Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

DUCKOMENTA - Die geheimnisvolle Welt der Enten
  • Ausstellungen

617_judith_ohne_holofernes_300dpi_interduck_1
© interDuck
301_ente_mit_perlenohrring_300dpi_interduck_1
© interDuck
425_wandere_ueber_nebelmeer_300dpi_interduck_1
© interDuck
001_duckfretete_300dpi_interduck_1
© interDuck
202_mona_lisa_300dpi_interduck_1
© interDuck

 

„Seit 1986 ist die DUCKOMENTA in vielen Kunstmuseen zu Gast gewesen, oft mit Besucherrekorden. Besonders als Ausstellung für Familien, für Jung und Alt, wird die DUCKOMENTA immer wieder gelobt und freudig begrüßt. In amüsanter Weise gibt sie ein Stück globalisierter Kultur wieder, wobei es sich bei den Akteuren um eine Entensippe handelt, die sich fast unbemerkt in die europäische, inzwischen auch außereuropäische Kultur geschlichen haben.“ (www.duckomenta.de)

 

Bereits in über 60 deutschen Städten war die Ausstellung schon zu sehen, doch nun ist erstmalig der Sprung über die Elbe geschafft. Auf Grund der Initiative des Pinneberg Museums ist es gelungen, die Duckomenta nach Schleswig-Holstein zu holen.

 

Die Künstler*innen von interDuck, die seit Anbeginn kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Ausstellung arbeiten, haben inzwischen mehrere hundert Exponate erschaffen, die es ermöglichen, parallel mehrere Ausstellungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten zu kuratieren. Eine Kooperation mit drei Kultureinrichtungen des Kreises bot sich zur Realisierung der Ausstellung geradezu an, zumal jedes der Häuser allein, weder über genügend Platz, noch über die finanziellen Mittel verfügt. Die Stiftung Landdrostei als Kreiskulturzentrum und Kulturknotenpunkt übernimmt bei der Realisierung dieses „Leuchtturmprojektes“ die Hauptlast.

Inhaltlich wird sich die Ausstellung in der Drostei, dem historischen Interieur entsprechend, hauptsächlich dem Thema Porträt in der für den Barock typischen „Petersburger Hängung“ widmen, während im Pinneberg Museum das Thema „Sommerfrische“ vorherrscht. Darüber hinaus werden zahlreiche Exponate in die unterschiedlichen Abteilungen der Dauerausstellung des Museums geschmuggelt - ein besonderes Vergnügen - zumal den Besucher*innen erst bei genauerem Hinschauen deutlich wird, dass sich hier die Enten eingeschlichen haben.

Im Industriemuseum hingegen erscheinen die „Alten Meister“ und Klassiker der Moderne in völlig neuem Licht, korrespondieren sie doch in diesem Ambiente nicht mit feiner Seidentapete wie in der Drostei, sondern mit Rudimenten der Industriegeschichte.

Allen drei Ausstellungen ist jedoch gemeinsam, dass sie unabhängig von den Themen einen Diskurs durch die Kunstgeschichte widerspiegeln.

 

Infos: duckomenta-pbg.de

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Pinneberg Museum
© Johannes Leistner

Pinneberg Museum

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

© Das AgenturHaus GmbH

LebensArt Weihnachtswelt auf Gut Brook
  • Ausstellungen

  • 26.11.2021
  • 10:00
  • Gut Brook
Füllner Skulptur Ausschnitt
© Meinhard Füllner

Form – Farbe – Fantasie: Gestaltung ohne Grenzen
  • Ausstellungen

  • 30.10.2021
  • 11:00
  • Stadthauptmannshof
Der Künstler Johannes Hartmann vor seiner Malerei »Meme«
© Johannes Hartmann

FloatinX Art: Intuitive Abstraktionen – Malerei auf transparenten Folien
  • Ausstellungen

  • 28.10.2021
  • 15:00
  • Die Bedürfnisanstalt
Eingangsschild des Elbschifffahrtsmuseum
© Nadja BIebow_HLMS

Führung "Schatzkammer der Schiffsantriebe"
  • Führungen

  • 07.11.2021
  • 14:30
  • Elbschifffahrtsmuseum Lauenburg/Elbe
Hamburg im 20. Jahrhundert
© Stiftung Historische Museen Hamburg

Hamburg im 20. Jahrhundert
  • Dauerausstellungen

  • 28.10.2021
  • 10:00
  • Museum für Hamburgische Geschichte
spoetter_210928-111148-43_crop
© Dietmar Ullrich

Zur Sache - Bilder 2007 - 2020 von Dietmar Ullrich
  • Ausstellungen

  • 17.11.2021
  • 10:00
  • Schloss Reinbek
© Eva Ďurovec und Selina Lampe

Grind&Shine Inc. by Cake&Cash presents Eva urovec & Selina Lampe
  • Ausstellungen

  • 28.10.2021
  • 08:00
  • Kunstverein Harburger Bahnhof
20211028-ff_lichtinstallation
© Eva Blomeyer

Installation - Lichtkunstmomente im Garten - Lichtloch [Eva Blomeyer]
  • Ausstellungen

  • 28.10.2021
  • 18:00
  • Planten un Blomen (Japanischer Garten)
spoetter_210928-111148-43_crop
© Dietmar Ullrich

Zur Sache - Bilder 2007 - 2020 von Dietmar Ullrich
  • Vernissagen

  • 14.11.2021
  • 11:30
  • Schloss Reinbek
Collage aus Bildern und Bildausschnitten der Ausstellung „Metropolis & Natur“
© Nina Groth

Ausstellung „Metropolis & Natur“
  • Ausstellungen

  • 08.11.2021
  • 09:30
  • Casini & Görner Immobilien

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken