Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Ensemble Resonanz / Matthias Goerne
  • Klassik

Ensemble Resonanz / Matthias Goerne
© Marie Staggat

Matthias Goerne ist nicht nur ein herausragender Opern- und Liedsänger. Der vielfach ausgezeichnete Bariton hat sich auch der zeitgenössischen Musik verschrieben – und der Wiederentdeckung unterschätzter Komponisten. Zu den letzteren darf man getrost auch Hanns Eisler rechnen. Als Komponist hochrangiger Vokal- und Instrumentalwerke, von Arbeiterchören, Hollywood-Filmmusik und nicht zuletzt der Nationalhymne der DDR lässt sich der eigenwillige Künstler in keine Schublade stecken. Wie groß die Bandbreite seines Schaffens ist, zeigt Matthias Goerne gemeinsam mit dem Ensemble Resonanz in diesem Konzert.
Im Mittelpunkt des Programms stehen die »Ernsten Gesänge«, Eislers letzte vollendete Komposition aus dem Jahr 1962. Diese zutiefst persönliche Vertonung von Texten unter anderem Hölderlins gehört zu den emotionalsten musikalischen Bekenntnissen des Komponisten. Neben weiteren ausgewählten Liedern präsentiert das Ensemble Resonanz zudem eine der bedeutendsten instrumentalen Kompositionen Eislers. Das Sextett »Vierzehn Arten, den Regen zu beschreiben« entstand 1941 als Musik zu Joris Ivens avantgardistischem Kurzfilm »Regen«. Eisler widmete den fein ziselierten Variationensatz seinem Lehrer Arnold Schönberg zu dessen 70. Geburtstag.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
elbphilharmonie_c-iwan-baan-8
© Iwan Baan

Der Große Saal

Tief im Inneren des Gebäudes befindet sich das Herzstück der Elbphilharmonie: Im Großen Konzertsaal finden ca. 2100 Gäste Platz.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Belfiato Quintet
© Tomas Hejzlar

Kammermusik in Buchholz: Belfiato-Quintet
  • Klassik

  • 26.02.2022
  • 19:30
  • Albert-Einstein Gymnasium
Mandelring Quartett
© Uwe Arens

Mandelring Quartett, Michael Dorner - Klavier
  • Klassik

  • 23.10.2021
  • 19:30
  • Albert-Einstein Gymnasium
Der Chor auf dem Johannes-Brahms-Platz
© Olaf Malzahn

Symphonischer Chor Hamburg: Robert Schumann - Das Paradies und die Peri
  • Klassik

  • 21.11.2021
  • 19:00
  • Laeiszhalle (Großer Saal)
Schnelsen StomperS - der 289. Jazzfrühschoppen
© stompers

Schnelsen StomperS - der 289. Jazzfrühschoppen
  • Jazz, Blues, Swing & Chanson

  • 19.12.2021
  • 11:00
  • FZS – Freizeitzentrum Schnelsen
suendenrausch2-fotograf-stefan-weeber-1
© Stefan Weber

Sündenrausch & Emily Falls - Neustart Kultur 2021
  • Rock

  • 10.12.2021
  • 21:00
  • Marias Ballroom
Offenes Singen am Stadtteilhaus
© pixabay.com

Offenes Singen am Stadtteilhaus
  • Gospel & Chöre

  • 20.10.2021
  • 18:00
  • Stadtteilhaus Horner Freiheit

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken