Wichtige Informationen für Hamburg-Besucher
Mehr erfahren

Uelzener Filmtage 2020 finden als Hybrid-Festival statt
  • Festivals

hybrid-festival
© BAXX
hybrid-festival
© BAXX

„Das war wirklich eine schwere Entscheidung für uns“, sagt Christian Helms, Stadtjugendpfleger der  Hansestadt Uelzen und verantwortlich für die Uelzener Filmtage. „Wir haben lange gezögert und die aktuellen Entwicklungen abgewartet, bis wir eine endgültige Form für die Filmtage gefunden haben. Sehr gern hätten wir ein Präsenz-Festival für die Jugendlichen durchgeführt, weil wir wissen, dass die Anwesenheit der Jugendlichen und der Erfahrungsaustausch untereinander ein wichtiger Bestandteil des Festivals sind“.

Doch die Räumlichkeiten im Uelzener Kinder- und Jugendzentrum BAXX und die aktuelle Entwicklung der Corona Pandemie machen ein Präsenz-Festival mit 100 Besuchern leider nicht möglich. 

Um die jugendlichen Filmemacher an dem Festival möglichst direkt zu beteiligen, hat sich das Team für die Form einer Hybrid-Veranstaltung entschieden. Am ursprünglichen Festivaltermin vom 20. bis 22. November treffen sich die beiden Jurys (Fachjury und Jugendjury) in Uelzen und werden live in gewohnter Form die Filmblöcke mit den Wettbewerbsbeiträgen anschauen und anschließend über die Filme diskutieren und ganz zum Schluss eine Entscheidung treffen. 

Die Filmemacher und ihre Teams können an dem Wochenende live das Festival im Internet mit verfolgen. Neben der simultanen Präsentation der Wettbewerbsbeiträge gibt es verschiedene Live-Einspielungen für die Zuschauer. Es werden z.B. Interviews mit den Filmemachern eingespielt und die beiden Jurys werden persönlich vorgestellt. Damit soll den Zuschauer an den Monitoren zu Hause ein gewisses „Festival-Feeling“ vermittelt werden.

Die Spannung wird sich bis zum Sonntagvormittag steigern, wenn die Gewinner der „Uelzener Filmrolle“ und der weiteren Preise im Wert von fast 2.000 bekanntgegeben werden. Die Preisverleihung wird ebenfalls im Internet übertragen.

„Ein anderer wichtiger Bestandteil der Uelzener Filmtage waren bisher die Workshops für die Filmemacher“, so Norbert Mehmke von der LAG Jugend und Film Niedersachsen. Die Landesarbeitsgemeinschaft ist der Mitveranstalter der Filmtage.  „Diese Workshops werden wir eine Woche später am 28. November als Webseminare ebenfalls anbieten.“

Alle wichtigen und aktuellen Informationen zu den Uelzener Filmtagen und die Zugangsmöglichkeiten zur Online-Übertragung bzw. zu den Web-Seminaren werden hier auf der Homepage zu finden sein. Auch wird hier nach und nach das Programm für die diesjährigen Filmtage veröffentlich werden, damit jeder weiß, was wann und wo passieren wird.

„Das war wirklich eine schwere Entscheidung für uns“, sagt Christian Helms, Stadtjugendpfleger der  Hansestadt Uelzen und verantwortlich für die Uelzener Filmtage. „Wir haben lange gezögert und die aktuellen Entwicklungen abgewartet, bis wir eine endgültige Form für die Filmtage gefunden haben. Sehr gern hätten wir ein Präsenz-Festival für die Jugendlichen durchgeführt, weil wir wissen, dass die Anwesenheit der Jugendlichen und der Erfahrungsaustausch untereinander ein wichtiger Bestandteil des Festivals sind“.

Doch die Räumlichkeiten im Uelzener Kinder- und Jugendzentrum BAXX und die aktuelle Entwicklung der Corona Pandemie machen ein Präsenz-Festival mit 100 Besuchern leider nicht möglich. 

Um die jugendlichen Filmemacher an dem Festival möglichst direkt zu beteiligen, hat sich das Team für die Form einer Hybrid-Veranstaltung entschieden. Am ursprünglichen Festivaltermin vom 20. bis 22. November treffen sich die beiden Jurys (Fachjury und Jugendjury) in Uelzen und werden live in gewohnter Form die Filmblöcke mit den Wettbewerbsbeiträgen anschauen und anschließend über die Filme diskutieren und ganz zum Schluss eine Entscheidung treffen. 

Die Filmemacher und ihre Teams können an dem Wochenende live das Festival im Internet mit verfolgen. Neben der simultanen Präsentation der Wettbewerbsbeiträge gibt es verschiedene Live-Einspielungen für die Zuschauer. Es werden z.B. Interviews mit den Filmemachern eingespielt und die beiden Jurys werden persönlich vorgestellt. Damit soll den Zuschauer an den Monitoren zu Hause ein gewisses „Festival-Feeling“ vermittelt werden.

Die Spannung wird sich bis zum Sonntagvormittag steigern, wenn die Gewinner der „Uelzener Filmrolle“ und der weiteren Preise im Wert von fast 2.000 bekanntgegeben werden. Die Preisverleihung wird ebenfalls im Internet übertragen.

„Ein anderer wichtiger Bestandteil der Uelzener Filmtage waren bisher die Workshops für die Filmemacher“, so Norbert Mehmke von der LAG Jugend und Film Niedersachsen. Die Landesarbeitsgemeinschaft ist der Mitveranstalter der Filmtage.  „Diese Workshops werden wir eine Woche später am 28. November als Webseminare ebenfalls anbieten.“

Alle wichtigen und aktuellen Informationen zu den Uelzener Filmtagen und die Zugangsmöglichkeiten zur Online-Übertragung bzw. zu den Web-Seminaren werden hier auf der Homepage zu finden sein. Auch wird hier nach und nach das Programm für die diesjährigen Filmtage veröffentlich werden, damit jeder weiß, was wann und wo passieren wird.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Rathaus Uelzen
© Hansestadt Uelzen

Rathaus Uelzen (Ratssaal)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

hafenkopf_friedagdm_jan-hendrik-helm
© GDM

53. GLÜCKSTÄDTER MATJESWOCHEN
  • Feste

  • 10.06.2021
  • 16:00
  • Innenstadt Glückstadt
Möllner Altstadtfest
© Mölln Tourismus

Altstadtfest Mölln
  • Feste

  • 27.08.2021
  • 17:00
  • Innenstadt Mölln
Halloween im Natureum
© Hilk/Natureum

Halloween im Natureum
  • Feste

  • 31.10.2020
  • 13:00
  • Natureum Niederelbe
Schneverdinger Heidekönigin Annika
© Schneverdingen Touristik

Schneverdinger Heideblütenfest
  • Feste

  • 26.08.2021
  • 20:00
  • Innenstadt Schneverdingen
hoh_3
© meyer

Till Ulenspegel op Platt: Spijööken und Aventüern
  • Konzerte & Musik
  • Feste

  • 03.11.2020
  • 19:00
  • Heinrich-Osterwold-Halle
Dodgeball spielen
© Sprung Raum Holding GmbH

KINDER DISCO IM SPRUNG RAUM TRAMPOLINPARK
  • Feste

  • 05.12.2020
  • 20:00
  • Sprung.Raum Trampolinpark
Kurpark-Spektakel 2017
© Jochen Buchholz

Kurpark Spektakel
  • Festivals

  • 03.07.2021
  • 14:00
  • Kurpark Mölln
HALLOWEEN IM SPRUNG RAUM TRAMPOLINPARK
© Sprung Raum Holding GmbH

HALLOWEEN IM SPRUNG RAUM TRAMPOLINPARK
  • Feste

  • 31.10.2020
  • 20:00
  • Sprung.Raum Trampolinpark
Tropennacht im Zoo in der Wingst
© pixabay.com

Tropennacht im Zoo in der Wingst
  • Feste

  • 16.07.2021
  • 19:30
  • Zoo in der Wingst
0111-verkaufsoffener-sonntag-georgie-carbutlervariabel
© Georgie Carbutler

Verkaufsoffener Sonntag mit Foodtrucks
  • Feste

  • 01.11.2020
  • 13:00
  • Innenstadt Ratzeburg

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken