biokonditorei-eichel_wthi_c-2016-hamburg-tourismus-gmbh-5
© Hamburg Tourismus GmbH
biokonditorei-eichel_kaffee-cafe-kuchen_wthi_c-2016-hamburg-tourismus-gmbh-3
© Hamburg Tourismus GmbH
biokonditorei-eichel_wthi_c-2016-hamburg-tourismus-gmbh-2
© Hamburg Tourismus GmbH
biokonditorei-eichel_wthi_c-2016-hamburg-tourismus-gmbh-1
© Hamburg Tourismus GmbH
biokonditorei-eichel_wthi_c-2016-hamburg-tourismus-gmbh-6
© Hamburg Tourismus GmbH
biokonditorei-eichel_wthi_c-2016-hamburg-tourismus-gmbh-4
© Hamburg Tourismus GmbH
biokonditorei-eichel_wthi_c-2016-hamburg-tourismus-gmbh-3
© Hamburg Tourismus GmbH
biokonditorei-eichel_wthi_c-2016-hamburg-tourismus-gmbh-5
© Hamburg Tourismus GmbH

BioKonditorei Eichel

In der BioKonditorei Eichel im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel gibt es eine Vielzahl von besonderen nachhaltigen Köstlichkeiten wie Birnen-Zimtquarktorte oder Apfeltorte mit Schwarzen Johannisbeeren.

Christof Eichel, Inhaber und Chefkonditor der Biokonditorei Eichel, ist ein Mann mit klaren Grundsätzen: Er setzt – übrigens schon seit 2005 – durchweg Biozutaten ein und verzichtet auf unnötige Hilfsstoffe, die den Herstellungsprozess seiner Kuchen und Torten künstlich beschleunigen. Sein Credo: „Wir halten unsere Rezepte erst dann für gelungen, wenn wir keine Zutaten mehr weglassen können.“ Darüber hinaus bietet die Konditorei auch für Nahrungsmittelallergiker eine erfreulich große Auswahl von veganen und glutenfreien Waren an. 

Dass der Verzicht auf manche Zusatzstoffe für den Genuss keinerlei Einschränkungen bedeutet, wird schnell beim Blick auf die große, gläserne Vitrine klar, die den gemütlichen Caféraum mit seinen grasgrün gestrichenen Wänden dominiert: Hier gibt es eine Vielzahl von besonderen Köstlichkeiten wie Birnen-Zimtquarktorte, Apfeltorte mit Schwarzen Johannisbeeren oder Buchweizen-Rüblikuchen und tiefdunkle, köstliche Schokoladen-Dinkel-Puffer.

Neben der großen Auswahl an Kuchen und Torten gibt’s auch handgeschöpfte Schokoladen – verfeinert mit Haselnüssen, kandierten Orangenschalen und anderen Leckereien. 

Auch das Publikum straft klassische Bio-Vorurteile Lügen: Statt schlecht gelaunter Reformhausjünger findet sich in der Biokonditorei Eichel eine bunt gemischte Besucherschar aus Jung und Alt, Vernunftbegabten und Hedonisten, Nachbarn, Touristen und Zugereisten. Die Atmosphäre ist locker und entspannt. Wer mag, der speist direkt vor Ort im gemütlichen Café oder sommers draußen an bequemen Gartenmöbeln. Doch selbstverständlich gibt es alles auch zum Mitnehmen für die sonntägliche Kaffeetafel.

Übrigens: Für festliche Anlässe backt Christof Eichel auf Vorbestellung Torten der Extraklasse wie mehrstöckige Hochzeitstorten, Schwarzwälder Kirschtorte in Herzform oder Kuchen mit Marzipanrosen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Jetzt die Hamburg CARD kaufen

Kurz & Knapp

  • KategorieCafé/Bistro
  • Art der KücheVegetarisch / Vegan, Gut & Günstig, Hamburger Originale
  • Preis€€
  • Ambientefreundlich, warm
  • TippRegententorte mit Mocca-Butterkrem und Mandelboden
  • ServiceAufmerksam, zwanglos

Mehr zum Thema

© instagram.com/iphotography_de

Stadtteilportrait Eimsbüttel & Eppendorf

Hier findet man prächtige Altbaufassaden, bodenständige und exquisite Restaurants sowie schicke Boutiquen und viele kleine inhabergeführte Läden. Während Eppendorf sehr schick und gepflegt ist, gönnt sich Eimsbüttel den Stil der hanseatischen Gelassenheit. Doch beide Viertel bieten viel Wasser und Grünflächen und sind daher als Wohngegend bei Hamburgern – zurecht – äußerst beliebt.

Eimsbüttel & Eppendorf

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

eimsbuetteler-park-am-weiher_c-2018-deliah-rill_1
© Deliah Rill

Spaziergang rund ums Thema Nachhaltigkeit Nachhaltige Highlights in Eimsbüttel

Grün geprägtes Leben in Eimsbüttel: Familienfreundlich & grün im Herzen.

Nachhaltige Highlights in Eimsbüttel
mutterland_front_c-2018_tschreiber
© T. Schreiber

Mutterland

Bei Mutterland in Hamburg finden Sie liebevoll zusammengestellte und hübsch verpackte Produkte von Höfen und Manufakturen aus dem Umland. Entdecken Sie Feines fernab üblicher Massenwaren.

Mutterland
la-vela_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia-Photography

La Vela

Das Restaurant La Vela liegt direkt an der Elbe mit Blick auf den Hamburger Hafen und in einem stilvollen Ambiente.

La Vela

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken