The Vegan Eagle

  • vergrößern © Hannah Meier
  • vergrößern
  • vergrößern © Hannah Meier

    Wer im Vegan Eagle speist, der wird bestätigen: Dieses Restaurant beweist eindrucksvoll, dass veganes Essen nichts mit Verzicht zu tun hat, sondern vielmehr Genuss und echte kulinarische Höhenflüge bedeuten kann. 

    © Hannah Meier

    Fleischlos glücklich. Vegane Ernährung liegt im Trend – trotzdem gibt es in Deutschland zurzeit nur vergleichsweise wenige Restaurants, die auf eine komplett vegane Speisekarte setzen und noch dazu einen hohen kulinarischen Anspruch hegen. Der Vegan Eagle ist eine löbliche Ausnahme, denn hier wird wirklich mit Herz und Leidenschaft gekocht – dafür lohnt auch die etwas weitere Anfahrt nach Hamburg-Langenhorn.

    Das Restaurant befindet sich in einem gemütlichen, frei stehenden Haus. Die Einrichtung ist originell – einfaches Mobiliar, Holzboden und eine Raumdecke mit asiatischen Motiven, die unverändert vom chinesischen Restaurant übernommen wurde, das zuvor hier residierte. Ein bisschen „Wild West“-Flair gibt es auch: Die Speisekarten sind in alte Lucky-Luke-Comics eingeklebt.

    Das Angebot an Speisen und Getränken ist ebenfalls ein wilder Ritt durch alle Kulturen und Nationalitäten: Da gibt es köstliche Burger auf Haferbasis, asiatische Suppen, kalifornische Vorspeisenteller - aber auch eine bemerkenswert schmackhafte vegane Interpretation des beliebten Matrosengerichts Labskaus.

    Frische ist dem Gründer Konstantin Elser besonders wichtig, daher gibt es im Vegan Eagle nicht nur einen eigenen Kräutergarten – auch die Speisekarte wird den Jahreszeiten angepasst. 

    Die fünfseitige Getränkekarte hat’s in sich: Hier finden wir nicht nur eine reichhaltige Kaffee- und Teeauswahl, sondern auch Bitterlimonaden, Hochprozentiges wie Zimtlikör und Grappa sowie eine kleine, aber feine Selektion von Weinen aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Spanien.  

    Wer im Vegan Eagle speist, der wird bestätigen: Dieses Restaurant beweist eindrucksvoll, dass veganes Essen nichts mit Verzicht zu tun hat, sondern vielmehr Genuss und echte kulinarische Höhenflüge bedeuten kann.

    © Hannah Meier

    Ambiente: 
    gemütlich, originell

    Preise: 
    $$

    Auswahl: 
    Veganes aus aller Welt

    Qualität: 
    außerordentlich, kreativ, frisch

    Service: 
    herzlich

    Tipp: 
    der Vegan Eagle HeySel-Haselnussschnaps

    Öffnungszeiten:
    Mo - So 17:00 – 22:00 Uhr

    The Vegan Eagle
    Wischhöfen 4
    22415 Hamburg
    theveganeagle.com
    +49 (0) 40 28 47 87 67

    Karte öffnen

    Adresse: Wischhöfen 4, 22415 Hamburg

    Tipps für dich

    Das gefällt dir bestimmt auch!

    Ihre Ergebnisliste wird geladen...
    Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

    Ihr Hamburg Tourismus Team