Foodtrucks in Hamburg

Draußen schmeckts am besten

    Eine steigende Anzahl von Foodtrucks lässt die Hamburger Herzen bereits seit einiger Zeit höher schlagen. Dabei gehört die Hansestadt schon längst zu einem der beliebtesten Foodtruck-Standorte Deutschlands.

    Immer mehr leckere mobile Küchen sind in Hamburg beheimatet und tragen zu der beachtlichen Foodtruck Dichte im Stadtbild bei. Doch auch in dem Dunst von klassischen Burgertrucks und traditionellen Imbisswagen, tun sich ständig kreative Alternativen auf wie zum Beispiel „Vincent Vegan“, der mit seinem veganen Foodtruck in Hamburg am Puls der Zeit angekommen ist. Egal ob mexikanische Burritos, vegetarische Köstlichkeiten, süße Verführungen, polnische Pierogi oder frische Burger, hier in Hamburg ist für jeden Geschmack etwas dabei und die Produkte sind zudem meist grün und regional.

    Als alternative Köstlichkeit können die Foodtrucks von „Vincent Vegan“ allemal bezeichnet werden.

    Mit einem Foodtruck ist „Vincent Vegan“ in Hamburg gestartet und der zweite ist wohl die ambitionierte Fortsetzung der ersten veganen Fastfood-Kette. Statt Fett, Fleisch und Kalorien gehen hier gesunde, vegane Speisen und gehaltvolles Essen über die Theke. Wie für Foodtrucks üblich, wechselt dieses Straßenkind täglich seine Standorte, um die vegane Küche an den Mann oder die Frau zu bringen.

    Der aktueller Tourplan ist zu finden unter: vincent-vegan.com

    Von uns getestet

    In der Rubrik Eat & Drink where the heart is haben wir uns das Restaurant von Vincent Vegan einmal näher angeschaut

    Zum Bericht »

    Mehr als nur ein Burger...

    Entstanden ist dieser skurrile Name, wie so oft bei guten Ideen, während einer feucht-fröhlichen Nacht. So einfach, so gut dachten sich die Vollblutgastronomen von Meat Wagen, kauften einen amerikanischen Schulbus und bauten diesen nach Ihren Wünschen zu einer komplett ausgestatteten, rollenden Küche aus. Als Plus oben drauf stammt das Fleisch für die köstlichen Burger aus regionaler Tierhaltung und alle Saucen werden nach eigener Rezeptur und feinsten Zutaten zubereitet.

    Alle Infos zum Fahrplan finden Sie unter: meatwagen‐hamburg.de 

    Der erste Burrito Food Truck Norddeutschlands

    Die nach mexikanischem Rezept handgerollten Burritos bringen Abwechslung auf den Tisch. “You rock, we roll” lautet das Motto der Burristas, daher rollen sie die gefüllten Tortillas für jeden Gast frisch. Das Pulled Beef und Pulled Pork wird bis zu 24 Std. auf Niedrigtemperatur gegart - durch diesen Slow-&-Low-Garprozess bleibt das Fleisch butterzart. Für die Gäste am Food Truck geht es aber umso schneller. Innerhalb weniger Minuten ist der individuell zubereitete Burrito fertig und kann voller Vorfreude gegessen werden.

    Mehr Infos unter: www.burristas.de

    F*Burger – Always on Demand

    Die F*Burger von David Ellison aka Zeek setzen auf Frische und Qualität. Qualität bedeutet bei F*Burger zu 100 Prozent frisches, lokales Rinderfleisch und „Momma’s Secret Sauce“ jeden Tag frisch zubereitet. Der selbsternannte Burgermeister Zeek beschreibt seine F*Burger als die klassische „US Route 66“ Wegesrand-Mahlzeit und hier bekommt man Musik zu seinem Burger gleich mit dazu.  Die amerikanischen „Petty Melt Sandwiches“  sind ein wahrer Genuss und mit Glück bekommt man bei seinem Besuch auch eine limitierte F*Burger Kreation. Mehr Infos unter: www.f-burger.com 

    Hier finden Sie die Foodtrucks

    Ihre Ergebnisliste wird geladen...
    Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

    Ihr Hamburg Tourismus Team