Hafenmuseum

  • vergrößern
  • vergrößern © SHMH Sinje Hasheider
  • HAmburg vergrößern

    Hamburgs Geschichte als wichtiger Umschlagspunkt der Schifffahrt kann anhand spannender Führungen und vieler Exponate im authentischen Hafenmuseum erlebt werden.

    Das Hafenmuseum vermittelt auf ganz besondere Weise die Geschichte der Schifffahrt und des Hafens als Umschlagsplatz. Im denkmalgeschützten, historischen Freihafen gelegen, besteht das Museum aus einem großen Schuppen voller Exponate sowie dem Museumsschiff "Bleichen", in dem schwimmende Ausstellungsstücke betreten werden können. Die Exponate stammen aus dem Schiffbau sowie dem Handel und der Schifffahrt und erzählen die erfolgreiche jahrelange Geschichte Hamburgs als wichtigem Umschlagspunkt. Als besonderes Highlight werden alle Führungen von ehrenamtlichen Fachexperten durchgeführt, die ihr Insiderwissen mit Besuchern teilen und gerne für Fragen zur Verfügung stehen.

    Hamburg CARD Rabatt

    Erwachsene: 4,00 € statt 6,50 €; Ersparnis: 2,50 €

    Kinder unter 18 Jahren frei. 

    Hafenmuseum

    Australiastraße Kopfbau Schuppen 50a
    20457 Hamburg
    Tel.: 040-73091184
    www.hafenmuseum-hamburg.de

    Öffnungszeiten

    Ostern bis Oktober*:

    • Montag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Mittwoch - Freitag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Samstag & Sonntag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    (*Winterpause von Anfang November bis Ende März)

    Karte öffnen

    Adresse: Australiastraße, Kopfbau Schuppen 50a, 20457 Hamburg

    Bus/Bahn: S 3/ 31 Veddel, BallinStadt dann Bus 256 oder mit der Maritime Circle Line

    Hafenmuseum Hamburgs Geschichte als wichtiger Umschlagspunkt der Schifffahrt kann anhand spannender Führungen und vieler Exponate im authentischen Hafenmuseum erlebt werden.
    Leider noch keine Bewertung vorhanden
    Eigene Bewertung schreiben

    Brauchen Sie Hilfe oder möchten
    telefonisch buchen?

    040 - 300 51 701

    Mo - Fr: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Sa: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Ihre Ergebnisliste wird geladen...
    Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

    Ihr Hamburg Tourismus Team