Unsicht-Bar

Unsicht-Bar

Augen zu, Mund auf

Beim Essen auf die Augen verzichten und dafür andere Sinne schärfen – diese spannende Erfahrung wird in der komplett abgedunkelten Unsicht-Bar Hamburg geboten.

Die Unsicht-Bar Hamburg ist ein Dunkelrestaurant, in dem ein Abendessen mit dem unvergesslichen Erlebnis des Blindseins verbunden wird. Tatsächlich ist es in der ganzen Bar vollständig abgedunkelt und Besucher müssen sich für einige Stunden komplett auf ihre übrigen Sinne verlassen. Diese neue Erfahrung ist in hohem Maße aufregend und gleichzeitig lehrreich – zeigt sie doch einerseits, wie sehr wir auf unseren Sehsinn vertrauen und andererseits, wie viel ohne diesen möglich ist. Beim Essen kann zwischen Fleisch, Fisch und vegetarischen Gerichten gewählt werden. Zudem gibt es ein Überraschungsmenü, welches Gästen sicherlich den größten Spaß beschert. Denn zu erkennen, was genau gegessen wird, ist schwerer, als viele denken.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD Rabatt

  • 25% Rabatt auf alle Speisen*

*Bitte beachten Sie, dass die Hamburg CARD vor der Bestellung vorgezeigt werden muss, damit der Rabatt gewährt werden kann. Teilweise ist eine Tischreservierung (+49 (0) 40 414 693 30) erforderlich. Keine Dopplung von Rabatten und Kombination mit Gutscheinen möglich.

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Jetzt die Hamburg CARD kaufen

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant
  • Art der KücheHamburger Originale
  • Preis€€
  • AmbienteVollkommen dunkel
  • ServiceFisch, Fleisch, Vegetarisch - zum Essen im Dunkeln geeignet

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

weltcafe_elbfaire_aussen_c-weltcafe_elb
© Weltcafe Elb

Fair genießen. Weltcafé ElbFaire

Nicht nur das Café, sondern auch der ElbFaire Laden bieten vielerlei Genüsse, die das Leben schön machen: vegane und vegetarische Köstlichkeiten aus hochwertigen regionalen Zutaten, sowie feinste fair-gehandelte Kaffees, Weine und Schokoladen für Zuhause.

Weltcafé ElbFaire
marktstand-hobenkoeoek_c-2018-catrin-anja-eichinger
© Cartin Anja Eichinger

Hobenköök

Norddeutsche Küche in maritimem Flair in der HafenCity.

Hobenköök
bullerei_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography

Restaurant von Tim Mälzer Bullerei

Seit 2009 betreibt Tim Mälzer mit seinem Partner Patrick Rüther sein Restaurant, Café & Deli, die Bullerei, in Hamburgs angesagten Schanzenviertel.

Bullerei

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken