Schriftgröße ändern:
Kontrast ändern:

Spicy's Gewürzmuseum

  • © Spicy's Gewürzmuseum
  • © Spicy's Gewürzmuseum
  • Alter Kaufmannsladen im Museum © Spicy's Gewürzmuseum
  • © Spicy's Gewürzmuseum
  • Innenansicht Museum © Spicy's Gewürzmuseum
  • © Spicy's Gewürzmuseum
  • © Spicy's Gewürzmuseum
zum Vergrößern ins Bild klicken

    Das erste Gewürzmuseum der Welt befindet sich seit 1993 in der Speicherstadt. 50 Rohgewürze und Küchenkräuter laden ein zum Riechen, Schmecken und Anfassen.

    Über 900 Exponate aus den letzten 5 Jahrhunderten zeigen die Bearbeitung der Gewürze vom Anbau bis zum Fertigprodukt. Alte Sieb-, Dosier- und Mischmaschinen, Stampfwerke und ein Walzenstuhl, Transportkarren und Originalgebinde erzählen die eindrucksvolle Geschichte der Kräuter- und Gewürzverarbeitung.
    Das Spicy's informiert seine Besucher über Anwendung, Vorratshaltung und Qualität der ausgestellten Gewürze. Wussten Sie zum Beispiel, dass Vanille die Königin der Gewürze mit aphrodisischer Wirkung oder Safran das teuerste Gewürz ist und beides heute noch mühsam per Hand geerntet wird? Zudem wird im Spicy's über die Verwendung der Pflanzen als Haus- und Heilmittel beraten. Lassen Sie sich vom Duft dieser einzigartigen Sammlung in die Welt der heimischen Küchenkräuter und exotischen Gewürze entführen.

    Ausstellungsraum

    • Ausstellungsgegenstände können gerochen und ertastet werden

    Kontakt und Beratung

    Spicy's Gewürzmuseum
    Am Sandtorkai 32
    20457 Hamburg

    040 - 367989

    www.spicys.de