NDR Elbphilharmonie Orchester / NDR Vokalensemble / Matthias Brandt / Jonathan Stockhammer
  • Klassik

© Hiromi Hoshiko

Luigi Nono empfand sich sein Leben lang als politisch denkender Mensch und Komponist. Doch statt mit musikalischen Manifesten gegen gesellschaftliches Unrecht anzukomponieren, glaubte er an die aufklärerische Kraft der Musik. Wie im Jahr 1956, als er mit seiner großbesetzten Kantate »Il canto sospeso« Abschiedsbriefe von zum Tode verurteilter Widerstandskämpfer in eine aufwühlende und hochpoetische Klangsprache übersetzte. Diesem »schwebenden Gesang« widmet sich jetzt der amerikanisch-deutsche Dirigent und Nono-Spezialist Jonathan Stockhammer.

Das musikalische Credo von Luigi Nono war es, mit seinen Werken »das Ohr aufzuwecken, die Augen, das menschliche Denken«. Und dieses Ziel spiegelte sich sogleich in dem 1956 in Köln uraufgeführten »Canto sospeso« wider, das mit seinen Orchesterteilen, A-cappella-Chören und Arien auch Nonos Nähe zur italienischen Madrigal- und Opernkunst unterstreichen. Doch in seiner musikalischen Rückbesinnung ist dieser »Gesang« von einer brennenden und bewegenden Gegenwärtigkeit.

BESETZUNG

NDR Elbphilharmonie Orchester Orchester

NDR Vokalensemble Chor

Siobhan Stagg Sopran

Noa Frenkel Alt

Simon Bode Tenor

Jonathan Stockhammer Dirigent

Matthias Brandt Sprecher

PROGRAMM

Ottaviano Petrucci
Due suites da »Odhecaton«

Luigi Dallapiccola
Due pezzi per orchestra

- Pause -

Luigi Nono
Il canto sospeso

im Wechsel mit Briefen von zum Tode Verurteilten aus dem europäischen Widerstand

 

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© Iwan Baan

Elbphilharmonie (Großer Saal)

Der große Konzertsaal mit seinen fast 2.100 Plätzen ist das Herzstück der Elbphhilharmonie. Die Publikumsebenen sind wie Weinterassen rund um das Podium…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

NDR Bigband / Percy Pursglove
© Steven Haberland

NDR Bigband / Percy Pursglove
  • Jazz, Blues, Swing & Chanson

  • 13.04.2024
  • 20:00
  • Kampnagel (K6)
2023-11-14_web_ks_130x130px-landing_wlec_08-09_the-bosshoss_suelzwiesen_300dpi_2
© Campus Management GmbH

The BossHoss -Kultursommer Lüneburg
  • Festivals
  • Rock

  • 09.08.2024
  • 19:30
  • Festgelände Sülzwiesen
JAM Session
© Musikhaus Karami

JAM Session im Musikhaus Karami
  • Konzerte & Musik

  • 27.02.2024
  • 19:00
  • Musikhaus Karami
© keine

REVOLT! SABBAT, GRUESOME, NECROMANCER

  • 05.07.2024
  • 20:00
  • Bambi galore
Achim Reichel & Band
© Hinrich Frank

Achim Reichel & Band
  • Pop

  • 14.03.2024
  • 21:00
  • Elbphilharmonie (Großer Saal)
Gospelchor Kirchwalsede
© Ursula Hoppe

Gospel and more

  • 23.02.2024
  • 19:00
  • St.-Bartholomäus-Kirche Kirchwalsede
Chineke! Orchestra / Elena Urioste / Rosie Bergonzi
© Sophia Hegewald / SHMF

Chineke! Orchestra / Elena Urioste / Rosie Bergonzi

  • 02.07.2024
  • 20:00
  • Elbphilharmonie (Großer Saal)
Tom Gaebel & His Orchestra
© Christoph Kassette

Tom Gaebel & His Orchestra
  • Jazz, Blues, Swing & Chanson

  • 17.12.2024
  • 20:00
  • Laeiszhalle (Großer Saal)
Lunchkonzert der Symphoniker Hamburg
© Claudia Höhne

Lunchkonzert der Symphoniker Hamburg
  • Klassik

  • 02.04.2024
  • 12:30
  • Laeiszhalle (Brahms-Foyer)

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!