Dialog mit der Zeit
© Lindlahr
dialog-mit-der-zeit_c-lindlahr-2
© Lindlahr
dialog-mit-der-zeit_c-lindlahr-4
© Lindlahr
dialog-mit-der-zeit_c-lindlahr-3
© Lindlahr
dialog-mit-der-zeit_c-lindlahr-11
© Lindlahr
Dialog mit der Zeit
© Lindlahr

DIALOG MIT DER ZEIT

Das Altern erlebbar machen

Bei der neuesten Ausstellung im Dialoghaus steht das Thema Altern im Vordergrund. Senioren-Guides stellen sich den Fragen der BesucherInnen und zeigen, was das hohe Alter zu bieten hat. Dabei werden altersspezifische Einschränkungen für die BesucherInnen erlebbar.

Bei der neuesten Ausstellung im Dialoghaus steht das Thema Altern im Vordergrund. Senioren-Guides stellen sich den Fragen der BesucherInnen und zeigen, was das hohe Alter zu bieten hat. Dabei werden altersspezifische Einschränkungen für die BesucherInnen erlebbar.

Was bedeutet Altern für mich und die Gesellschaft?

Dabei werden altersspezifische Einschränkungen für die BesucherInnen erlebbar. Das Ziel der Ausstellung ist, zum Dialog und Gedankenaustausch anzuregen. Es sollen gemeinsam Antworten auf Fragen wie "Welche Vorstellung habe ich vom Altern?" und "Was bedeutet Altern für mich und die Gesellschaft?" gesucht und gefunden werden. Die Expertinnen und Experten vor Ort sind allesamt Senioren, die 70 Jahre und älter sind. Durch ihre Erfahrungen wissen die Senioren-Guides am besten, was das Leben auch im hohen Alter noch zu bieten hat und welche Perspektiven auch dann noch bestehen. 

Prozess der Alterung steht im Mittelpunkt

Die Ausstellung gliedert sich in sieben Stationen. Diese sind ganz verschieden aufgebaut - es werden beispielsweise Filme gezeigt, um den Alterungsprozess zu verdeutlichen. Im Dialog stellen die Guides ihre Biografie vor, und an den interaktiven Stationen lässt sich physisch und psychisch erfahren, was das Altern mit dem Körper macht. Zum Abschluss wird noch die Frage in den Raum geworfen, wie die Zukunft des Alterns wohl aussehen könnte.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD Rabatt

  • 14,88 € statt 17,50 €; Ersparnis: 2,62 €

Nur mit vorheriger Buchung möglich. Reservierungen unter +49 (0) 40 309 634 0. Die Tickets müssen spätestens 30 Min. vor der gebuchten Tour abgeholt werden. 

Partner des Monats: Dezember 2019

Als Partner des Monats bietet das Dialoghaus Hamburg im Dezember 2019 einen Rabatt von 20% statt 15%.

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Jetzt die Hamburg CARD kaufen

4 Nächte zum Preis von 3

  • Übernachtung im Hotel
  • inklusive Frühstück
  • Hamburg CARD - im Wert von € 26,50
4 Nächte zum Preis von 3
Zum Angebot
ab 135,00

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

dialog-im-dunkeln_aussen-abendsonne_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography

Eine Reise in die absolute Dunkelheit. DIALOG IM DUNKELN

Eine Ausstellung, in der es nichts zu sehen gibt, aber viel zu entdecken. Eine fremde Welt aus Düften, Tönen, Temperaturen und Texturen. Der DIALOG IM DUNKELN® in Hamburg ist eine bedeutende Ausstellung, die mit ihrer Einzigartigkeit besticht.

DIALOG IM DUNKELN
dialog-im-stillen_c-dialog-im-dunkeln
© Dialog im Dunkeln

Ohne Klänge und Sprache DIALOG IM STILLEN

Mitten im lauten, quirligen Großstadttrubel der Hansestadt kann man sich nun in eine völlig geräuschlose Welt entführen lassen.

DIALOG IM STILLEN
automuseum-prototyp_c-automuseum-prototyp
© Automuseum PROTOTYP

Sportwagen. Rennfahrerlegenden. Automobile Raritäten. Automuseum Prototyp

Faszination Automobil erleben im Automuseum PROTOTYP: Seltene Sport- und Rennwagen der frühen Nachkriegszeit und Moderne lassen sich barrierefrei bestaunen.

Automuseum Prototyp

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken