Dracula
  • Theater
  • Shows & Varieté

Imperial Theater - Bühne
© Imperial Theater

Seit Jahrhunderten kursieren Berichte über Untote, die nachts aus ihren Gräbern aufsteigen und die Lebenden heimsuchen. Blass und blutdurstig scheuen sie Knoblauch und Kruzifix und zerfallen bei Tageslicht zu Staub. Die Angst vor ihnen ist uralt, der Glaube an sie auch heute noch gegenwärtig. Ab August ist der berühmteste Vampir der Welt zu Gast im Imperial Theater: „Dracula“

Mina Murray besucht ihre Freundin Lucy auf dem Landsitz ihres Verlobten Dr. Seward in Whitby/North Yorkshire. Zu ihrem Schrecken muss sie feststellen, dass ihre Freundin an einer mysteriösen Krankheit leidet. Sie braucht regelmäßige Bluttransfusionen und wird immer wieder von Angstträumen geplagt. Seward weiß in Bezug auf Lucys Krankheit keinen Rat und bittet seinen ehemaligen Mentor, den holländischen Gelehrten Abraham van Helsing um Hilfe. Dieser findet bei seiner Untersuchung zwei kleine rote Einstiche an Lucys Hals und vermutet als Ursache für Lucys Leiden einen Vampirbiss….

Nach Edgar Allan Poes „Der Untergang des Hauses Usher“ und den beiden Arthur Conan Doyle Stücken „Der Hund von Baskerville“ und „Der Fluch des Pharao“, präsentieren wir ab August 2022 den bekanntesten Klassiker der viktorianischen Gruselliteratur: Bram Stokers „Dracula“.
Seit Jahrhunderten kursieren Berichte über Untote, die nachts aus ihren Gräbern aufsteigen und die Lebenden heimsuchen. Blass und blutdurstig scheuen sie Knoblauch und Kruzifix und zerfallen bei Tageslicht zu Staub. Die Angst vor ihnen ist uralt, der Glaube an sie auch heute noch gegenwärtig. Ab August ist der berühmteste Vampir der Welt zu Gast im Imperial Theater: „Dracula“

 

Mina Murray besucht ihre Freundin Lucy auf dem Landsitz ihres Verlobten Dr. Seward in Whitby/North Yorkshire. Zu ihrem Schrecken muss sie feststellen, dass ihre Freundin an einer mysteriösen Krankheit leidet. Sie braucht regelmäßige Bluttransfusionen und wird immer wieder von Angstträumen geplagt. Seward weiß in Bezug auf Lucys Krankheit keinen Rat und bittet seinen ehemaligen Mentor, den holländischen Gelehrten Abraham van Helsing um Hilfe. Dieser findet bei seiner Untersuchung zwei kleine rote Einstiche an Lucys Hals und vermutet als Ursache für Lucys Leiden einen Vampirbiss….

Nach Edgar Allan Poes „Der Untergang des Hauses Usher“ und den beiden Arthur Conan Doyle Stücken „Der Hund von Baskerville“ und „Der Fluch des Pharao“, präsentieren wir den bekanntesten Klassiker der viktorianischen Gruselliteratur: Bram Stokers „Dracula“.

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
imperialtheater_nachtaufnahme_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography

Imperial Theater Hamburg

Das Imperial Theater in Hamburg St. Pauli ist als einziges Krimi-Theater der Stadt zu einem festen Bestandteil der Kulturszene geworden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

DANCE MASTERS! - Best Of Irish Dance
© Quelle: Reservix

DANCE MASTERS! - DANCE MASTERS! - Best Of Irish Dance
  • Musical & Shows

  • 10.03.2023
  • 20:00
  • Stadthalle Ludwigslust
KDL_Keyvisual 1920x1080
© Disney

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN
  • Musicals

  • 07.02.2023
  • 18:30
  • Stage Theater im Hafen
ohne_rolf_seitenwechsel_hoch_cmyk
© Rolf

OHNE ROLF: Unferti
  • Kabarett

  • 13.05.2023
  • 20:00
  • KuB - Kultur- und Bildungszentrum (Saal)
958x716_teasergross
© TM & © HPTP. HP™ WB.

Harry Potter und das verwunschene Kind
  • Theater

  • 09.02.2023
  • 19:30
  • MEHR! Theater am Großmarkt
© Das Kriminal Dinner

Das Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung & Alt
  • Theater & Bühnenkunst

  • 17.03.2023
  • 19:00
  • Restaurant Dubrovnik
Auf mich gestellt - Hänsel & Gretl auf der Spur
© Katharina Puchalla

Auf mich gestellt - Hänsel & Gretl auf der Spur
  • Theater & Bühnenkunst

  • 10.02.2023
  • 18:00
  • FUNDUS THEATER
SCHNACK Stand-Up & Moinhaha
© SCHNACK Stand-Up UG (haftungsbeschränkt)

SCHNACK Stand-Up vs Moinhaha: Kampf der Comedy Clubs
  • Comedy

  • 15.02.2023
  • 20:00
  • Hamburger Kammerspiele (Logensaal)
De leven Öllern
© Oliver Fantitsch

De leven Öllern
  • Theater

  • 07.02.2023
  • 19:30
  • Ohnsorg-Theater

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken