affen-auf-der-strasse-2500x1500
© Thorsten Ahlf / Funke Foto Services und LIU Ruowang Studio
affen-auf-der-nordart-2500x1500
© NordArt

Skulpturenausstellung „Angekommen“ von LIU Ruowang

Affenskulpturen in der City vom 03. bis 17. Juli 2022

Eine Initiative des City Management Hamburg in Kooperation mit NordArt, Levantehaus, Hamburg Tourismus GmbH und Europa Passage

Vom 03. bis 17. Juli 2022 verwandelt das City Management die Mönckebergstraße in eine Kunstausstellung. Zwölf überdimensionale Affenskulpturen des chinesischen Künstlers LIU Ruowang, jede 3,50 Meter hoch, prägen in dieser Zeit das Bild der Innenstadt. Möglich ist die Aktion durch eine Kooperation mit der internationalen Kunstausstellung NordArt.

Mit der Aktion zum Ende der umfangreichen Baumaßnahmen der Hochbahn und der Wiedereröffnung der U-Bahn-Haltestelle an der Mönckebergstraße holt die Initiative City Management Hamburg Kunst in die Stadt.

In Kombination mit der parallel stattfindenden Ausstellung „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“, die bis zum 3. Oktober Werke des mysteriösen Graffiti-Künstlers im alten Galeria-Kaufhof-Gebäude zeigt, ergänzt die Installation temporär die Kunstangebote in der Innenstadt wie das nahe gelegene Bucerius Kunst Forum und die Kunsthalle. Doch nicht nur für Kulturinteressierte lohnt sich der Besuch – inmitten der 3,5 Meter hohen Gorilla-Statuen verändert sich die eigene Perspektive und der Blick auf den gesellschaftlichen Fortschritt. Das imposante Kunstwerk von LIU Ruowang sorgt für Aufsehen und wirft gesellschaftliche Fragen auf.

LIU Ruowang gilt als einer der wichtigsten zeitgenössischen Künstler Chinas. Mit dem Blick gen Himmel mahnen die großen Gorillas vor der zunehmenden Zerstörung der Natur durch die Errungenschaften der Zivilisation. „Die verblüfften Augen und das unschuldige Gesicht der Affenmenschen offenbaren den Wunsch, all das zu korrigieren und in Richtung einer strahlenden Zukunft zu gehen“ so LIU Ruowang. Die für die Mönckebergstraße gewählte Installation der Figuren als Gruppe, symbolisiert für die Initiatoren den notwendigen Zusammenhalt der Gesellschaft, der erfordert, in alle Blickrichtungen zu schauen und in alle Richtungen zu denken.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait HafenCity & Speicherstadt

Der weltgrößte historische Lagerhauskomplex und UNESCO-Welterbe. Auf der anderen Seite, Richtung Elbufer, blickt man auf die moderne Architektur der HafenCity, die stetig weiterwächst und mit ihr das Stadtbild. Wohin das Auge auch reicht – hier ist er immer ganz präsent – der Blick auf den Hafen.

HafenCity & Speicherstadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Binnenalster Hamburg
© Lars Meinel – stock.adobe.com

Kleiner Binnensee mitten in Hamburg Binnenalster

Neben dem Hafen formt vor allem die Alster das maritime Antlitz der Stadt Hamburg. Die Alster ist für Touristen und Hamburger gleichermaßen ein Anziehungs- und Treffpunkt. An der Lombardsbrücke teilt sich die Alster in die Binnenalster und die Außenalster.

Binnenalster
Elbphilharmonie
© DoubleVision

Das Herz einer zutiefst musikalischen Stadt Elbphilharmonie

Hamburg hat ein neues kulturelles Wahrzeichen! Die Elbphilharmonie stellt ein nie dagewesenes Gesamtkunstwerk aus Architektur, Musik und der einzigartigen Lage mitten im Hamburger Hafen dar. Bereits mehr als 2,6 Millionen Gäste besuchten über 1.000 Konzerte.

Elbphilharmonie
web-c-andreas-vallbracht-l-abendliche-speicherstadt-aus-der-vogelperspektive
© Mediaserver Hamburg / Andreas Vallbracht

UNESCO Welterbe in Hamburg Speicherstadt

Die Speicherstadt ist das wohl bekannteste Symbol der maritimen Geschichte der Hansestadt Hamburg. Das UNESCO Welterbe ist der Ausdruck des Aufstiegs Hamburgs und zählt heute zu den schönsten Sehenswürdigkeiten!

Speicherstadt

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken