Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Schmidt! Demokratie leben - Die Helmut-Schmidt-Ausstellung in Hamburg
  • Dauerausstellungen

„Schmidt! Demokratie leben“ heißt die neue Ausstellung über Helmut Schmidt, die jetzt Hamburg zu sehen ist.
© BKHS_Zapf
Auf den Ausstellungsplakaten zur neuen Austtellung Schmidt! Demokratie leben sind bekannte Zitate des Politikers zu finden.
© BKHS
Was es mit dem Atomrucksack auf sich hat, kann man in der neuen Schmidt-Ausstellung erfahren.
© BKHS_Zapf
Auch ein Schachspiel, das Helmut Schmidt selbst anfertigte, wird gezeigt.
© BKHS_Zapf
In der Ausstellung über Helmut Schmidt sind neben offiziellen Dokumenten auch zahlreiche persönliche Ausstellungsstücke aus dem Privathaus von Loki und Helmut Schmidt zu sehen.
© BKHS_Zapf
Herzlich willkommen zur neuen Ausstellung „Schmidt! Demokratie leben“ in der Hamburger Innenstadt, Kattrepel 10
© BKHS
Helmut Schmidts großes Thema, die Demokratie, steht im Mittelpunkt der neuen Schmidt-Ausstellung in Hamburg
© Foto_Bundespresseamt

„Schmidt! Demokratie leben“ heißt die neue Ausstellung über Helmut Schmidt, die im Juni 2021 in Hamburg eröffnet hat. Im Herzen der Stadt im Kontorhausviertel, Kattrepel 10, hat die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung mit dem Helmut-Schmidt-Forum einen Ort der politischen Bildung und der gesellschaftlichen Debatte entwickelt. Von hier gehen Denkanstöße für die Zukunft aus. Die Ausstellung hat mittwochs bis sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.


Im Mittelpunkt der Ausstellung steht Helmut Schmidts großes Thema: die Demokratie. Freie Meinungsäußerung, Debatte, Wettbewerb der Ideen im Sinne des Gemeinwohls waren ihm zentrale Anliegen. Dabei geht es den Ausstellungsmachern auch darum, nach vorne zu blicken und Schmidts Ideen in die Zukunft zu tragen. Sehr bewusst werden in den Ankündigungen zur Ausstellung ausgewählte Zitate des großen Staatsmanns mit aktuellen Bildern zusammengebracht. Die Kombinationen zeigen, wie aktuell Helmut Schmidts Aussagen bis heute sind.


Wer das 270 Quadratmeter große Helmut-Schmidt-Forum betritt, nimmt prominent eine raumgreifende Installation aus acht Original-Arbeitstaschen von Helmut Schmidt wahr. Er war eben ein „Arbeitstier“, wie der Politiker sich selbst charakterisierte. Die Ausstellung gliedert sich in vier Abschnitte mit elf Thementischen: Im Zentrum stehen die Kanzlerjahre eingeleitet von zwei Abschnitten über den Menschen Helmut Schmidt und seinen politischen Werdegang in den 1950er und 1960er Jahren sowie abschließend ein Blick auf die Jahre „außer Dienst“.


In Großvitrinen finden sich neben offiziellen Dokumenten auch zahlreiche persönliche Ausstellungsstücke aus dem Privathaus von Loki und Helmut Schmidt in Hamburg-Langenhorn. Darunter ein handgeschnitztes Schachspiel aus der Kriegsgefangenschaft (1945), eine von wichtigen Staatschefs der Zeit unterschriebene Menükarte vom ersten Weltwirtschaftsgipfel (1975) oder die für Schmidt typische Elblotsenmütze.


Viele interaktive Elemente regen zum Mitmachen und Nachdenken an. So können Besucherinnen und Besucher an einem Zeitstrahl weltpolitische Daten um eigene Erinnerungen ergänzen, Schmidt-Wissen bei einem Quiz testen, überraschende Schmidt-Fotos als digitale Puzzle zusammenbauen oder an einer Litfaß-Säule originelle Zeitschriften-Cover sortieren. Für die jüngeren Gäste und für Schulen gibt es an den großen Touchscreens Workshop-Material zu Themen wie Demokratie, Medienkanzler und Protest.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Helmut-Schmidt-Forum
© Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung

Helmut-Schmidt-Forum

Im Helmut-Schmidt-Haus, im Kontorhausviertel, hat die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung seit Anfang 2017 ihren Sitz. 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Travelling Art Gallery_Richie Madyira_Hurukuro
© Travelling Art Gallery

The Travelling Art Gallery und KUNSThoch3 in Hamburg
  • Ausstellungen

  • 27.10.2021
  • 11:00
  • Pop-up-Ausstellung KUNSThoch3 – Travelling Art Gallery
© Das AgenturHaus GmbH

LebensArt Weihnachtswelt auf Gut Brook
  • Ausstellungen

  • 26.11.2021
  • 10:00
  • Gut Brook
k-rina_style
© Karina Schaper

Finissage "Multimedial – bunt – K-RinaStyle", Karina Schaper
  • Vernissagen
  • Ausstellungen

  • 20.11.2021
  • 16:00
  • Kulturhaus Wienhausen
© Eva Ďurovec und Selina Lampe

Grind&Shine Inc. by Cake&Cash presents Eva urovec & Selina Lampe
  • Ausstellungen

  • 27.10.2021
  • 08:00
  • Kunstverein Harburger Bahnhof
Collage mit Gastornis, Prachtkäter und Leptictidium
© Tim Bertelink

„Eozän – Am Beginn unserer Welt“ digital eröffnet
  • Ausstellungen

  • 27.10.2021
  • 10:00
  • Zoologisches Museum im Centrum für Naturkunde (CeNak)
k-rina_style_1
© Karina Schaper

Ausstellung "Multimedial – bunt – K-RinaStyle", Karina Schaper
  • Ausstellungen

  • 27.10.2021
  • 09:30
  • Kulturhaus Wienhausen
Eingangsschild des Elbschifffahrtsmuseum
© Nadja BIebow_HLMS

Führung "Schatzkammer der Schiffsantriebe"
  • Führungen

  • 07.11.2021
  • 14:30
  • Elbschifffahrtsmuseum Lauenburg/Elbe
spoetter_210928-111148-43_crop
© Dietmar Ullrich

Zur Sache - Bilder 2007 - 2020 von Dietmar Ullrich
  • Ausstellungen

  • 17.11.2021
  • 10:00
  • Schloss Reinbek
Füllner Skulptur Ausschnitt
© Meinhard Füllner

Form – Farbe – Fantasie: Gestaltung ohne Grenzen
  • Ausstellungen

  • 30.10.2021
  • 11:00
  • Stadthauptmannshof
Jenisch Haus
© Stiftung Historische Museen Hamburg

Jenisch Haus
  • Dauerausstellungen

  • 27.10.2021
  • 10:00
  • Jenisch Haus

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken