Der Schönfühlsalon
  • Theater

© Daniel Ladnar

Nach einer Idee der Theaterberater:innen: Eleni Karagiannis, Mariam Ismail, Gloria Asare

FUNDUS THEATER / Forschungstheater

Die Theaterberater:innen, eine Gruppe von Kindern mit internationalen Familiengeschichten, schlagen dem Theater einmal im Jahr neue Projekte vor. So eins ist der Schönfühlsalon. Denn circa ab der vierten Klasse geht er los - der Trouble mit der Schönheit - und hört dann eigentlich nie wie der richtig auf.

Wir haben mit vielen Kindern und Erwachsenen gesprochen und sie alle fühlen sich oft nicht so schön. Sie fühlen sich zum Beispiel zu dick, zu alt, zu pickelig, und vieles mehr. Warum ist das eigentlich so?

Rassismus, Sexismus, Ageism* und Ableism** haben damit was zu tun. Schönheit ist ein Markt, auf dem viel Geld verdient wird, und auch das trägt zur Verknappung bei. Denn wenn wir uns alle schon immer schön fühlen würden, könnte man uns keine Beauty-Produkte verkaufen.

Was kann das Theater, was kann Performance dafür tun, dass wir uns alle schöner fühlen?

Das wollen wir im Schönfühlsalon herausfinden. Wir laden Schulklassen und Familien, Kinder und Erwachsene ein, sich für 150 Minuten im Schönfühlsalon verwöhnen zu lassen: mit kühlenden Schlafmasken, Tatzen-Hausschuhen und Kuschelhöhlen, mit Spielen und Tänzen, mit Gesprächen und fantastischen Gastkünstler:innen und Expert:innen.

Gemeinsam versuchen wir das Schönfühlometer nach oben zu treiben: Gelingt uns ein Ausbruch kollektiver Schönheit, oder wollen wir vielleicht lieber mal hässlich sein dürfen? 

* Ageismus (engl. ageism) ist eine Form der Diskriminierung. Der Begriff Ageismus benennt die bewusste oder unbewusste Benachteiligung oder Ungleichbehandlung einer Person auf Grund der ihr durch das jeweilige Alter zu ge schriebenen Vorurteile und Stereotype.

** Ableismus (engl. ableism) ist das Fachwort für die ungerechtfertigte Ungleichbehandlung (»Diskriminierung«) wegen einer körperlichen oder psychischen Beeinträchtigung oder aufgrund von Lernschwierigkeiten.

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© Lina Schmidt

FUNDUS THEATER | Forschungstheater

Das FUNDUS THEATER | Forschungstheater im Hamburger Stadtteil Hamm ist ein Kindertheater für alle Generationen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

24. KOMISCHE NACHT BREMERHAVEN
© Quelle: Reservix

24. KOMISCHE NACHT BREMERHAVEN

  • 24.10.2024
  • 19:30
  • Deutsche Seemannsmission
Rabenschwarze Nachtgeschichten
© Markus Veith

Rabenschwarze Nachtgeschichten

  • 26.07.2024
  • 17:30
  • Museumsdorf Hösseringen
Marlene Jaschke - Hier bin ich Mensch
© Marlene Jaschke

Marlene Jaschke - Hier bin ich Mensch
  • Comedy

  • 14.09.2024
  • 19:30
  • St. Pauli Theater
Revanche
© Quelle: Reservix

Revanche

  • 02.06.2024
  • 18:00
  • Kulisse - Theater und Raum
Literaturnachmittag im Hause Kempowski
© Irmela von Lenthe

Literaturnachmittag im Hause Kempowski

  • 05.06.2024
  • 14:30
  • Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop
Ein kleines bisschen Erotik
© Roswitha Menke

Bisschen schmutzig - Roswitha erzählt erotische Geschichten mit Augenzwinkern

  • 06.06.2024
  • 19:00
  • Mini-Lernkreis Wentorf
Der überaus starke Willibald
© Birgit Schulz - vom Heede

Der überaus starke Willibald

  • 21.04.2024
  • 00:00
  • EMPORE Buchholz
Heinz Erhardt Dinner mit Andreas Neumann - Heinz Erhardt Dinner
© Quelle: Reservix

Heinz Erhardt Dinner mit Andreas Neumann - Heinz Erhardt Dinner
  • Comedy

  • 10.10.2024
  • 18:00
  • Seglerheim Schwerin
1h22 vor dem Ende
© Jim Rakete

1h22 vor dem Ende
  • Theater

  • 03.12.2024
  • 20:00
  • St. Pauli Theater
Sonntagsplatz "Zottelhaube"
© Ambrella Theater

Sonntagsplatz "Zottelhaube"
  • Theater

  • 21.04.2024
  • 11:00
  • Bürgerhaus Wilhelmsburg

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!