Achtsam morden
  • Theater

Altonaer Theater von außen
© Thomas Huang

Nach dem Roman von Karsten Dusse

Es läuft nicht gut für Björn Diemel. Er ist Anwalt, der sich in seinem beruflichen Alltag bis zur Selbstaufgabe um das Wohlbefinden der organisierten Kriminalität kümmert. Nun wird er von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die etwas aus den Fugen geratene Work-Life-Balance wieder herzustellen.
Was er dort lernt und erfolgreich anwendet, verändert nicht nur sein Leben, sondern auch die Hierarchie im Unterwelt-Milieu. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Großkrimineller, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um — und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit.

Drei Darsteller*innen in neunzehn Rollen sind höchst achtsam dabei, der rasanten Geschichte entschleunigt auf den Fersen zu bleiben.
Nach dem Roman von Karsten Dusse

Bühnenfassung: Bernd SchmidtRegie: Axel SchneiderMit: Theresa Horeis, Dirk Hoener, Georg Münzel

Es läuft nicht gut für Björn Diemel. Er ist Anwalt, der sich in seinem beruflichen Alltag bis zur Selbstaufgabe um das Wohlbefinden der organisierten Kriminalität kümmert. Nun wird er von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die etwas aus den Fugen geratene Work-Life-Balance wieder herzustellen.

Was er dort lernt und erfolgreich anwendet, verändert nicht nur sein Leben, sondern auch die Hierarchie im Unterwelt-Milieu. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Großkrimineller, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um — und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit.

Drei Darsteller*innen in neunzehn Rollen sind höchst achtsam dabei, der rasanten Geschichte entschleunigt auf den Fersen zu bleiben.

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Altonaer Theater
© ThisIsJulia Photography

Altonaer Theater

Die Aufführungen im Altonaer Theater beruhen auf Romanvorlagen, die hierdurch noch greifbarer gemacht werden. Es warten eine Vielzahl an einzigartigen…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat | Maren Kaun Figurentheater
© Christian Kleiner

Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat | Maren Kaun Figurentheater
  • Theater

  • 29.04.2023
  • 15:00
  • Hamburger Puppentheater
Die Dreigroschenoper
© Kerstin Schomburg

Die Dreigroschenoper
  • Theater

  • 14.02.2023
  • 19:30
  • St. Pauli Theater
Pettersson und Findus
© TheaterDeck

Pettersson und Finuds
  • Theater

  • 23.02.2023
  • 09:20
  • Theaterdeck Hamburg
Dat Füerschipp
© Sinje Hasheider

Dat Füerschipp
  • Theater

  • 05.03.2023
  • 19:30
  • Ohnsorg-Theater
Ringel, Rangel, Rosen
© Verlag Friedrich Oetinger, Hamburg

Ringel, Rangel, Rosen
  • Theater

  • 06.04.2023
  • 19:00
  • Ohnsorg-Theater (Studiobühne)
Simon Stäblein - Pfauenquote
© links im Bild

Simon Stäblein - Pfauenquote
  • Comedy

  • 02.03.2023
  • 20:00
  • Kulturforum Lüneburg
Endstation Sehnsucht
© Foto: Pavel Hejný

Endstation Sehnsucht
  • Ballett & Tanz

  • 20.06.2023
  • 19:30
  • Hamburgische Staatsoper
958x716_teasergross
© TM & © HPTP. HP™ WB.

Harry Potter und das verwunschene Kind
  • Theater

  • 09.02.2023
  • 19:30
  • MEHR! Theater am Großmarkt
Pettersson und Findus
© TheaterDeck

Pettersson und Finuds
  • Theater

  • 25.02.2023
  • 14:00
  • Theaterdeck Hamburg
Carolin Kebekus - Funny Bones - Stand-Up MixShow
© links im Bild

Carolin Kebekus - Funny Bones - Stand-Up MixShow
  • Comedy

  • 20.09.2023
  • 20:00
  • Sporthalle Hamburg

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken