Hofcafé und Hofladen auf dem Wilkenshoff
© Thilo Bendig Beck
Hofcafé und Hofladen auf dem Wilkenshoff
© Thilo Bendig Beck
Hofcafé und Hofladen auf dem Wilkenshoff
© Thilo Bendig Beck
Hofcafé und Hofladen auf dem Wilkenshoff
© Thilo Bendig Beck
Hofcafé und Hofladen auf dem Wilkenshoff
© Thilo Bendig Beck
Hofcafé und Hofladen auf dem Wilkenshoff
© Thilo Bendig Beck
Hofcafé und Hofladen auf dem Wilkenshoff
© Thilo Bendig Beck
Hofcafé und Hofladen auf dem Wilkenshoff
© Thilo Bendig Beck

Hofcafé und Hofladen auf dem Wilkenshoff

Selbstgemacht, bio und saisonal

Beim Hofcafé und Hofladen gibt es alles, was der Wilkenshoff selbst erzeugen kann: Ein reichhaltiges Frühstück mit Eiern, Wurstwaren, selbstgemachter Limo, Handfester Mittagstisch mit Suppen, Bratwurst vom eigenen Schwein, vegetarischer Kost oder hausgemachte Kuchen und Torten. Natürlich alles bio und saisonal!

Ländliches Idyll und Essen wie bei Oma

Frische Luft, ein altes Fachwerk, das Geschichten erzählt, hochgewachsene Bäume, die im Sommer Schatten spenden, und von irgendwo hört man ein Huhn gackern. Auf dem Wilkenshoff vor den Toren Hamburgs fühlt man sich schnell willkommen. Das Herz des Bio-Hofes ist das Hofcafé mit dem kleinen Hofladen. Frühstück mit frischen Eiern, Honig vom befreundeten Imker, selbstgemachte Limo, reichhaltiger Mittagstisch mit Suppen, Quiche oder was die Saison gerade hergibt.

Für 20 Personen bietet das gemütliche Café Platz. Wer nach all den Köstlichkeiten auf Nachtisch nicht verzichten möchten, dem empfehlen wir den selbstgebackenen Kuchen oder Torte.

Konsequent und nachhaltig

100 % Bio, alles hausgemacht und die Bewahrung der bäuerlichen Kultur sind dem Wilkenshoff wichtig. Dabei kommen besonders alte Obstsorten zum Einsatz. Das schafft nicht nur Vielfalt, sondern schmeckt auch gut. Rinder und Schweine wachsen auf dem Hof auf und werden artgerecht gehalten. Für das langanhaltende Hof-Erlebnis bieten sich übrigens die vielen eingemachten Leckereien an – alles selbstgemacht versteht sich.

Das Sortiment reicht von eingelegten Gurken über Leberwurst, Marmelade bis eingekochte Suppen. Ein Besuch im Hofladen lohnt sich.

Ein Stück Natur in Hamburg

Neben dem Bio-Hofcafé in Hollenstedt betreibt der Gastronom Sebastian Junge mit seinem Team das Restaurant Wolfs Junge, mitten in Hamburg. Das ausgezeichnete Spitzenrestaurant kocht mit Lebensmitteln vom Wilkenshoff – ganz regional, bio und saisonal!

Ihre Rabatte

Genussrabatt

Mit der Hamburg CARD Green Plus, der Hamburg CARD Premium, der Hamburg CARD Premium Plus oder der Hamburg CARD Green

Jeder Karteninhaber erhält ein Glas als AddOn

Deutschlands erste nachhaltige City Card

Bis zu 30% Rabatt bei über 40 ökologisch und sozial nachhaltigen Partnern in ganz Hamburg. Wahlweise mit ÖPNV-Ticket.

Mehr zum Thema

Panoramablick auf Lübeck Richtung Holstentor
© Matthias Pens Fotografie

Einfach mal raus Metropolregion Hamburg

Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Metropolregion Hamburg! Hier erwarten Sie idyllische Seenlandschaften, Küste und Meer, weiten Wiesen und Felder, alte Hansestädte, die schönsten Schlösser und Herrenhäuser im Norden und ganz viel Entspannung.

Metropolregion Hamburg

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Wolfs Junge
© Michael Krone

Schlemmen mit gutem Gewissen Wolfs Junge

Land- und handgemacht lautet das Motto im Restaurant Wolfs Junge. Die Philosophie des Hauses steht im Zeichen einer nachhaltigen Genusskultur.

Wolfs Junge
franzbroetche_c_markus-spiske-unsplash
© Markus Spiske on Unsplash

Auf ins Franzbrötche-Paradies Franz & Friends

Klassisch mit Zimt und Zucker, fruchtig mit Apfel oder Banane, klebrig mit Karamell: Das Franzbrötchen gibt es bei Franz & Friends in allen Formen und Variationen. In der Wandelhalle im Hamburger Hauptbahnhof kann den süßen Leckereien kaum einer widerstehen.

Franz & Friends
Restaurant Port
© Stimmungsfaenger

Restaurant im hanseatischen Stil Port – Grill & Bar

Im Restaurant "Port" Grill & Bar des Hotel Hafen Hamburgs gibt es traditionelle norddeutsche Speisen, frisches vom Grill und einen überwältigenden Blick auf den Hamburger Hafen.

Port – Grill & Bar

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken