l-fahrradfahren-mrh-elberadweg-2-mediaserver-hamburg-_-doublevision-_-konstantin-beck
© Konstantin Beck

Elberundfahrt zu Rad

Fahrradtour

Elberundfahrt auf dem Fahrrad mit viel Wasser, Strand und Natur

Mitte/schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich Die Tour enthJft Überquerungen mit der FJhre.

Auch mit dem Rad kannst du eine Elberundfahrt unternehmen. Dabei radelst du westlich von Hamburg immer am Wasser entlang. an schönen Stränden vorbei und findest Erholung in der Natur. Los geht es am Anleger Teufelsbrllck, wo du mit der Fähre hinkommst. Alternativ bringt dich auch die Veloroute 1 Richtung TeufelsbrUck. Am Anleger hast du die Möglichkeit ein StadtRAD auszuleihen. Vom Ausgangspunkt radelst du gemütlich am Elbufer entlang Richtung Blankenese. Unterwegs kommst du bereits an schönen Stränden vorbei, kannst am Jollenhafen Boote bestaunen und in Blankenese die eindrucksvollen Villen auf dich wirken lassen. Du rollst am langen Strand des Falkensteiner Ufers entlang und machst dann in Wittenbergen einen Abstecher den Uferhang hinauf. Auf der Höhe fährst du weiter nach Schulau. Hier saust du auf einer kleinen Abfahrt zum Anleger hinunter,

Mit der Fähre setzt du nach Lühe über. Dabei kommst du ziemlich nahe an der unter Naturschutz stehenden Insel Neßsand vorbei und kannst einige Blicke darauf werfen. Von LUhe radelst du dann flussaufwärts wieder am Elbufer entlang. Auch hier findest du schöne Strände für eine Pause. Anschließend rollst du auf topfebenen Wegen durch das Alte Land an Borste! und Cranz vorbei. Nachdem du das

Ende der Landebahn des Airbusgeländes umrundet hast, erreichst du die Alte Sllderelbe. Sie liegt in einem Naturschutzgebiet und der Blick aufs Wasser ist herrlich. Von hier geht es weiter zum RUschpark, von wo dich die Fähre zurück zum Anleger TeufelsbrUck bringt.

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken