum der Arbeit zeigt die Veränderungen von Leben und Arbeiten in Hamburg seit dem 19. Jahrhundert bis heute und stellt dabei typische Hamburger Branchen vor. An vielen der ausgestellten Maschinen wird heute noch gearbeitet.

    In den Druckwerkstätten können Besucher mit Hilfe von gelernten Setzern und Druckern kleinere Drucksachen herstellen. Die Arbeit der Kontoristen und Buchhalter wird in einem klassischen Handelskontor von 1925 vorgestellt. In der Metallwarenfabrik können Kinder an alten Metall-Pressen unter Anleitung Kupferblech zu Medaillen verarbeiten. Beim „Elefanten schleudern!“ werden an einer Schleudergussmaschine kleine Schmuckstücke, Anhänger oder Broschen – in diesem Fall kleine Elefanten – produziert.

    Neben dem Haupthaus in Barmbek verfügt das Museum der Arbeit über zwei Standorte im Hamburger Hafen, dem Speicherstadtmuseum und dem Hafenmuseum Hamburg in den Kaischuppen an der 50er Strecke.

    Öffnungszeiten

    Neue Öffnungszeiten ab 2018: 

    • Montag: 10:00 - 21:00 Uhr
    • Dienstag: geschlossen
    • Mittwoch bis Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr
    • Samstag & Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr

    Weitere Informationen unter: www.museum-der-arbeit.de

    Preise

    Ticketpreis: 8,50 €
    Ermäßigt: 5,00 € (Berufsschüler ab 18 Jahren, Studenten bis 30 Jahre, Auszubildende, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, FSJ)
    Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

    Karte öffnen

    Adresse: Wiesendamm 3, 22305 Hamburg
    Museum der Arbeit Leben und Arbeiten in Hamburg seit dem 19. Jahrhundert

    Bewertungsdurchschnitt

    5

    Auf Basis von 1 Bewertung

    Eigene Bewertung schreiben

    Aktuelle Ausstellung

    Brauchen Sie Hilfe oder möchten
    telefonisch buchen?

    040 - 300 51 701

    Mo - Sa: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Ihre Ergebnisliste wird geladen...
    Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

    Ihr Hamburg Tourismus Team