Seven Seas

Seven Seas

Gourmetküche auf französisch

Der Besuch im Seven Seas verspricht eine Gourmetreise durch die sieben Weltmeere, wohlbemerkt auf einem französischen Kreuzer.

Heimathafen ist das charmante Luxus-Hotel Süllberg in Blankenese, welches bereits für ein entsprechendes Ambiente sorgt. Komplettiert wird die Stimmung durch ein Glas Champagner und den prächtigen Blick auf die Elbe. Aus der recht üppigen Karte lassen sich eigene Menüs zusammenstellen. Wer der Komposition von Sterne-Koch Karlheinz Hauser vertraut, wählt sein persönliches "Empfehlungsmenü" mit wahlweise vier, fünf oder gar sechs Gängen. In diesem Fall sieht die Reise wie folgt aus: Angeführt von einer Gänseleber entführen einen Jakobsmuscheln à la Plancha sowie der darauf folgende Atlantik-Steinbutt mit Eismeer-Garnelen aufs offene Wasser. Mit Verschiedenem vom Kaninchen, an Karottentexturen und Pfifferlingen, geht es wieder an Land, die Käse-Auswahl und der gegrillte Weinberg-Pfirsich bereiten einen letztlich auf die Heimreise vor. Schade eigentlich, am liebsten würde man einfach bleiben.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant
  • Art der KücheGourmets & Feinschmecker, Französisch
  • Preis€€€
  • Ambientemediterran, hochwertig, elegant
  • ServiceKompetent

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Bahnhit

  • Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückfahrt im ICE (je nach gebuchter Klasse)
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von € 26,50
Bahnhit
Zum Angebot
ab 185,00
Konzert im Großen Saal

Die Meisterpianisten - Igor Levit

  • Übernachtungen im ausgewählten Hotel inkl. Frühstück
  • Konzertticket in der Elbphilharmonie Hamburg
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von 26,50 €
Die Meisterpianisten - Igor Levit
Zum Angebot
ab 197,00
<

Mehr zum Thema

© Lee Maas / Timo Sommer

Stadtteilportrait Blankenese & Elbvororte

Das ehemalige Fischer- und Lotsendorf Blankenese liegt direkt an der Elbe. Von hier aus kann man mit dem Segelboot oder der Elbfähre rausfahren und wunderbar lange Uferspaziergänge unternehmen. Ein weiteres Highlight ist ein Besuch des Treppenviertels mit anschließendem Genuss des Ausblicks auf den Leuchtturm und das Falkensteiner Ufer.

Blankenese & Elbvororte
<

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

hamburger-elbspeicher_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography

Hamburger Elbspeicher

Das Restaurant Hamburger Elbspeicher im 1. Stock eines alten Elbspeichers eröffnet Ihnen herrliche Ausblicke auf die Elbe, den Hamburger Hafen, Kräne, Dock 11 und auf Blohm und Voss - im Sommer auch auf der großen Elbterrasse.

Hamburger Elbspeicher
landhaus-scherrer_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_02_1
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Landhaus Scherrer

Das Geheimnis der erfolgreichen Küche im Gourmetrestaurant Landhaus Scherrer liegt in der Kombination der Adjektive: norddeutsch, zeitgemäß, kreativ und schmackhaft.

Landhaus Scherrer
herzblut-st-pauli_c-herzblut-st-pauli-4
© Herzblut St. Pauli

Essen, trinken, clubben Herzblut St. Pauli

Herzblut: Ein treffender Name, liegt die „Feierei“ den Paulianern doch wirklich am Herzen. Die Mischung aus Club, Restaurant und Cocktailbar gilt als hervorragender Ausgangspunkt für eine Reeperbahn-Partynacht.

Herzblut St. Pauli

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken