David Kebekus
  • Comedy

David Kebekus
© Marvin Ruppert

Dinge, die David überragend findet, sind speziell bis manchmal sehr heikel, aber präsentiert aus einer Perspektive, aus der man dann doch drüber lachen muss. Überraschend anders zeigt David in seinem zweiten Programm, wie interessante Comedy funktionieren kann. Über große Theorien bis zu den kleinen Kämpfen des Alltags. Mit seiner angenehm ruhigen Art präsentiert er unaufgeregt auch gern heftige Aussagen. Hierbei gelingt es ihm immer, eine Verbindung zur Gesellschaft und aktuell diskutierten Problemen herzustellen. Handgemachtes Material, auf offenen Bühnen erarbeitet, ausgefeilt und mit Selbstironie und Herzblut befüllt. Die reinste Form der Unterhaltung. Ein Mikro und viele persönliche Geschichten. Lassen Sie sich erst berieseln und denken Sie dann zu Hause doch noch einmal drüber nach.

„Wenn ich eine neue, interessante Perspektive gefunden habe, suche ich gute Pointen dazu, breche das Thema auf seine Essenz herunter und beleuchte alle Seiten mit möglichst vielen weiteren Witzen. Dann geht’s zum nächsten Thema. Das machen wir den ganzen Abend, zwischendurch gibt es eine Pause. Hinterher eine Zugabe. Ich suche mir nur Themen, über die es nicht schon 8.000 Witze gibt. Entweder ist mein Blickwinkel neu oder die Geschichte so persönlich, dass niemand außer mir diesen Witz dazu machen kann.“

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Schmidtchen
© ThisIsJulia Photography

Schmidtchen

Seit über einem Vierteljahrhundert beste Unterhaltung auf Deutschlands berühmtester Meile, der Hamburger Reeperbahn: Mit rund 400.000 Besuchern im Jahr ist das…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

August und Friedrich Freudenthal haben nicht nur selbst viele plattdeutsche Werke vorgelegt, sondern als Herausgeber der Zeitschrift "Niedersachsen" auch viele Autor*innen gefördert.
© Freudenthal-Gesellschaft e. V.

Verleihung des Freudenthal-Preises für neue niederdeutsche Literatur
  • Lesungen

  • 24.09.2022
  • 16:00
  • Alte Reithalle Soltau
Mittagsstunde
© Foto: Armin Smailovic

Mittagsstunde
  • Theater

  • 08.10.2022
  • 20:00
  • Thalia Theater
Grosse Bühne - Dada Masilo: The Sacrifice
© John Hogg

Grosse Bühne - Dada Masilo: The Sacrifice
  • Theater

  • 29.09.2022
  • 20:00
  • Kampnagel (K6)
aus-dem-nichts-5_c_bernd-boehner
© Bernd Boehner

Aus dem Nichts
  • Theater

  • 29.04.2023
  • 20:00
  • Gymnasium Soltau (Aula)
"H" 100 seconds to midnight
© Thalia Theater

Lehrendenfortbildung | Das Einmaleins des Kostümdesigns
  • Theater

  • 12.11.2022
  • 15:30
  • Thalia in der Gaußstraße
De Heven schall töven
© Oliver Fantitsch

De Heven schall töven
  • Theater

  • 28.05.2023
  • 19:30
  • Ohnsorg-Theater
SCHNACK Stand-Up Open Air Comedy Sommer
© SCHNACK Stand-Up

SCHNACK Stand-Up Open Air Comedy Sommer
  • Comedy

  • 19.08.2022
  • 18:00
  • Adina Apartment Hotel Hamburg Speicherstadt
Dat Füerschipp
© Oliver Fantitsch

Dat Füerschipp
  • Theater

  • 05.03.2023
  • 19:30
  • Ohnsorg-Theater
Illusionen - wie Schwanensee
© Foto: Kiran West

Illusionen - wie Schwanensee
  • Ballett & Tanz

  • 11.02.2023
  • 19:30
  • Hamburgische Staatsoper
Künstlerhaus Lauenburg1742
© Künstlerhaus Lauenburg

NEWCOMER– Teil 1 There is another me in the world
  • Lesungen

  • 18.08.2022
  • 14:00
  • Künstlerhaus Lauenburg/Elbe

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken