Falafelstern

  • vergrößern © Falafelstern

    Morgenland auf die Hand: Erfahrenen Nachtschwärmern zufolge soll es im Falafelstern die besten Falafel der Stadt geben: großzügig portioniert, nach Gusto mit verschiedenen Saucen und Relishes abgeschmeckt, stets aromatisch und frisch.

    © Falafelstern

    Manchmal muss es schnell gehen: Wenn sich bei einer kräftezehrenden Tour durch das Hamburger Nachtleben zwischen zwei Stationen der „kleine Hunger zwischendurch“ meldet, ist der kurze Besuch einer Imbissstube das Mittel der Wahl. Ein kleines Juwel namens Falafelstern findet sich direkt am Verkehrsknotenpunkt Sternschanze. Auf den ersten Blick ein gewöhnlicher, schmuckloser Imbiss, dessen Äußeres kein besonderes kulinarisches Erlebnis verspricht. Doch hier zählen in erster Linie die inneren Werte, nämlich all das, was hier schnell, liebevoll zubereitet und noch dazu zu äußerst günstigen Preisen angeboten wird. 

    Das Vorspeisenangebot umfasst klassische arabische Mezze wie Hummus, Auberginen- oder Walnussmus, aber auch raffinierte Salate wie Taboulé oder veganer Kartoffelsalat mit raffinierten Kräutern und Gewürzen. Das zentrale Hauptgericht ist natürlich die Falafel: handgeformte und frittierte Kichererbsenbällchen im Fladenbrot, verfeinert mit Rohkost und Sesamsauce. Erfahrenen Nachtschwärmern zufolge soll es im Falafelstern die besten Falafel der Stadt geben: großzügig portioniert, nach Gusto mit verschiedenen Saucen und Relishes abgeschmeckt, stets aromatisch und frisch.

    Doch auch Fleischesser kommen auf ihre Kosten, denn der Falafelstern bietet ein ausgezeichnetes Schawarma (mariniertes, gegrilltes Hähnchenfleisch vom Drehspieß) sowie gegrillte Lammhackbällchen, wahlweise im Fladenbrot, als Tellergericht mit einer großen Beilagenauswahl – oder in einer praktischen Box zum Naschen unterwegs. 

    Es lohnt sich übrigens, ein wenig Platz im Magen zu reservieren: Die arabischen Baklava, süße, mit Honig und Rosenwasser getränkte Törtchen aus feinstem Blätterteig, schmecken betörend – ideal ist die Kombination mit einem Tee von frischer Minze.

    Übrigens – man kann auch Platz nehmen: Neben dem klassischen Verkaufstresen für Kunden, die ihr Essen gleich auf die Hand mitnehmen möchten, gibt es eine kleine Empore mit Tischen und Stühlen für den Vor-Ort-Verzehr.

    © Falafelstern

    Ambiente:
    Imbissbude mit Sitzplätzen

    Preise:
    $

    Auswahl:
    arabische Köstlichkeiten, Fleisch, vegetarisch, vegan

    Qualität:
    frisch und lecker

    Service:
    frisch und lecker

    Tipp:
    Karottensalat mit Zimt und Kardamom

    Öffnungszeiten:
    So - Do 11:00 – 24:00 Uhr
    Fr - Sa 11:00 – 02:00 Uhr

    Falafelstern
    Schanzenstraße 111
    20357 Hamburg
    falafelstern.de
    +49 (0) 40 41 54 44 35

    Karte öffnen

    Adresse: Schanzenstraße 111, 20357 Hamburg

    Tipps für dich

    Das gefällt dir bestimmt auch!

    Ihre Ergebnisliste wird geladen...
    Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

    Ihr Hamburg Tourismus Team