Verkaufsoffener Sonntag 3. November 2019

spitalerstrasse_c-2018-thisisjulia-photography-4_1
© ThisIsJulia Photography
spitalerstrasse_c-2018-thisisjulia-photography-3_1
© ThisIsJulia Photography
spitalerstrasse_c-2018-thisisjulia-photography-1_1
© ThisIsJulia Photography

An einem Verkaufsoffenen Sonntag bietet die Geschäftswelt der Hamburger Innenstadt sowie einiger Einkaufszentren in den Stadtteilen mehr als nur einen zusätzlichen Tag zum Einkaufen. Die Tage werden von einem breiten Kulturprogramm und vielen Aktionen in der Innenstadt begleitet.

In den meisten Fällen haben die Veranstaltungen ein Oberthema, das sich in Gewinnspielen, Ausstellungen und Mitmachaktionen widerspiegelt. So bietet ein Verkaufsoffener Sonntag in Hamburg ein Vergnügen für die ganze Familie.

Jedes Jahr finden in Hamburg mehrere Verkaufsoffene Sonntage statt. An diesen Tagen öffnen die Geschäfte in der Innenstadt ihre Pforten, aber Besucher können auch im Mercado Shoppingcenter in Ottensen, im Billstedt Center, im Alstertal Einkaufszentrum, im Elbe Einkaufszentrum sowie auf der Hamburger Meile shoppen gehen. Parkplätze finden sich in großer Anzahl in den ausgeschilderten Parkhäusern, aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das sonntägliche Shoppingparadies sehr gut zu erreichen.

3. November 2019 – Kunst & Kultur in der City

Der vierte verkaufsoffene Sonntag dieses Jahres bietet eine gute Gelegenheit ganz in Ruhe nach den ersten Weihnachtsgeschenken zu schauen. Die Geschäfte in der Hamburger Innenstadt und HafenCity sind an diesem Sonntag von 13.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Ein spannendes Kulturprogramm an unterschiedlichen Standorten in der City rundet den Shopping-Tag ab.

Im Levantehaus können Besucher die Kunstinstallation "Bücherregen" von Marcel Klöpner erleben. Zu Gunsten des sozialen Projektes Rathauspassage ist in der Mittelrotunde der Passage außerdem ein Bücherstand mit antiquarischen Büchern aufgebaut. In der Mellinpassage am Neuen Wall können sich die Innenstadtbesucher auf eine Reise in die Vergangenheit begeben und historische Bilder vom Neuen Wall bestaunen sowie einen kostenlosen Silhouettenschnitt anfertigen lassen. Im Kaufmannshaus wird neben einer Vernissage zeitgenössicher Holzbildhauerei vom Künstler Peer Oliver Nau, Flamenco getanzt. Musikalisch begleitet wird die Aktion von Queerflöten- und Klavierklängen. Musikalisch geht es auch in der Galleria Passage zu. Hier gibt es zu jeder vollen Stunde Rock'N'Roll und Soul mit der Band BoomDrivesCrazy. Im Rahmen einer Artnight können Besucher im Hanseviertel unterschiedliche Bilder malen und anschließend mit nach Hause nehmen.

Wer Kunst im öffentlichen Raum erleben möchte, kann am Überseeboulevard in der HafenCity die OPEN ART- Ausstellung "Below Surface - Leben im Ozean" von Tobias Friedrich bestaunen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Einfach Hamburg

  • Übernachtung im Hotel
  • inklusive Frühstück
  • Hamburg CARD - im Wert von € 26,50
Einfach Hamburg
Zum Angebot
ab 34,60

Bahnhit

  • Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückfahrt im ICE (je nach gebuchter Klasse)
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von € 26,50
Bahnhit
Zum Angebot
ab 233,00
<

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Shopping von A bis Z

Ob Schnäppchenjäger, Liebhaber feiner Moden oder Fashion Victims auf der Suche nach dem letzten Schrei: Hamburg ist ein Mekka für Shopping-Fans.

Shopping von A bis Z
Einkaufscenter in Hamburg
© ThisIsJulia Photography

Shoppen in Hamburg Einkaufscenter & Passagen

Erleben Sie Hamburgs große Auswahl an Shoppingmöglichkeiten. Schlendern Sie durch die Einkaufscenter & -passagen der Hansestadt und stöbern Sie in den verschiedensten Geschäften.

Einkaufscenter & Passagen
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt
<

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

Hamburger DOM
© Timo Sommer

8. November bis 8. Dezember 2019 Hamburger DOM

Wenn das große Riesenrad hell im Nachthimmel über St. Pauli leuchtet und blinkt, der Duft von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln in der Luft liegt und die Rekommandeure beim Breakdancer laut das Finale ausrufen, dann wissen wir, es ist wieder soweit: Der Hamburger DOM hat seine Tore geöffnet.

Hamburger DOM
isemarkt_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-4
© Geheimtipp Hamburg

Isemarkt

Der Isemarkt in Hamburg lockt an Markttagen bereits seit 1949 rund 6.000 Besucher nach Eppendorf, die für den wöchentlichen Einkauf oder einfach nur zum Bummeln und Klönschnacken unter die Hochbahnbrücke kommen.

Isemarkt
lattenplatz_flohschanze_c-2018-thisisjulia-photography-4
© ThisIsJulia Photography

Jeden Samstag Flohschanze

Der Flohmarkt im Hamburger Schanzenviertel, die "Flohschanze", findet auch bei Minusgraden jeden Samstag statt. Von 08:00 bis 16:00 Uhr kann man hier nach Antiquitäten, Skurrilem und gut verstecken Schnäppchen suchen.

Flohschanze

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken