Original Patricks Buttjes

Original Patricks Buttjes

Original Patricks Buttjes bietet leckere vegane Wraps auf dem Wochenmarkt - beispielsweise auf dem Überseeboulevard in der HafenCity!

Alleine in Deutschland leben rund eine Million Menschen, die sich vegan ernähren: Tendenz steigend.

Die persönliche Entscheidung, bewusst auf den Verzehr tierischer Produkte zu verzichten, liegt meist moralischen, ethischen oder auch gesundheitlichen Aspekten zugrunde – so wird es zumindest in den Medien kommuniziert. Die Tatsache, dass vegane Gerichte einfach lecker sind und deshalb auch von „Fleischessern“ gerne gegessen werden, wird viel zu häufig unter den Tisch gekehrt. 

Patrick Wehrend ist das beste Beispiel dafür, dass man sich nicht ausschließlich vegan ernähren muss, um sich für vegane Gerichte begeistern zu können. Der gelernte Hotelfachmann arbeitete lange Zeit als Reservation Manager in einem Hotel – bis er sich nach einer neuen Herausforderung sehnte und sich mit seinem Food Bike im April 2016 selbstständig machte: Original Patricks Buttjes (#dontcallitfalafel) wurde ins Leben gerufen.

Seitdem serviert der Hamburger Gastronom seine veganen Wraps (bestehend aus Gemüse-Bratlingen, Weißkraut und Weizen-Wraps) in ganz Hamburg – vorrangig auf Wochenmärkten, Straßenfesten, Sportveranstaltungen, Pausen-Caterer und Firmenfeiern. Aber auch auf größeren Veranstaltungen wie dem Hafengeburtstag, dem Elbriot Festival, dem HSH Nordbank Run oder auch dem Hella Halbmarathon fanden die veganen Leckerbissen bereits großen Anklang. Und demnächst steht das Food Truck Festival auf dem Spielbudenplatz an. 

Das Besondere an den Wraps sind nicht nur die leckeren Zutaten, die in der mobilen Küche stets frisch zubereitet werden. Es sind die fünf verschiedenen Soßen, die Patrick Wehrend selbst kreiert hat, und die zwei Toppings, die man dem Wrap wahlweise noch hinzufügen kann: gegrilltes Gemüse (Paprika, Zucchini, Möhre, Kartoffel, Knoblauch, Gewürze) und Humus – der perfekte Snack für zwischendurch, der nicht nur Veganern schmeckt!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Jetzt die Hamburg CARD kaufen

Kurz & Knapp

  • Art der KücheHamburger Originale
  • Preis€€
  • AmbienteAuf Wochenmärkten, Straßenfesten und Veranstaltungen
  • ServiceFreundlich

Mehr zum Thema

© Christoph Pforr

Restaurants, Imbisse & Foodtrucks

Entdecken Sie Hamburgs beste Restaurants, Foodtrucks und Imbisse - für den kleinen und den großen Hunger!

Restaurants, Imbisse & Foodtrucks

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

elbphilharmonie_restaurant-beer-und-dirne_c-2018-stoertebeker-elbphilharmonie-gmbh_arne-vollste_2
© Elbphilharmonie GmbH / Arne Vollstedt

Modern. Nordisch. Echt Hamburg. Störtebeker Elbphilharmonie

Mit gemütlichem Ambiente und Blick auf Elbe und Hafen lädt das Störtebeker Restaurant „Beer & Dine“ zum Verweilen und Genießen in der Elbphilharmonie ein.

Störtebeker Elbphilharmonie
bruecke10_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography

Brücke 10

Brücke 10 ist ein gemütliches kleines Bistro mitten im Hamburger Hafen.

Brücke 10
mutterland_front_c-2018_tschreiber
© T. Schreiber

Mutterland

Bei Mutterland in Hamburg finden Sie liebevoll zusammengestellte und hübsch verpackte Produkte von Höfen und Manufakturen aus dem Umland. Entdecken Sie Feines fernab üblicher Massenwaren.

Mutterland

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken