Hamburger Hafen
© David Becker on Unsplash

Tipps für einen Tag im Oktober

Hafenrundfahrten sind echte Hamburger Must-Do's

Zwischen goldenen Sonnenstrahlen und Schietwetter

Bestaunen Sie die bunte Farbenpracht der Natur in ihrem Herbstgewand auf einer Kanalfahrt der Außenalster, besuchen Sie Deutschlands einzigen privaten Tierpark bevor es auch die Tiere zunehmend in ihre Unterschlüpfe zieht oder entfliehen Sie einer Regenperiode in Hamburgs Museen und Galerien mit dem 3-Tage-Kunstmeilenpass. Dies und noch viel mehr erwartet Sie im Oktober. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Zwischen goldenen Sonnenstrahlen und Schietwetter

Bestaunen Sie die bunte Farbenpracht der Natur in ihrem Herbstgewand auf einer Kanalfahrt der Außenalster, besuchen Sie Deutschlands einzigen privaten Tierpark bevor es auch die Tiere zunehmend in ihre Unterschlüpfe zieht oder entfliehen Sie einer Regenperiode in Hamburgs Museen und Galerien mit dem 3-Tage-Kunstmeilenpass. Dies und noch viel mehr erwartet Sie im Oktober. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

1.Tiere beobachten, füttern und streicheln

wildpark-schwarze-berge_hamburger-sueden_c-2018-timo-sommer-lee-maas
© Timo Sommer / Lee Maas
wildpark-schwarze-berge_streicherlzoo_c-k-ahrens-wildpark-schwarze-berge
© K. Ahrens / Wildpark Schwarze Berge
wildpark-schwarze-berge_kleiner-waschbaer_c-marco-kahrau
© Marco Kahrau
wildpark-schwarze-berge_restaurant_c-k-ahrens-wildpark-schwarze-berge
© K. Ahrens / Wildpark Schwarze Berge
wildpark-schwarze-berge_c-2015-bettina-blumenthal
© Bettina Blumenthal
wildpark-schwarze-berge_eingang_c-k-ahrens-wildpark-schwarze-berge
© K. Ahrens / Wildpark Schwarze Berge

Im Wildpark Schwarze Berge ist dieser Tage Hochbetrieb. Die Brunft des Rotwildes hat begonnen und die mächtigen Geweihträger machen die Vorherrschaft im Ring unter sich aus. Wer dieses Spektakel einmal selbst beobachten möchte, für den bietet der Wildpark Schwarze Berge bis zum 7. Oktober "Brunftführungen" an, die jeweils um 17 Uhr am Eingang des Parks starten und jedemenge Extrawissen über Rotwild schaffen. Die Führungen sind für Parkbesucher kostenfrei. Daneben empfehlen wir natürlich auch generell dem Wildpark nochmal einen Besuch abzustatten. Mit der richtigen Herbstbekleidung wandern Sie gemütlich durch den Park, der sich in sein buntes Herbstkleid geworfen hat. Für Kinder sind die zahlreichen Streichelgehege absolute Highlights.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Wildpark Schwarze Berge

Adresse

Am Wildpark 1
21224 Rosengarten - Vahrendorf

Hier erhalten Sie einen Rabatt mit der Hamburg CARD.
Jetzt kaufen & sparen

Wildpark Schwarze Berge

Am Wildpark 1
21224 Rosengarten - Vahrendorf

weiterlesen

2.Apfel- und Kürbisfest im Alten Land

altes-land_apfelernte_c-alex-k-media
© Alex K. Media
altes-land_apfelplantagen_c-alex-k-media
© Alex K. Media
apfelernte_altes-land_c-gut-ramos
© Gut Ramos
altes-land_gaestefuehrer_c-tourismusverein-altes-land-ev_1
© Tourismusverein Altes Land e.V.
altes-land_apfelernte_c-alex-k-media-2
© Alex K. Media

Das Alte Land ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert, aber gerade jetzt im Herbst zieht es uns doch noch ein paar mal öfter in das vermutlich größte Obstanbaugebiet Deutschlands. Denn im Alten Land ist derzeit Apfel- und Kürbissaison! Nach einer ergiebigen Reifezeit steht nun die Ernte der Früchte an und die typischen "Apfeltransporter" sind auf fast jeder Straße unterwegs. Am 12. und 13. Oktober findet zur Feier auf dem Obstparadies Schuback in Jork das jährlich Apfel- und Kürbisfest statt, auf dem Sie zahlreiche Leckerein kosten können und die Zeit wie im Flug vergeht. Die Herbstsaison findet ihren Abschluss vom 26. bis 27. Oktober auf dem Biohof Ottilie in Mittelnkirchen. Von 11 bis 17 Uhr wartet hier der Genießermarkt & Apfelgenuss auf Sie.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Altländer Apfeltage


21635 Jork

weiterlesen

3.Funkelnde Sterne bestaunen

sternwarte-bergedorf_c-jan-kornstaedt_1
© Jan Kornstädt

Wenn Ihnen mal wieder die Decke auf den Kopf fällt, wird es definitiv Zeit für einen Ausflug. In den Wintermonaten (Oktober bis April) findet an jedem ersten Mittwoch im Monat die Veranstaltungsreihe "Fernsicht" statt. Hier können Besucher an den Teleskopen einen Blick in die unendlichen Weiten des Kosmos wagen. Und dabei wird manch einem erst bewusst, wie klein unsere Alltagsprobleme wirklich sind. Daneben finden zahlreiche Vortragsreihen zur aktuellen Bedeutung und Entdeckungen der Astrophysik in der Bibliothek statt. Im Café "Raum & Zeit" stehen neben Kaffee, Kuchen, Snacks auch abwechslungsreiche Kultur- und Genussabende auf der Karte.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Hamburger Sternwarte

Adresse

August-Bebel-Straße 196
21029 Hamburg

Hier erhalten Sie einen Rabatt mit der Hamburg CARD.
Jetzt kaufen & sparen

Öffnungszeiten
  • Mi12:00 - 14:00
  • Do12:00 - 14:00
  • Fr12:00 - 14:00
  • Sa10:00 - 18:00
  • So10:00 - 18:00

Besucherzentrum Hamburger Sternwarte

August-Bebel-Straße 196
21029 Hamburg

weiterlesen

4.Die neue Action Arena erkunden

action-arena_indoor-erlebniswelt_c-action-arena-gmbh-1
© Action Arena GmbH
action-arena_indoor-erlebniswelt_c-action-arena-gmbh-2
© Action Arena GmbH
action-arena_indoor-erlebniswelt_c-action-arena-gmbh-4
© Action Arena GmbH
action-arena_indoor-erlebniswelt_c-action-arena-gmbh-3
© Action Arena GmbH
action-arena_indoor-erlebniswelt_c-action-arena-gmbh-5
© Action Arena GmbH

Einen Tag voller Spannung und Abenteuer können Sie in der Action Arena erleben. Der detailgetreue Nachbau einer Unterwasserstation lädt zum Verweilen ein. Tauchen Sie in die Geheimnisse der Tiefsee ein und erleben Sie den Nervenkitzel vielfältiger Attraktionen am eigenen Leib. Mit Freunden, Familie oder Kollegen kann um die Wette getüftelt, gerätselt und gezockt werden. Die Action Arena ist der ideale Ort, um grauen Herbsttagen zu entfliehen. Langweilig wird es hier bestimmt nicht.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Action Arena

Adresse

Alter Kirchenweg 33-41
22844 Norderstedt

Öffnungszeiten
  • Do16:00 - 22:00
  • Fr16:00 - 23:00
  • Sa11:00 - 23:00
  • So11:00 - 20:00

Action Arena

Alter Kirchenweg 33-41
22844 Norderstedt

weiterlesen

5.Auf Spurensuche in Hamburg gehen

Museum für Hamburgische Geschichte Außenansicht
© ThisIsJulia Photography
museum-fuer-hamburgische-geschichte_c-2018-thisisjulia-photography-5
© ThisIsJulia Photography
Ausstellung im Museum für Hamburgische Geschichte
© SHMH / Sinje Hasheider
Modell das Hamburger Hafens
© SHMH / Sinje Hasheider
Wohnräume in Hamburg vom 17. bis 19. Jahrhundert
© SHMH / Sinje Hasheider
Modell der Hamburger Reeperbahn
© SHMH / Sinje Hasheider
Ausstellung im Museum für Hamburgische Geschichte
© SHMH / Sinje Hasheider

Im Museum für Hamburgische Geschichte können Sie nicht nur dem Regenwetter entfliehen, sondern sich auf auf die Spurensuche in Hamburg machen. Die umfangreiche Sammlung des Museums behandelt mehr als 1.200 Jahre Geschichte und beschäftigt sich mit Hamburg im Wandel der Zeit. Und das betrifft alle Lebensbereiche von der bürgerlichen Wohnkultur, der Schifffahrt im Hamburger Hafen bis hin zur Mode über die Jahrhunderte. Wer sich also dafür interessiert, was auf der Reeperbahn gearbeitet wurde bevor sie zur sündigsten Meile der Welt wurde, dem empfehlen wir einen Besuch im Museum für Hamburgische Geschichte.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Museum für Hamburgische Geschichte

Adresse

Holstenwall 24
20355 Hamburg

Hier erhalten Sie einen Rabatt mit der Hamburg CARD.
Jetzt kaufen & sparen

Öffnungszeiten
  • Mo10:00 - 17:00
  • Mi10:00 - 17:00
  • Fr10:00 - 17:00
  • Sa10:00 - 18:00
  • So10:00 - 18:00

Museum für Hamburgische Geschichte

Holstenwall 24
20355 Hamburg

weiterlesen

6.Zum Teekenner werden

wasserschloss_nachtaufnahme_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography
wasserschloss_nachtaufnahme_c-2018-thisisjulia-photography-3_1
© ThisIsJulia Photography
wasserschloss_nachtaufnahme_c-2018-thisisjulia-photography-4_1
© ThisIsJulia Photography
wasserschloss_teekontor_c-2018-thisisjulia-photography-1_1
© ThisIsJulia Photography
wasserschloss_teekontor_c-2018-thisisjulia-photography_1
© ThisIsJulia Photography
wasserschloss_c-2018-thisisjulia-photography-3_1
© ThisIsJulia Photography
wasserschloss_teekontor_c-2018-thisisjulia-photography-2_1
© ThisIsJulia Photography
wasserschloss_c-2018-thisisjulia-photography-2_1
© ThisIsJulia Photography

Das Wasserschloss in der Hamburger Speicherstadt ist zwar kein echtes Schloss, aber macht dennoch mindestens genau so viel her! Im hiesigen Teekontor lagern über 250 Teesorten aus aller Welt, die nur darauf warten von Ihnen entdeckt, mit nach Hause genommen und aufgebrüht zu werden. Jetzt wo es draußen dann doch schon wieder recht früh dunkel wird und der ein oder andere Herbststurm über die Dächer hinweg fegt, wird dem Tee wieder die verdiente Aufmerksamkeit zuteil. Übrigens eignen sich nicht nur die zahlreichen Teevariationen als Mitbringsel oder Geschenk für die daheim gebliebenen Verwandten und Bekannten. Im nahe gelegenen Kaffeemuseum Burg (St. Annenufer 2) findet jeweils am Sonntag um 16:30 Uhr eine Teeverkostung statt, in der Sie mehr über die Herkunft, den Anbau und die Veredelung von Tee erfahren. Das 60-minütige Seminar kostet 15,00 € pro Person. Um Anmeldung wird gebeten.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Wasserschloss

Adresse

Dienerreihe 4
20457 Hamburg

Öffnungszeiten
  • Mo10:00 - 22:00
  • Di10:00 - 22:00
  • Mi10:00 - 22:00
  • Do10:00 - 22:00
  • Fr10:00 - 22:00
  • Sa10:00 - 22:00
  • So10:00 - 22:00

Wasserschloss

Dienerreihe 4
20457 Hamburg

weiterlesen

7.Im Holthusenbad entspannen

holthusenbad_c-klaus-behrmann
© Klaus Behrmann
holthusenbad_eukalyptusbad_c-baederland-hamburg-1
© Bäderland Hamburg
holthusenbad_sauna_c-baederland-hamburg-2
© Bäderland Hamburg
holthusenbad_wellenbad_c-gerd-johannsen-3
© Gerd Johannsen

Wenn Sie alle unsere Tipps befolgen, werden Ihnen vermutlich schon nach wenigen Tagen die Füße ein wenig schmerzen. Gerade recht kommt da eine Auszeit im Holthusenbad. Zentral gelegen in Eppendorf erwartet Sie eine erstklassige Sauna und Badelandschaft. Absolutes Must-Do für alle Saunagänger ist die neue Saunawelt im Stil der 20er Jahre! Das Konzept verbindet die modernen Anforderungen an eine Sauna mit dem historischen Ambiente des Holthusenbades. Täglich erwarten Sie bis zu elf Aufgüsse und zwei Pflegeanwendungen mit hochwertigen Produkten. Aber auch für Familien bietet sich das Holthusenbad in Eppendorf als Schietwetter-Zuflucht an! Denn hier erwartet Sie Hamburgs einziges Wellenbad. Die perfekte Mischung aus Spaß und Entspannung.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Holthusenbad

Adresse

Goernestraße 21
20249 Hamburg

Öffnungszeiten
  • Mo10:00 - 22:00
  • Di10:00 - 22:00
  • Mi10:00 - 22:00
  • Do10:00 - 22:00
  • Fr10:00 - 22:00
  • Sa10:00 - 22:00
  • So10:00 - 22:00

Holthusenbad

Goernestraße 21
20249 Hamburg

weiterlesen

8.Durch das Gängeviertel spazieren

Gängeviertel Hamburg Altstadt
© ThisIsJulia Photography
Gängeviertel Hamburg Altstadt
© ThisIsJulia Photography
Gängeviertel Hamburg Altstadt
© ThisIsJulia Photography
Gängeviertel Hamburg Altstadt
© ThisIsJulia Photography
Gängeviertel Hamburg Altstadt
© ThisIsJulia Photography

Das Gängeviertel gehört zu den vielleicht nicht ganz so bekannten Hamburger Sehenswürdigkeiten, ist aber deshalb nicht weniger sehenswert. Die Gängeviertel waren besonders eng bebauet Wohnquartiere in Hamburgs Alt- und Neustadt, in denen vor allem die ärmeren Bevölkerungsschichten lebten. Die labyrinthartigen Wege und engen Winkel sind namensgebend für das Viertel. Die schlechten hygienischen Verhältnisse und nicht mehr zeitgemäßen Häuser wurden im 19. Jahrhundert immer mehr ausschlaggebender Grund für den Abriss der Viertel. Heute sind noch ein paar dieser Häuser erhalten und erinnern an die mittelalterliche Struktur der Hansestadt. Bei einem Sparziergang durch das Gängeviertel spüren Sie den historischen Charme hautnah. Hier trifft der Kontrast der modernen und majestätischen Hansestadt auf das Erbe der Vergangenheit.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Gängeviertel e.V.

Valentinskamp 28a
20355 Hamburg

weiterlesen

9.Einen Spieleabend machen

© Pixabay / Creative Media Imaging
spielecafe-wuerfel-und-zucker-snacks-und-spiele_c-wuerfel-und-zucker_1
spielecafe-wuerfel-und-zucker-innenansicht_c-wuerfel-und-zucker-2_1
spielecafe-wuerfel-und-zucker-kartenfenster_c-wuerfel-und-zucker
© Würfel und Zucker
spielecafe-wuerfel-und-zucker-bierdeckel_c-wuerfel-und-zucker
© Würfel und Zucker

Wie wäre es mit unterhaltsamen Gesellschaftsspielen und kniffligen Rätselrunden? Das Spielecafé Würfel und Zucker hält ein großes Repertoire an unterschiedlichen Spielen bereit. An dunklen Herbstabenden sorgen Spieleabende im Würfel und Zucker bei Groß und Klein für jede Menge Spaß. Sie haben bereits alles durchgespielt? Kein Problem. Jeden dritten Sonntag im Monat stellen Spielautoren aus Hamburg ihre Prototypen vor. Seien Sie die Ersten, die die Spieleklassiker von morgen ausprobiert haben.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Würfel und Zucker

Adresse

Eilbeker Weg 39
22089 Hamburg

Öffnungszeiten
  • Mi17:00 - 23:00
  • Do17:00 - 23:00
  • Fr15:00 - 23:00
  • Sa15:00 - 23:00
  • So15:00 - 23:00

Würfel & Zucker – Brettspiel-Café Hamburg Eilbek

Eilbeker Weg 39
22089 Hamburg

weiterlesen

10.Bei Cocktails den Abend ausklingen lassen

Cocktails Mathilde Bar
© Helena Yanovska on Unsplash

Einen gemütlichen Tagesausklang verspricht die Mathilde Bar. Bei leckeren Cocktails kann hier bis spätabends geschnackt werden. In regelmäßigen Abständen treten unterschiedliche Künstler in der Mathilde Bar auf. Ein besonderes Highlight sind die Lesungen. Sie lassen die Zuhörer in fremde Welten eintauchen. An verregneten Herbsttagen ist das eine willkommene Alternative zu Netflix und Co.!

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mathilde Bar

Adresse

Kleine Rainstraße 11
22765 Hamburg

Öffnungszeiten
  • Mo17:00 - 01:00
  • Di17:00 - 01:00
  • Mi17:00 - 01:00
  • Do17:00 - 01:00
  • Fr17:00 - 01:00
  • Sa17:00 - 01:00

Mathilde Bar

Kleine Rainstraße 11
22765 Hamburg

weiterlesen

Mehr Hamburg
Erleben & Sparen

Freie Fahrt mit Bus, Bahn & Hafenfähren,
bis zu 50% Rabatt bei über 150 Aktivitäten,
Sehenswürdigkeiten und Restaurants.

Mehr Hamburg
Info & Buchung
ab 10,50*

Freie Fahrt

Überall freie Fahrt mit Bus, Bahn & Hafenfähren

Viele Rabatte

Bis zu 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Jetzt kaufen

Online, Tourist-Info, Hotel oder Fahrkartenautomat

JETZT BUCHEN Passend zu unseren Tipps empfehlen wir

Familien-Highlight

Hagenbeck
© Götz Berlilk

Eintritt in den Tierpark Hagenbeck

  • Weltberühmte Panoramen
  • Großzügige Freigehege
  • Mehr als 1.860 exotische Tiere
  • Elefanten- und Giraffenfüttern
Eintritt in den Tierpark Hagenbeck
Zum Angebot
ab 20,00
Hagenbeck
© Götz Berlilk

Hamburgs tierisches Original besticht durch seine weltberühmte Panoramen, großzügigen Freigehege, beeindruckenden asiatischen Bauwerke und seine mehr als 1.860 exotischen Tiere. Der traditionsreiche Tierpark bietet auf 19 Hektar: eine der größten Elefantenherden Europas, ein modernes Orang-Utan-Haus, Elefanten- und Giraffenfüttern, sommerliches Ponyreiten, Märchenbahn, Streichelgehege und natürlich das 8.000 m² große Eismeer mit seinen atemberaubenden Unterwassereinsichten und den einzigen Walrossen Deutschlands.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
2 Erwachsene
-+
-+
Kanalfahrt
© Jörg Ibsen

Kanalfahrt 12:45 Uhr

  • Gemächliche Fahrt 
  • Alsterdampfer
  • Idyllische, grünen Alsterkanäle
Kanalfahrt 12:45 Uhr
Zum Angebot
ab 20,00
Kanalfahrt
© Jörg Ibsen

Die Fahrt durch die idyllischen, grünen Alsterkanäle zeigt Ihnen Hamburg von einer völlig neuen Seite: Gemächlich fahren Sie auf einem Alsterdampfer die früheren Hansetrassen entlang, lassen sich in die Zeiten der Pfeffersäcke zurückversetzen und sich eine Spur von Seeluft um die Nase wehen. Hier geht es eher grachtenmäßig zu - so vielfältig kann Hamburg sein: modern, moderat, maritim und eben auch recht gemütlich.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
2 Erwachsene
-+
-+

Künstlerisches Must-Do

Teaser 3 Tage Kunstmeile
© Michael Schunck

3-Tage-Kunstmeilenpass

  • Historische und zeitgenössische Kunst
  • Optimale Lage zwischen Alster & Elbe
  • Fußläufig erreichbar
  • Fünf renommierte Kunsthäuser
3-Tage-Kunstmeilenpass
Zum Angebot
ab 25,00
© Fred Dott

Zur Kunstmeile Hamburg zählen die fünf renommierten Kunsthäuser im Zentrum Hamburgs. Die Hamburger Kunsthalle, das Bucerius Kunst Forum, die Deichtorhallen Hamburg , der Kunstverein in Hamburg und das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg laden in optimaler Lage zwischen Alster und Elbe und in fußläufiger Entfernung zum Flanieren und Entdecken auf der Kunstmeile ein. Sie präsentieren aktuell und lebendig historische und zeitgenössische Kunst.

Hinweis: Der 3-Tage-Pass berechtigt zu unbegrenzten Einlass an drei aufeinanderfolgenden Tagen in alle fünf Häuser. Zur Erfassung der Buchung ist die Auswahl eines Datums erforderlich. Dieses ist nicht relevant für die Gültigkeit des Tickets. Diese beginnt mit dem ersten Ausstellungsbesuch, zu dem es ausgedruckt vorgezeigt werden muss.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
2 Erwachsene
-+
-+

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© ThisIsJulia Photography

Geheimtipps, Empfehlungen, Highlights. Hamburg Top-Tipps

Mit unseren Top-Listen lernen Sie Hamburgs Shops, Restaurants, Cafés, Places und noch viel mehr richtig kennen!

Hamburg Top-Tipps
© Satu Vänskä Westgarth

Viel erleben. Trotz Schietwetter. Hamburg im Herbst

Hamburg hat auch im Herbst eine Menge zu bieten. Wir zeigen euch unsere Freizeittipps und die schönsten Ecken für einen bunten Herbst in Hamburg.

Hamburg im Herbst
© Ingo Bölter

Moin & Willkommen Hamburg Ahoi!

Willkommen in der Hansestadt oder wie man bei uns sagt "MOIN!" - Entdecken Sie unsere Lieblingsrestaurants & Cafés sowie viele Events und Geheimtipps für Ihren Besuch in der Stadt an der Elbe.

Hamburg Ahoi!

NOCH MEHR TIPPS @hamburgahoi

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken