Rathaus

Seit 1897 ist das Rathaus am Rathausmarkt der Stolz der Hamburger und das erhabenste Wahrzeichen der Stadt, in dem das älteste Festmahl der Welt stattfindet.

Das Rathaus am Rathausmarkt ist ein Wahrzeichen der Stadt Hamburg. Durch einen Brand 1842 zerstört, wurde es, nach über 55-jähriger Renovierung, 1897 mit einem großen Volksfest wieder eingeweiht. Hier tagt sowohl der Senat als auch die Hamburgische Bürgerschaft, das Landesparlament des Stadtstaates Hamburg. Die Außenfassade mit dem reichen Figurenschmuck spiegelt die prunkvolle Innenausstattung wider. Herzstück des Hauses ist der imposante Plenarsaal. Im Rathaus findet jährlich das Matthiae-Mahl statt. Dieses älteste Festmahl der Welt ist ein seit 1356 existierender Brauch, bei dem "Vertreter der Hamburg freundlich gesonnenen Mächte" am Matthias-Tag zu einem Festmahl eingeladen werden. Im Rathaus gibt es täglich Führungen in deutscher, englischer sowie französischer Sprache.

Hamburg CARD Rabatt

Erwachsene: 3,00 € statt 4,00 €, Ersparnis: 1,00 €

Kinder < 15 J. frei

*Anmeldung notwendig! Bei offiziellen Veranstaltungen keine Führungen. Gruppen ab 15 Personen: Tel.: 040-428312064.

Rathaus

Tel.: 040-428312470 (Bandansage)

 

Öffnungszeiten

Führungen: Montag bis Freitag: 10:00-15:00 Uhr,
Samstag: 10:00-17:00 Uhr, Sonntag: 10:00-16:00 Uhr halbstündlich


Englische und französische Führungen: Montag bis Freitag: 10:15-15:15 Uhr,
Samstag: 10:15-17:15 Uhr, Sonntag: 10:15-16:15 Uhr nach Bedarf stündlich

Karte öffnen

Bus/Bahn: U 3 Rathaus

Rathaus Seit 1897 ist das Rathaus am Rathausmarkt der Stolz der Hamburger und das erhabenste Wahrzeichen der Stadt, in dem das älteste Festmahl der Welt stattfindet.
Leider noch keine Bewertung vorhanden
Eigene Bewertung schreiben

Brauchen Sie Hilfe oder möchten
telefonisch buchen?

040 - 300 51 701

Mo - Sa: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr

Ihre Ergebnisliste wird geladen...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Hamburg Tourismus Team