Wichtige Informationen für Hamburg-Besucher
Mehr erfahren

Flusslandschaft Elbe UNESCO-Biosphärenreservat

flusslandschaft-elbe_elbe_c-2017-sven-lachmann-Pixabay_1
© Sven Lachmann Pixabay
flusslandschaft-elbe_elbe_c-2017-sven-lachmann-pixabay-2
© Sven Lachmann Pixabay

Von Wittenberg bis Lauenburg erstreckt sich die Flusslandschaft Elbe. Seit 1997 ist das Gebiet UNESCO-Biosphärenreservat.

Die Flusslandschaft Elbe erstreckt sich über einen 400 Kilometer langen Abschnitt der Mittelelbe und verbindet fünf Bundesländer. Das Reservat zeichnet sich durch seine große Artenvielfalt aus, welche es den fruchtbaren Marschen, Geestflächen und Nebenflussniederungen verdankt. Die Landschaft kann auf gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen erkundet werden. Einen besonderen Charme erfährt das Biosphärenreservat während des Elbe-Hochwassers.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

Panoramablick auf Lübeck Richtung Holstentor
© Matthias Pens Fotografie

Einfach mal raus Metropolregion Hamburg

Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Metropolregion Hamburg! Hier erwarten Sie idyllische Seenlandschaften, Küste und Meer, weiten Wiesen und Felder, alte Hansestädte, die schönsten Schlösser und Herrenhäuser im Norden und ganz viel Entspannung.

Metropolregion Hamburg

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Lueneburger Heide
© Pixabay / muscha

Das blühende Land Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide mit ihren ruhigen Dörfern lädt zum entspannten Boßeln und Wandern ein, sorgt mit zahlreichen Attraktionen wie dem Heidepark Soltau und der Snow Dome Skihalle Bispingen aber auch für puren Familienspaß.

Lüneburger Heide
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Öjendorfer Park

Ob Ponyreiten, Minigolf spielen oder mit dem Schlitten den Rodelhügel hinab sausen - Sommers wie winters bietet der Öjendorfer Park im Osten Hamburgs viel Spaß im Grünen.

Öjendorfer Park
Außenalster
© instagram.com/iphotography_de

Oase in der Stadt Außenalster

Die Alster teilt sich an der Lombardsbrücke in die Binnen- und Außenalster. Insbesondere die Außenalster bietet mit ihren zahlreichen Parks und dem angrenzenden Sportangebot hervorragende Erholungsmöglichkeiten. Die Alsterufer in Harvestehude, Uhlenhorst und Winterhude sind bevorzugtes Wohnquartier der wohlhabenden Hamburger.

Außenalster

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken