Wichtige Informationen für Hamburg-Besucher
Mehr erfahren

„ALLES IN BEWEGUNG“ – Ausstellung von Arienne Freyer
  • Ausstellungen

Tanzende Mädchen
© Arienne Freyer

„ALLES IN BEWEGUNG“ – Ausstellung von Arienne Freyer

im BELLA DONNA HAUS, Bad Oldesloe


Feiern Sie mit uns und den Bildern von Arienne Freyer – nach dem Lockdown – die Farben des Lebens und den Schwung der Bewegung, die diese Malerin in ihren Werken einfängt.

Sie arbeitet in Öl und Aquarell, auf Leinwand und Holz.

Während ihrer Ausbildung zur Goldschmiedin in Lübeck erlernte Arienne Freyer die Grundlagen des Entwurfs und des Zeichnens. In einer eigenen Formensprache fokussiert Arienne Freyer ihre künstlerische Arbeit seit 2002 ausschließlich auf die Malerei. Arienne Freyer ist in Lübeck geboren und aufgewachsen, sie lebt und arbeitet in Bargteheide.

Im Zeitalter von YouTube und tiktok erscheint es nur scheinbar widersprüchlich auf einem statischen Gemälde die Dynamik und stetige Veränderung des Lebens darzustellen: Expressionistisch explodiert die Farbigkeit auf der Fläche dieser Bilder, es tummelt sich das Personal des Lebens im Ballett der Ereignisse - voller spielerisch zarter Begegnungen. Oder ein Kanon von abstrakten Formen und Sequenzen ordnet sich zur Komposition – durchfühlt und zurechtgerückt.

Arienne Freyers Arbeiten sind immer wieder inspiriert von C. G. Jung, der schrieb:

„Ihre Visionen werden nur klar, wenn Sie in Ihr eigenes Herz schauen. Wer nur rausschaut, träumt; wer reinschaut, wacht auf.“

Ihre Themen sind universell: Begegnung, Familie, Schmerz, Verlust, Tod, die Suche nach Wahrheit, Sinnlichkeit. Ängste, Vertrauen und Sehnsucht - manchmal auch im Tanz mit den Geistern der Vergangenheit. Die Suche nach Erkenntnis und Wahrheit prägt ihre Werke. Es geht darum, das Wesen von Menschen und Begegnungen zu spüren, zu erfassen und in ihrer Kraft und Schönheit sichtbar zu machen. Die Bilder sind erfüllt von Achtung und Wertschätzung für die Persönlichkeit und das Fühlen des anderen.

Ariennes Arbeiten berühren mit Ihrer Kraft und gleichzeitigen Sensibilität. Sie sind farbgewaltig und verändern den Raum in dem sie sich befinden. Sie finden eine Resonanz und immer wieder ihren ganz eigenen Sinn und Verknüpfungen in ihr oder ihm selbst.

Einen Querschnitt ihrer Arbeiten in Öl und Acryl auf Leinwand und Holz sind im FORUM des BELLA DONNA HAUSes vom 24. August bis zum 30. Oktober 2020, von montags bis freitags in der Zeit von 10 - 18 Uhr zu sehen.


Kunstgespräche auf Anmeldung: Samstag, 05.September 2020 ab 12 Uhr


Entsprechend der Einhaltung der Schutzmaßnahmen Richtlinien des Landes Schleswig Holstein, dürfen sich maximal 10 Personen in Einhaltung des Mindestabstandes im Ausstellungsraum aufhalten.

Bitte beachten Sie die Aushänge.


BELLA DONNA HAUS, Bahnhofstr. 12, 23843 Bad Oldesloe, Tel. 04531 - 804589

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Bella Donna Haus

Das BELLA DONNA HAUS  ist ein von Frauen ehrenamtlich, geschaffenes unabhängiges Zentrum für ARBEIT, BEGEGNUNG, KULTUR, SOZIALES. Wir wollen den Wandel in…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Johannes Grützke: Festakt im Freien, 1969, Öl auf Leinwand, 190 x 210 cm
© <p> VG Bild-Kunst, Bonn 2020, www.bildkunst.de</p><p> Hamburger Kunsthalle / bpk</p><p>Foto: Elke Walford</p>

Öffentliche Führung
  • Führungen

  • 08.11.2020
  • 11:00
  • Hamburger Kunsthalle
Installationsansicht Hamburger Kunsthalle, 2020 Mit Werken von Dominik Halmer (*1978)
© <p> Courtesy der Künstler / VG Bild-Kunst, Bonn 2020, www.bildkunst.de</p><p>Foto: Fred Dott</p>

Öffentliche Führung
  • Führungen

  • 20.12.2020
  • 11:00
  • Hamburger Kunsthalle
Johannes Grützke: Festakt im Freien, 1969, Öl auf Leinwand, 190 x 210 cm
© <p> VG Bild-Kunst, Bonn 2020, www.bildkunst.de</p><p> Hamburger Kunsthalle / bpk</p><p>Foto: Elke Walford</p>

Öffentliche Führung für Gehörlose
  • Führungen

  • 19.11.2020
  • 18:00
  • Hamburger Kunsthalle
Anthony Caro, Table-piece (Hamburger Kinderzimmer)
© <p> Hamburger Kunsthalle, Foto: Ralf Suerbaum</p>

Anthony Caro, Table-piece (Hamburger Kinderzimmer)
  • Führungen

  • 25.11.2020
  • 12:00
  • Hamburger Kunsthalle
Der weibliche Blick
© <p> Hamburger Kunsthalle, Foto: Ralf Suerbaum</p>

Queere Identitäten
  • Führungen

  • 11.12.2020
  • 16:00
  • Hamburger Kunsthalle
Installationsansicht Hamburger Kunsthalle, 2020 Mit Werken von Dominik Halmer (*1978)
© <p> Courtesy der Künstler / VG Bild-Kunst, Bonn 2020, www.bildkunst.de</p><p>Foto: Fred Dott</p>

Öffentliche Führung
  • Führungen

  • 01.11.2020
  • 11:00
  • Hamburger Kunsthalle
Peter Lindbergh in DGS
© <p>Foto: Henning Rogge</p>

Peter Lindbergh in DGS
  • Führungen

  • Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG)
emotions. Auf der Suche nach Gefühlen
© <p> Hamburger Kunsthalle, Foto: Ralf Suerbaum</p>

emotions. Auf der Suche nach Gefühlen
  • Führungen

  • 27.11.2020
  • 16:00
  • Hamburger Kunsthalle
MATT BLACKTHE GEOGRAPHY OF POVERTY
© Matt Black: Allensworth, California, 2014 Matt Black/Magnum Photos

MATT BLACKAMERICAN GEOGRAPHY
  • Ausstellungen

  • 21.10.2020
  • 11:00
  • Haus der Photographie
Öffentliche Führung - Lindbergh
© <p>Foto: Henning Rogge</p>

Öffentliche Führung - Lindbergh
  • Führungen

  • 30.10.2020
  • 15:00
  • Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG)

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken