Museum für Hamburgische Geschichte

© Hamburg Museum

Wie sich das ehemalige Kunsthandwerk- und Handelszentrum Hamburg zwischen 800 und heute verändert hat, ist im Museum für Hamburgische Geschichte nachvollziehbar.

Kaum eine Geschichte ist spannender als die der Hansestadt und heutigen Metropole Hamburgs – daher erzählt das Museum für Hamburgische Geschichte diese detailreich anhand vieler Exponate nach. Eingegangen wird dabei auf die Zeit zwischen 800 bis heute, die von florierendem Handel, traditionsreichem Vereinswesen und dem Kunsthandwerk geprägt war. Die Ausstellungsstücke des Museums sind sehr vielseitig und bestehen unter anderem aus Bauteilen historischer Gebäude und Schiffe. Zudem gibt es Abteilungen für Musikinstrumente, Spielzeug und Kunstwerke, die eine genaue Erforschung des damaligen Lebens ermöglichen. Besonders sehenswert und ein toller Abschluss für einen Besuch sind die vom Museum selbst ernannten Highlights, wie der Schädel des Piraten Störtebeker sowie eine riesige Modelleisenbahn-Anlage.

Hamburg CARD Rabatt

Erwachsene: 7,00 € statt 9,50 €, Ersparnis: 2,50 €

Kinder unter 18 Jahren frei.

Museum für Hamburgische Geschichte / hamburgmuseum

Holstenwall 24

20355 Hamburg

Tel.: 040-313130

www.hamburgmuseum.de

 

Öffnungszeiten

Dienstag - Samstag: 10:00-17:00
Sonntag: 10:00-18:00

Karte öffnen

Adresse: Holstenwall 24, 20355 Hamburg

Bus/Bahn: U 3, Bus 112/ 36/ 37 St. Pauli

Museum für Hamburgische Geschichte
Leider noch keine Bewertung vorhanden
Eigene Bewertung schreiben

Brauchen Sie Hilfe oder möchten
telefonisch buchen?

040 - 300 51 701

Mo - Sa: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr

Ihre Ergebnisliste wird geladen...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Hamburg Tourismus Team