Eine verhängnisvolle Affäre
  • Theater

Hamburger Kammerspiele
© Johannes Beschoner

Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von James Dearden
Deutsch von Mirco Vogelsang

Dan Gallagher ist ein erfolgreicher, glücklich verheirateter Anwalt und stolzer Familienvater. Zufällig macht er Bekanntschaft mit der  attraktiven Alex Forrest, eine Verlagslektorin. Die Gelegenheit ist da und Dan kann der Versuchung nicht widerstehen. Ein Genuss ohne Reue, so glaubt er, denn die Spielregeln standen doch von Anfang an fest. Als sich herausstellt, das Alex keinen One-Night-Stand, sondern eine Beziehung will, und sie ihm schließlich auch  noch eröffnet, dass sie schwanger ist, kommt Dan in die Bredouille. Es kommt für ihn überhaupt nicht in Frage,  seine Familie zu verlassen. 
Mit Selbstmorddrohungen und Angriffen auf seine Privatsphäre  versucht Alex Dan zu erpressen. Eine unsichtbare Schlinge legt sich immer enger um seinen Hals... Ein vermeintlich harmloser Seitensprung eskaliert zum tödlichen Rachefeldzug. 

Der Psychothriller und Kinoklassiker Eine verhängnisvolle Affäre bleibt unvergessen. Die Theaterfassung steht dem in nichts nach –  aufregende Situationen und brillante Dialoge bieten eine wunderbare Vorlage für ein exzellentes Schauspielerensemble. Eine verhängnisvolle Affäre, die wir atemlos bis zur letzten Minute verfolgen.
Von James DeardenDeutsch von Mirco VogelsangRegie: Christian NickelAusstattung: Birgit VossMit Stephan Benson, Alexandra Kamp, Lisa Karlström u.a.

Dan Gallagher ist ein erfolgreicher, glücklich verheirateter Anwalt und stolzer Familienvater. Zufällig macht er Bekanntschaft mit der attraktiven Alex Forrest, einer Verlagslektorin. Die Gelegenheit ist da und Dan kann der Versuchung nicht widerstehen. Ein Genuss ohne Reue, so glaubt er, denn die Spielregeln standen doch von Anfang an fest. Als sich herausstellt, dass Alex keinen One-Night-Stand, sondern eine Beziehung will, und sie ihm schließlich auch noch eröffnet, dass sie schwanger ist, kommt Dan in die Bredouille. Es kommt für ihn überhaupt nicht in Frage, seine Familie zu verlassen. Mit Selbstmorddrohungen und Angriffen auf seine Privatsphäre versucht Alex, Dan zu erpressen. Eine unsichtbare Schlinge legt sich immer enger um seinen Hals … Ein vermeintlich harmloser Seitensprung eskaliert zum tödlichen Rachefeldzug. Der Psychothriller und Kinoklassiker Eine verhängnisvolle Affäre bleibt unvergessen. Die Theaterfassung steht dem in nichts nach – aufregende Situationen und brillante Dialoge bieten eine wunderbare Vorlage für ein exzellentes Schauspielerensemble. Eine verhängnisvolle Affäre, die wir atemlos bis zur letzten Minute verfolgen.
Schauspiel nach dem gleichnamigen Film 

von James Dearden

Deutsch von Mirco Vogelsang

 

Regie: Christian Nickel

Ausstattung: Birgit Voss

Mit Stephan Benson, Alexandra Kamp, Lisa Karlström u.a.

 

Dan Gallagher ist ein erfolgreicher, glücklich verheirateter Anwalt und stolzer Familienvater. Zufällig macht er Bekanntschaft mit der  attraktiven Alex Forrest, eine Verlagslektorin. Die Gelegenheit ist da und Dan kann der Versuchung nicht widerstehen. Ein Genuss ohne Reue, so glaubt er, denn die Spielregeln standen doch von Anfang an fest. Als sich herausstellt, das Alex keinen One-Night-Stand,  sondern eine Beziehung will, und sie ihm schließlich auch  noch eröffnet, dass sie schwanger ist, kommt Dan in die Bredouille.  Es kommt für ihn überhaupt nicht in Frage,  seine Familie zu verlassen.  Mit Selbstmorddrohungen und Angriffen auf seine Privatsphäre  versucht Alex Dan zu erpressen.  Eine unsichtbare Schlinge legt sich immer enger um seinen Hals ...

 

Ein vermeintlich harmloser Seitensprung eskaliert zum tödlichen Rachefeldzug. Der Psychothriller und Kinoklassiker Eine verhängnisvolle Affäre bleibt unvergessen. Die Theaterfassung steht dem in nichts nach –  aufregende Situationen und brillante Dialoge bieten eine wunderbare Vorlage für ein exzellentes Schauspielerensemble.  Eine verhängnisvolle Affäre, die wir atemlos bis zur letzten Minute verfolgen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Hamburger Kammerspiele
© ThisIsJulia Photography

Hamburger Kammerspiele

Die Hamburger Kammerspiele sind eines von Hamburgs berühmtesten Theaterhäusern und bieten ihren Besuchern beinahe täglich hochwertige Theatervorführungen an.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

© Steife Brise Improvisationstheater

Steife Brise Freitagsimpro-Training
  • Theater & Bühnenkunst

  • 02.09.2022
  • 17:00
  • Steife Brise
Liederabend: Bejun Mehta / Jonathan Ware
© Marco Borggreve

Liederabend: Bejun Mehta / Jonathan Ware
  • Oper & Operette

  • 24.05.2023
  • 19:30
  • Elbphilharmonie (Kleiner Saal)
Hamburger werden in 90 Minuten
© 2020 / Martina Denker

Hamburger werden in 90 Minuten
  • Kabarett

  • 26.08.2022
  • 19:30
  • Theaterschiff Hamburg
22-11-27-goldfarb-joachimgern
© joachimgern

Lass uns Freunde bleiben
  • Kabarett

  • 27.11.2022
  • 19:00
  • Kulturzentrum Marstall Ahrensburg (Reithalle)
Theaternacht 2022 - Theaterschiff Hamburg
© 2021 / Henning Heide

Theaternacht 2022 - Theaterschiff Hamburg
  • Kabarett

  • 10.09.2022
  • 19:00
  • Theaterschiff Hamburg
Megazorn 2: Psychological Warfare - präsentiert von Sexy Theater Menschen
© Oliver Fantitsch

Megazorn 2: Psychological Warfare - präsentiert von Sexy Theater Menschen
  • Theater

  • 19.08.2022
  • 20:00
  • Ernst Deutsch Theater
Robert Kreis: Unkraut vergeht nicht
© (c) Agentur Bubikopf

Robert Kreis: Unkraut vergeht nicht
  • Theater

  • 13.11.2022
  • 11:30
  • Komödie Winterhuder Fährhaus
Foto: Frans Brood
© theaterdeck

WINDSCHIEF - von der Waterkant an den Bühnenrand
  • Theater

  • 25.09.2022
  • 18:30
  • Theaterdeck Hamburg
Aus dem Leben
© 2021 / Thomas Aurin

Aus dem Leben
  • Theater

  • 16.09.2022
  • 19:30
  • DeutschesSchauSpielHausHamburg (Malersaal)

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken