Erde, Himmel, Mensch - Die himmelblaue Frau - Malerei von Claudia Holst
  • Ausstellungen

Ausstellung Claudia Holst -Plakatausschnitt
© BELLA DONNA

Ausstellung im BELLA DONNA HAUS, Bad Oldesloe


In der Ausstellung erwarten Sie Erd- und Sandbilder, Himmelsscheiben und Frauengesichter, die mal eindringlich, mal ernst, mal traurig, mal mahnend die BetrachterInnen anschauen. Unverstellt jedenfalls.

Die Werke von Claudia Holst, sind u.a. inspiriert von dem Roman:„Blaue Frau“ von Antje Ravik Strubel. Sie erzählen von tiefer Erdverwurzelung, Spiritualität und Anbindung. Wie auch vom Blick der Frau auf Mutter Erde und die Welt mit ihren großen Fragen. So darf mit der Ausstellung ein weiblicher Raum entstehen, der einlädt zu verweilen, sich berühren zu lassen, ja sagt zum Innehalten.


Es ist die zweite Ausstellung der Künstlerin im BELLA DONNA HAUS. - Die Erste in 2018, mit dem Titel „Mütterbilder“ war eine Gemeinschaftsausstellung mit vier weiteren Künstlerinnen und gleichzeitig verknüpft mit einer Lesung aus ihrem gleichnamigen Buch.


Mit dem Motto:„Wenn die himmelblaue Frau auftaucht muss die Erzählung innehalten“ wird die Ausstellung , Sonntag 20.November – 11 Uhr im BELLA DONNA HAUS, Bahnhofstr.12, 23843 Bad Oldesloe eröffnet.


Claudia Holst lebt mit ihrem Mann auf Hof Medewege , ist Psychologin mit eigener Praxis in Schwerin und hat fünf Kinder und drei Enkelkinder. Sie arbeitet in ihrer therapeutischen Praxis viel mit Frauen unterschiedlichen Alters und wagt sich als Künstlerin nun an das Thema „Frauengesichter“, - inspiriert von den vielen Frauen, mit ihren Lebensfragen.


Ausstellung vom 20.November 2022 bis 15. Februar 2023, montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 18 Uhr geöffnet; vom 24.12.2022 bis einschließlich 02.01. 2023 geschlossen.

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Bella Donna Haus

Das BELLA DONNA HAUS  ist ein von Frauen ehrenamtlich, geschaffenes unabhängiges Zentrum für ARBEIT, BEGEGNUNG, KULTUR, SOZIALES. Wir wollen den Wandel in…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

MoorIZ Ahlenmoor
© MoorIZ Ahlenmoor

MoorIZ Ahlenmoor
  • Ausstellungen

  • 02.02.2023
  • 11:00
  • MoorInformationsZentrum (MoorIZ)
Objekte auf dem Museumshof
© Stiftung Historische Museen Hamburg

Objekte auf dem Museumshof
  • Dauerausstellungen

  • 01.02.2023
  • 10:00
  • Museum der Arbeit
Der Dufke-laden
© Stiftung Historische Museen Hamburg

Der Dufke-Laden
  • Dauerausstellungen

  • 01.02.2023
  • 10:00
  • Altonaer Museum
23-04-28-buchfink-helmutmittelstaedt
© Helmut Mittelstädt

Die fantastische Natur
  • Ausstellungen

  • 27.02.2023
  • 10:00
  • Haus der Natur Ahrensburg
New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie
© Stiftung Historische Museen Hamburg

New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie
  • Dauerausstellungen

  • 01.02.2023
  • 10:00
  • Museum der Arbeit
Hamburg im 20. Jahrhundert
© Stiftung Historische Museen Hamburg

Hamburg im 20. Jahrhundert
  • Dauerausstellungen

  • 01.02.2023
  • 10:00
  • Museum für Hamburgische Geschichte
Stückgutfrachter MS Bleichen
© Stiftung Historische Museen Hamburg

Stückgutfrachter MS Bleichen
  • Dauerausstellungen

  • 01.02.2023
  • 10:00
  • Stückgutfrachter MS Bleichen
frauen_im_16_jhd
© Lüneburg Marketing GmbH

Frauen im 16. Jahrhundert
  • Stadtrundgänge & Führungen
  • Führungen

  • 15.04.2023
  • 15:00
  • Treffpunkt: Tourist-Information Lüneburg
© K.Leven

150 Jahre Eisenbahn in Soltau
  • Ausstellungen

  • 04.04.2023
  • 14:00
  • Museum Soltau
cuxhaven-hapag-hallen-2
© Hapag Halle / Rolf Kaiser

Führungen Hapag-Halle Cuxhaven
  • Ausstellungen
  • Führungen

  • 04.02.2023
  • 10:30
  • HAPAG Hallen

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken