bar noir im TORTUE Hotel Abends Bar, tagsüber Café - Hamburg-Flair rund um die Uhr

bar_noir-13-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg
bar_noir-15-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg
bar_noir-14-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg
bar_noir-19-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg
bar_noir-17-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg
bar_noir-3-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg
bar_noir-20-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg
bar_noir-21-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg
bar_noir-16-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg
bar_noir-23-c-tortue_hamburg
© TORTUE Hamburg

Bar oder Café? Hamburg macht in der bar noir keinen Unterschied. Um 12 Uhr morgens öffnet sie die Türen und schließt erst, wenn der letzte Gast seine Nacht genossen hat. Dazwischen findet man Platz zum Feiern, Genießen und Entspannen.

Hamburg-Flair rund um die Uhr

Bar oder Café? In der bar noir macht Hamburg da zum Glück keinen Unterschied. Wenn sie um 12 Uhr mittags ihre Türen öffnet, ist sie der ideale Treffpunkt fürs Mittagessen oder einen entspannten Kaffee. Geschlossen wird erst, wenn der letzte Gast seine Nacht ausgiebig genossen hat. Denn abends verwandelt sich die bar noir in einen Ort für unvergessliche Abende, die zu aufregenden Nächten werden. Die Cocktails sind legendär! Hier wird flüssige Kunst direkt ins Glas gezaubert.

Die bar noir – ein wandelbarer Ort

Vor Einbruch der Nacht ist die bar noir nicht nur eine Bar, sondern auch ein Café. Hier kann man sich beim Genuss von auserlesenen Spezialitäten, wie dem gegrillten Hummer oder dem klassisch-französischen Croque-Monsier, eine außergewöhnliche und ganz sicher köstliche Pause vom stressigen Alltag genehmigen. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

Alsterarkaden mit Blick auf Rathaus
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

landhaus-scherrer_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_02_1
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Landhaus Scherrer

Das Geheimnis der erfolgreichen Küche im Gourmetrestaurant Landhaus Scherrer liegt in der Kombination der Adjektive: norddeutsch, zeitgemäß, kreativ und schmackhaft.

Landhaus Scherrer
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-2
© Geheimtipp Hamburg

Kaffee Stark

Das Kaffee Stark in der Wohlwillstraße ist die ganze Woche über eine beliebte Anlaufstelle für den perfekten Start in den Tag auf St. Pauli. Hier gibt es aber nicht nur starken Kaffee, sondern auch einige Highlights für die gemütlichen Abendstunden.

Kaffee Stark
sala-thai_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography

Sala Thai

Wie ein Kurztrip nach Thailand mitten in der HafenCity. Das Sala Thai überzeugt mit gemütlich authentischem Interieur und köstlich fernöstlichen Speisen.

Sala Thai

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken