Heidschnuckeneintrieb auf dem Heidschnuckenhof Niederohe
  • Exkursionen & Wanderungen

niederoher-heidschnuckenhof-eintrieb-2020tl_2
© Lüneburger Heide GmbH
heidschnucken-eintrieb-niederohe-2019tl
© Lüneburger Heide GmbH
heidschnucken-eintrieb-niederohe-2019tl1
© Lüneburger Heide GmbH

Erleben Sie den Eintrieb einer Heidschnuckenherde auf dem Heidschnuckenhof Niederohe im Naturpark Südheide nahe Müden (Örtze).

 


Die Oberoher Heide im Naturpark Südheide

Die Oberoher Heide zählt zu den schönsten Heideflächen im Naturpark Südheide. Hier ist die Heidschnuckenherde von Schäfer Carl W. Kuhlmann vom nahegelegenen Heidschnuckenhof Niederohe unterwegs und pflegt die Heideflächen. Damit tragen die vierbeinigen Landschaftspfleger zum Erhalt der einzigartigen Kulturlandschaft Lüneburger Heide bei. Lesen Sie hier ein Interview mit Schäfer Carl W. Kuhlmann.

Bei Wanderungen und Radtouren durch die Oberoher Heide, die wegen ihrer weiten Heideflächen auch die Große Heide genannt wird, können Sie die Herde und ihren Schäfer mit etwas Glück in der Heidelandschaft antreffen. Beim Heidschuckeneintrieb ist ein Treffen garantiert.

Schnuckeneintrieb -  ein unvergessliches Erlebnis in der Lüneburger Heide

Der Heidschnuckenhof Niederohe ist ein historischer Hof mit wunderschönen Stallungen und Gebäuden, die teils sogar unter Denkmalschutz stehen. Die Heidschnuckenhaltung hat eine lange Tradition auf dem Hof, die Heidschnucken werden in der für die Lüneburger Heide traditionellen Hütehaltung gehalten. Das heißt, dass die Heidschnucken  jeden Tag im Jahr über die Heideflächen im Naturpark Südheide ziehen.

Am Nachmittag werden die Heidschnucken dann zurück in den heimischen Stall auf dem Heidschnuckenhof Niederohe eingetrieben. Bei diesem Schauspiel vor der Kulisse des wunderschönen regionaltypischen Heidehofs können Sie dabei sein! Parkmöglichkeiten gibt es direkt auf dem Heidschnuckenhof Niederohe.

 

Tipp: Der Heidschnuckenhof Niederohe liegt nur etwa 1000 Meter vom Heidschnuckenweg entfernt. Wanderer auf dem Heidschnuckenweg können den Eintrieb also ganz einfach miterleben, sowohl auf dem Hauptweg (Etappe 10) als auch auf der Variante durch Oberohe.

Lassen Sie sich dieses tolle Erlebnis nicht entgehen und seien Sie beim Eintrieb der Herde ganz nah dran an den Heidschnucken, dem Symboltier der Lüneburger Heide. Der unter Denkmalschutz stehende Heidschnuckenhof Niederohe befindet sich nur ca. 6,5 Kilometer vom malerischen Heideorf Müden entfernt.

Termine: April bis Oktober, mittwochs und

Juni – September, montags

Beginn: 16:30 Uhr I Dauer: ca. 20 Minuten

Treffpunkt: Heidschnuckenhof Niederohe, Niederohe 5,

29328 Faßberg

Kontakt: Tourist-Information Müden (Örtze), Tel. 05053 989222

Veranstalter: Schäfer Carl Wilhelm Kuhlmann

Das Zuschauen beim Eintrieb der Herde ist kostenlos.

 

 

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Heidschnucken Hof Niederohe

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Alpaka-Trekking-Touren
© Alpakas vom Herr-Hof

Alpaka-Trekking-Touren
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 29.09.2022
  • 10:00
  • Alpakas vom Herr Hof
2019februarmk_2
© Schneverdingen Touristik

Morgenwanderung durch das Pietzmoor
  • Stadtrundgänge & Führungen
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 02.10.2022
  • 10:00
  • Treffpunkt: Feriendorf Schneverdingen
St.Salvatoriskirche Weihnachtsmarkt
© Tourist-Info Geesthacht

Stadtführung durch die Innenstadt Geesthachts
  • Stadtrundgänge & Führungen
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 26.11.2022
  • 13:00
  • GeesthachtMuseum!
mgh_bild_logo_rechts_5
© MGH Horneburg

3.000 Schritte
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 06.10.2022
  • 14:30
  • Mehrgenerationenhaus Horneburg (MGH)
eselbegegnungen-g-has
© G. Has

Eselwanderung
  • Stadtführungen & Rundfahrten
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 29.09.2022
  • 10:00
  • Eselkoppel Trebel
2019februarmk_2
© Schneverdingen Touristik

Geführte Wanderung durch das Pietzmoor
  • Stadtrundgänge & Führungen
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 01.10.2022
  • 14:30
  • Treffpunkt: Feriendorf Schneverdingen
Breathwalking in der Misselhorner Heide
© Lüneburger Heide Gmbh

Yogawalk in der Misselhorner Heide
  • Yoga
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 09.10.2022
  • 17:00
  • Treffpunkt: Parkplatz Misselhorner Heide
2019februarmk_2
© Schneverdingen Touristik

Abendwanderung durch das Pietzmoor
  • Stadtrundgänge & Führungen
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 29.09.2022
  • 17:00
  • Treffpunkt: Feriendorf Schneverdingen
Natur- und Landschaftsführerin Birgit Wiese
© Birgit Wiese

Klassiker der Lüneburger Heide - Steingrund * Totengrund * Wilseder Berg
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 08.10.2022
  • 10:00
  • Treffpunkt: Wanderparkplatz Niederhaverbeck
stadtbrunen-svd-jg-39
© Schneverdingen Touristik

Das ist unser Luftkurort – Stadtführung in Schneverdingen
  • Exkursionen & Wanderungen

  • 04.10.2022
  • 10:00
  • Treffpunkt: Stadtbrunnen Schneverdingen

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken