Café Leonar

  • © Rebecca Hoppe
  • © Rebecca Hoppe
  • © Rebecca Hoppe

    Das Café Leonar lockt mit feinsten Mezze und erinnert dabei an die jahrhundertelange jüdische Tradition des Grindelviertels.

    Seit seiner Eröffnung im Jahr 2008 wirkt und waltet das Café Leonar im pulsierenden Zentrum des ehemals jüdischen Viertels, das früher einmal „Klein Jerusalem“ genannt wurde. In den vergangenen Jahren machten mit großer Begeisterung und Rührung der Bewohner im Grindelviertel wieder jüdische Geschäfte von sich reden. Mit Konzerten, Lesungen und Kleinkunst, ist das Leonar nicht nur Café sondern auch Kulturzentrum, Literaturcafé, Restaurant und Bar. Unter seinen Stammkunden ist es nur noch als „Das Leonar“ bekannt. 

    Neben beliebten jüdischen Spezialitäten stehen auf der Speisekarte auch einige Klassiker und saisonale Gerichte. Unser Tipp: der selbstgemachte Kuchen zum Kaffee ist ein Muss für alle Schlemmerfreunde!

    Karte öffnen

    Adresse: Grindelhof 59, 20146 Hamburg

    Kontakt

    Telefon: 040 27881012

    www.cafeleonar.de 

    Ihre Ergebnisliste wird geladen...
    Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

    Ihr Hamburg Tourismus Team