Aktuelle Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren
Meßmer Momentum
© Meßmer MOMENTUM
Meßmer Momentum
© ThisIsJulia Photography
Meßmer Momentum
© Meßmer MOMENTUM
Meßmer Momentum
© Meßmer MOMENTUM
Meßmer Momentum
© ThisIsJulia Photography
Meßmer Momentum
© ThisIsJulia Photography

Meßmer Momentum

Tee-Erlebnis in der HafenCity

Meßmer MOMENTUM ist die Tee-Erlebniswelt in der Hamburger Hafencity. Schauen Sie doch mal den Tea-Tastern bei Ihrer Arbeit über die Schulter...

Direkt am Kaiserkai 10 gelegen, mitten in der HafenCity, ist das Meßmer MOMENTUM bereits seit nun fast 10 Jahren eine feste Anlaufstelle für Tee-Fans und solche, die es noch werden wollen. Die hellen Räumlichkeiten mit ihren hohen Fenstern und warmen Holzböden schaffen sofort eine Wohlfühl-Atmosphäre, die die Besucher auf mehr als 600 m² der Tee-Erlebniswelt willkommen heißt. Die Gelegenheit, hier mehr über die Geschichte des Tees und seine Produktion zu erfahren sowie eine große Auswahl Meßmer Tee-Spezialitäten zu genießen, haben seit der Eröffnung im Oktober 2008 bereits über 1.400.000 Besucher aus aller Welt genutzt.

Teezutaten erschnuppern und ertasten

Wer den Tee selbst hautnah erleben möchte, kann dies im angeschlossenen Tee-Museum tun und in Fühl- und Riechschatullen die unterschiedlichen Tee-Zutaten erschnuppern und ertasten. Oder man bucht gleich eine 90 minütige Teeschulung, die 3x in der Woche stattfindet, und verkostet dort über 35 verschiedene Tees und erfährt viel Wissenswertes über Anbau, Produktion und die Arbeit der Tee-Verkoster. Vielfältige Eindrücke, nach denen man sich in jedem Fall einen besonderen Genußmoment in der großzügigen Meßmer Tee-Lounge gönnen sollte.

Tee-Akademie

Im Meßmer MOMENTUM können Sie den Tee-Verkostern direkt bei Ihrer Arbeit über die Schulter schauen und in der Museumsgalerie multimedial eine Entdeckungsreise durch die Welt des Tees unternehmen. Die Tee-Lounge und die Terrasse laden zum Ausspannen mit kleinen Snacks und dem Testen von über 70 verschiedenen Tee-Kreationen ein, welche im Teeshop auch gleich für zu Hause gekauft werden können. Fühlen, riechen und schmecken Sie die Unterschiede von Weißem-, Grünem-, Oolong- oder Schwarzem Tee. Erfahren Sie alle wichtigen Details über die Verarbeitung, die Geschichte und die Zubereitung des Jahrtausende alten Traditionsgetränkes.

  • Termine der Teeschulung: Jeden Donnerstag 17:00 Uhr - 18:30 Uhr sowie jeden 1., 2. und 3. Samstag im Monat 12:00 Uhr - 13:30 Uhr.
  • Preis: Tee-Schulung + Englisch Tea-Time lt. Speisekarte 31,50 € p.P.

Nachhaltigkeit erleben

Wenn der Tee in der Tasse dampfend auf seinen ersten Schluck wartet, hat er bereits einen langen Weg hinter sich. Meßmer Momentum setzt sich ein, dass auch dieser Weg möglichst nachhaltig ist. Faire Arbeitsbedingungen, nachhaltige Rohwaren und die Unterstützung lokaler Projekte sind für das Unternehmen wichtig. Der Shop bietet eine Vielzahl an Produkten von Meßmer an – der einzigen deutschen Teemarke, die in allen Produkten auf nachhaltige Rohwaren setzt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD Rabatt

Genuss-Upgrade

Mit der Hamburg CARD Green, der Hamburg CARD Kulinarik oder der Hamburg CARD Kulinarik Plus

Bei Bestellung einer Tasse Tee Upgrade auf eine Kanne Tee.

Bitte beachten Sie, dass die Hamburg CARD vor der Bestellung vorgezeigt werden muss, damit der Rabatt gewährt werden kann. Teilweise ist eine Tischreservierung erforderlich. Keine Dopplung von Rabatten und Kombination mit Gutscheinen möglich. 

Tee Shop

Mit der Hamburg CARD Green, der Hamburg CARD Kulinarik oder der Hamburg CARD Kulinarik Plus

15% Ermäßigung auf das Sortiment im Tee Shop

Hamburg CARD Green buchen

Hamburg CARD Green

Freie Fahrt mit Bus, Bahn & Hafenfähren und viele Rabatte bei ökologisch & sozial nachhaltigen Angeboten.

Kurz & Knapp

  • KategorieCafé/Bistro
  • Art der KücheHamburger Originale
  • Preis€€
  • Ambientelichtdurchflutet, geradlinig, ruhig
  • Servicekompetent

Mehr zum Thema

Teekanne zur Tea Time
© dungthuyvunguyen on Pixabay

Jetzt ist wieder Tea-Time Gemütliche Teestuben in Hamburg

Wenn sich das Hamburger Schietwetter von seiner grauen Seite präsentiert, hilft nur abwarten und Tee trinken. In diesen 10 gemütlichen Hamburger Teestuben ist das kalte Nass schnell vergessen.

Gemütliche Teestuben in Hamburg
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait HafenCity & Speicherstadt

Der weltgrößte historische Lagerhauskomplex und UNESCO-Welterbe. Auf der anderen Seite, Richtung Elbufer, blickt man auf die moderne Architektur der HafenCity, die stetig weiterwächst und mit ihr das Stadtbild. Wohin das Auge auch reicht – hier ist er immer ganz präsent – der Blick auf den Hafen.

HafenCity & Speicherstadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

herr-max_c-2018-thisisjulia-photography-4
© ThisIsJulia Photography

Tortenhimmel Herr Max

Beim feinsten Konditor im Schanzenviertel gibt es die vermutlich leckersten und hübschesten Kuchen Hamburgs.

Herr Max
cafe-johanna_c-cafe-johanna-4_1
© Café Johanna

Insel der Ruhe. Café Johanna

Eine kleine Verschnaufpause abseits touristischer Pfade: Im Café Johanna auf dem Venusberg wartet eine Insel der Ruhe mit lecker Frühstück oder Kaffee und Kuchen in relaxter Atmosphäre.

Café Johanna
landhaus-scherrer_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_02_1
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Landhaus Scherrer

Das Geheimnis der erfolgreichen Küche im Gourmetrestaurant Landhaus Scherrer liegt in der Kombination der Adjektive: norddeutsch, zeitgemäß, kreativ und schmackhaft.

Landhaus Scherrer

Hygieneinformationen und mehr

Bitte beachten Sie folgende Hinweise und Hygieneregeln.

Reservierung

Keine Reservierung erforderlich

Bezahlung

EC-Kartenzahlung möglich
Kreditkartenzahlung möglich
Kontaktlose Bezahlung möglich

Begrenzung der Besucherzahl

Teilweise Wartezeiten - besonders zwischen 15 - 17 Uhr und an Wochenenden.

Wartezeiten

Begrenzung der Besucheranzahl: max. 90 Personen

Maskenpflicht

Mund-Nasen-Schutz erforderlich

Die Maske muss nicht am Tisch getragen werden.

Hygienevorkehrungen

Die Kontaktdaten der Besucher*innen werden am Eingang erfasst. Die Besucher*innen werden gebeten für die Dauer des Aufenthalts einen Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten. Das regelmäßige Desinfizieren der Hände ist erwünscht.

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken