My Fair Lady
  • Klassik

My Fair Lady
© Peter Hundert

Champagnerlaune im Großen Saal. Feuerwerk vor den Fenstern. Und Schwofen im Foyer. Silvester in der Elbphilharmonie ist ein echter Knaller. Das NDR Elbphilharmonie Orchester präsentiert dazu die passende Musik: Zum Jahreswechsel beschwingt das Orchester sein Publikum mit Meisterwerken der leichteren Muse. Nach der witzig-spritzigen Aufführung der »Fledermaus« an Silvester 2018 zündet Ende 2019 und Anfang 2020 die nächste Ohrwurmrakete. Diesmal steht ein geniales Musical auf dem Programm: Alan Gilbert dirigiert »My Fair Lady«.

<readmore />

Ein Broadway-Klassiker von Frederick Loewe und Alan J. Lerner, der von der Liebesbeziehung eines Professors mit einem einfachen Blumenmädchen erzählt. Der spleenige Sprachforscher Higgins geht mit einem befreundeten Oberst die Wette ein, aus der »Rinnsteinpflanze« – ja, so nennt er sie – Eliza Doolittle binnen kurzer Zeit eine feine Dame zu machen.



Was er bei der Ausführung seines menschlichen Experiments allerdings nicht auf dem Zettel hat: dass diese Eliza eine ganz bezaubernde, eigenständige Persönlichkeit mit sehr gesundem Menschenverstand und einem großen Herzen ist. Diese ebenso kurzweilige wie anrührende Geschichte hat Frederick Loewe mit hinreißenden Melodien vertont, unter ihnen die Hits »Ich hätt' getanzt heut' Nacht« und »Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blüh'n«.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Großer Saal der Elbphilharmonie
© Iwan Baan

Elbphilharmonie (Großer Saal)

Der große Konzertsaal mit seinen fast 2.100 Plätzen ist das Herzstück der Elbphhilharmonie. Die Publikumsebenen sind wie Weinterassen rund um das Podium…

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Flexible Reise- planung nutzen!

Hotel & Bahn

  • Übernachtung im Hotel inkl. Frühstück (Bis zu 40% sparen ab 3 Übernachtungen*)
  • Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn inkl. Sitzplatzreservierung nach Verfügbarkeit
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von 26,50 €
Hotel & Bahn
Zum Angebot
ab 233,00
Feuerwerk vor dem Stadtpanorama

Silvester in Hamburg

  • Übernachtung im ausgewählten Hotel inkl. Frühstück
  • zweistündige Fahrt auf der MS Ennstal
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von 26,50 €
Silvester in Hamburg
Zum Angebot
ab 131,00

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

gs-mb-2015
© Natur- und Erlebnispark Brv. GmbH

HORIZONTE FESTIVAL: Georg Schröter/Marc Breitfelder Band
  • Konzerte & Musik

  • 24.01.2020
  • 20:00
  • Rathaus Bremervörde (Ratssaal)
Gamelan Ensemble für Fortgeschrittene
© Maxim Schulz

Gamelan Ensemble für Fortgeschrittene
  • Weltmusik

  • 21.06.2020
  • 19:00
  • Elbphilharmonie (Kaistudios)
Gamelan Ensemble für Fortgeschrittene
© Maxim Schulz

Gamelan Ensemble für Fortgeschrittene
  • Weltmusik

  • 08.02.2020
  • 19:00
  • Elbphilharmonie (Kaistudios)
2018_11_03_vocaladieselbvocal_28_2000px_1
© Ute Kallinich

Weihnachten mit den VocaLadies
  • Gospel & Chöre

  • 18.12.2019
  • 19:30
  • Schloss Bad Bramstedt (Saal)
JAZZKOMBINAT HAMBURG
© JAZZKOMBINAT HAMBURG

JAZZKOMBINAT HAMBURG feat. Stefan Karl Schmid
  • Jazz, Blues, Swing & Chanson

  • 18.12.2019
  • 20:00
  • Yoko
Konstantin Wecker - UTOPIA. Eine Konzertreise
© "Thomas Karsten"

Konstantin Wecker - UTOPIA. Eine Konzertreise
  • Rock

  • 05.11.2020
  • 20:00
  • Laeiszhalle (Kleiner Saal)
Berlin Comedian Harmonists
© Oliver Betke

Berlin Comedian Harmonists
  • Jazz, Blues, Swing & Chanson

  • 04.01.2020
  • 20:00
  • Laeiszhalle (Großer Saal)

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken