Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Die Brüder Karamasow
  • Theater

Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin
Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin
Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin
Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin
Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin
Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin
Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin
Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin
Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin
Die Brüder Karamasow
© 2021 / Thomas Aurin

In seinem letzten Werk erzählt Fjodor M. Dostojewski die Geschehnisse um die Ermordung des Scheusals Fjodor Karamasow und die Ermittlungen gegen seine Söhne Dimitrij, Iwan und Aljoscha. Diese „Geschichte einer Familie“, wie das erste Buch im Roman heißt, legt die zwischenmenschlichen Abgründe der Figuren und das poröse Gerippe einer überholten Gesellschaft in der Mitte des 19. Jahrhunderts frei. In einer Zeit, in der Religiosität und aufkeimender Liberalismus aufeinanderprallen, Gott in Frage gestellt und die Seele für kausal begreifbar erklärt wird, werden die Gewissheiten des Daseins der „alten Menschen“ pulverisiert.
Auch 140 Jahre nach Erscheinen des Romans scheinen geltendes Recht und Rechtsgefühl vermehrt auseinander zu driften. Die Menschheit bedürfte im Angesicht der Klimakatastrophe, gigantischer Fluchtbewegungen, Demokratiekrisen und einer kaum für möglich gehaltenen, weltweiten Pandemie ebenfalls einer radikalen Neuwerdung, der sich jedoch große Kräfte entgegenstellen.
Oliver Frlji war Intendant des Kroatischen Nationaltheaters in Rijeka, bis er aus Protest gegen die Kulturpolitik 2016 seinen Rücktritt erklärte. Seit 2015 inszeniert er in ganz Europa, verstärkt auch im deutschsprachigen Raum. Mit »Die Brüder Karamasow« wird er seine Beschäftigung mit dem Werk Dostojewskis fortsetzen und erstmals am Deutschen SchauSpielHaus arbeiten.

Foto: Thomas Aurin

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Saal großes Haus
© Katrin Trautner

DeutschesSchauSpielHausHamburg

Für Theaterliebhaber führt in Hamburg kein Weg am Deutschen Schauspielhaus, dem größten Sprechtheater Deutschlands, vorbei. Doch nicht nur das Haupthaus des…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Weihnachten mit LaLeLu
© Marcel Bock

Weihnachten mit LaLeLu
  • Comedy

  • 06.12.2021
  • 19:30
  • Schmidts TIVOLI
Die Weihnachtsbäckerei
© Julia Ginsbach

Die Weihnachtsbäckerei
  • Theater

  • 01.12.2021
  • 10:00
  • Schmidts TIVOLI
Runder Tisch Theaterpädagogik - 18. plattform-Festival
© Fabian Hammerl

Runder Tisch Theaterpädagogik - 18. plattform-Festival
  • Theater

  • 27.02.2023
  • 15:23
  • Ernst Deutsch Theater
Wie im Himmel
© 2015, G2 Baraniak

Wie im Himmel
  • Theater

  • 07.12.2021
  • 19:30
  • Harburger Theater
hidden shakespeare
© Lutz Jäkel

hidden shakespeare
  • Comedy

  • 21.12.2021
  • 19:30
  • Schmidt Theater
Die Feuerzangenbowle
© 2017, G2 Baraniak

Die Feuerzangenbowle
  • Theater

  • 06.12.2021
  • 19:30
  • Harburger Theater
Der Messias
© Matthias Horn

Der Messias
  • Theater

  • 14.12.2021
  • 19:30
  • DeutschesSchauSpielHausHamburg
BAd - Best Ager Dance Party Ü60
© glisic_albina

BAd - Best Ager Dance Party Ü60
  • Ballett & Tanz

  • 19.12.2021
  • 18:00
  • FZS – Freizeitzentrum Schnelsen

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken