Hamburg maritim
© ThisIsJulia Photography

Aktuelle Reiseinformationen

Aktuelle Reiseinformationen für Hamburg-Besuchende

Ihre Sicherheit und Wohlbefinden sind uns weiterhin ein großes Anliegen: Die im Verlauf aufgeführten Hinweise zum Coronavirus können Ihnen etwas mehr Klarheit darüber geben, wie sich die Lage in Hamburg darstellt. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben oder Informationen benötigen, so stehen wir Ihnen gerne unter +49 (0) 40 300 51 701 (Mo-Fr 9-17 Uhr) oder per E-Mail zur Verfügung.

Wer in Sorge ist, betroffen sein zu können, wird gebeten zunächst den ärztlichen Notdienst in Hamburg unter 116117 anzurufen.

Weitere Informationen zum sicheren Reisen finden Sie im "Tourismus-Wegweiser" des Bundes: www.tourismus-wegweiser.de. Dort erfahren Sie, welche Regelungen aktuell gelten.

Auslaufen der pandemischen Lage in Hamburg

Seit dem 30. April ist die bislang geltende Eindämmungsverordnung ausgelaufen. Damit entfallen die Pflicht zum Tragen einer Maske in Einrichtungen mit Publikumsverkehr sowie die 2Gplus-Zugangskontrollen bei Tanzveranstaltungen. In öffentlichen Verkehrsmitteln müssen allerdings weiterhin FFP2-Masken getragen werden. Außerdem bleiben Schutzvorkehrungen für Einrichtungen im Gesundheitswesen und für Einrichtungen mit vulnerablen Personen in Kraft.

Ab dem 30. April entfällt in Hamburg die Pflicht zum Tragen einer Maske in Innenräumen. Der Senat empfiehlt insbesondere Personen, die besonders gefährdet sind, bei längerem persönlichem Kontakt in Innenräumen, zum eigenen Schutz weiterhin eine Maske zu tragen.

In öffentlichen Verkehrsmitteln muss bundesweit weiter eine Maske getragen werden. Hierbei gilt in Hamburg der FFP2-Standard.

Darüber hinaus entfallen seit dem 30. April die Zugangskontrollen („3G“ bzw. „2G“), soweit sie nicht ohnehin bereits entfallen sind. Auch der zuletzt noch erforderliche Nachweis über Impfung sowie Test oder Booster (2G-plus-Zugangsmodell) bei sogenannten Tanzlustbarkeiten entfällt damit.

Die weiteren Regeln, die noch erhalten bleiben, betreffen den Schutz besonders vulnerabler Personen (Teil 3 und 4 der bisherigen Verordnung): In Arztpraxen besteht weiter eine Maskenpflicht. Für Besucherinnen oder Besucher (nicht Patientinnen oder Patienten) von Krankenhäusern und medizinischen Versorgungseinrichtungen sowie Wohneinrichtungen der Pflege und Eingliederungshilfe gilt eine FFP2-Maskenpflicht, zudem muss ein negatives Testergebnis vorgelegt werden. Auch für das in den Einrichtungen tätige Personal besteht weiterhin eine FFP2-Masken- und Testpflicht.

Weiterhin unverändert gilt auch die Absonderungspflicht für infizierte Personen (§§ 20, 21): Personen, bei denen ein Schnelltest positiv ausgefallen ist, müssen sich unverzüglich einem PCR-Test unterziehen. Ist auch der PCR-Test positiv, eine Infektion also nachgewiesen, muss sich die infizierte Person für regelhaft zehn Tage isolieren.

Die neue Verordnung ist seit Sonnabend, 30. April, in Kraft und gilt zunächst bis zum 28. Mai. Sie ist in ihrer gültigen Fassung hier abrufbar. Rechtlich verbindlich sind die Bestimmungen der Verordnung. Grundsätzlich können Einrichtungen für ihr eigenes Angebot über die Verordnungsregeln hinausgehende Maßnahmen festlegen und in eigener Verantwortung umsetzen.

 

 

Letzte Aktualisierung: 04.05.2022, 09:37 Uhr.

Allgemeine Informationen zur Lage in Hamburg (u.a. Fallzahlen)

Eine Übersicht über alle Themen (aktuelle Fallzahlen, FAQs, Hilfen & Angebote, Zusammenfassungen) rund um Corona finden Sie hier.

Weitere Informationsportale für Hamburg

Corona-Hotline der Stadt Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 428 284 000 (Mo-Fr von 7 bis 19 Uhr, Sa-So von 8 bis 17 Uhr)

Website der Stadt Hamburg
www.hamburg.de

​​Informationen vom Bundesgesundheitsministerium
www.bundesgesundheitsministerium.de

Informationen vom Robert-Koch-Institut (RKI)
www.rki.de

Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
www.infektionsschutz.de

Ergänzende Hinweise

Alle auf dieser Webseite veröffentlichten Informationen haben wir nach bestem Wissensstand zusammengestellt, ohne jedoch einen Anspruch auf Vollständigkeit und Fehlerfreiheit zu erheben.

Wir empfehlen die üblichen Verhaltenshinweise zur Vermeidung einer Ansteckung bei Infektionskrankheiten zu befolgen. Außerdem empfehlen wir Ihnen, sich nur über seriöse Quellen, offizielle Ämter und Bundesbehörden zu informieren.

JETZT BUCHEN Unsere Reiseangebote

Planen Sie Ihren Städtetrip ganz ohne Risiko! Mit unserer Stornogarantie können Sie alle Reisepakete kostenlos bis 7 Tage vor Anreise stornieren oder umbuchen. Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen mit Ihren Liebsten in Hamburg und profitieren Sie von exklusiven Übernachtungskonditionen und kostenfreien Zusatzleistungen bei Buchung unserer Reisepakete.

Reisepaket Hamburg
© Andreas Vallbracht

Reisepakete nach Hamburg Traumurlaub mit allem Drum und Dran

  • Übernachtung im Hotel inkl. Frühstück
  • z. B. inkl. Anreise, Musical-Ticket oder Stadtrundfahrt
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von 28,40 €
Reisepakete nach Hamburg
Zum Angebot
ab 41,60
Hafenrundfahrten Hamburg Tickets
© David Becker on Unsplash

Tickets für Hafenrundfahrten Maritime Erlebnisse

  • Hamburger Hafen & Speicherstadt
  • Verschiedene Touren
  • Online, schnell und sicher buchen
Tickets für Hafenrundfahrten
Zum Angebot
ab 16,00 €*
Logo der Hamburg CARD mit Zusatztext Erleben und Sparen

Hamburg CARD Inkl. ÖPNV-Ticket (Hamburg AB)

  • Freie Fahrt mit Bus, Bahn & Hafenfähren: HVV-Bereich AB
  • Bis zu 50% Ermäßigung bei über 150 Attraktionen
  • Kostenlose App: Alle Vorteile auf dem Smartphone
Hamburg CARD
Info & Buchung
ab 10,90

Mit Hamburg Tourismus ohne Risiko buchen, sorgenfrei reisen und sicher ankommen

Wir möchten, dass Sie Ihre Hamburg-Reise ganz entspannt und mit einem sicheren Gefühl genießen können. Mit uns als Ihrem Reisepartner sind Sie jederzeit bestens aufgehoben und erleben nicht nur ein sicheres, sondern auch unvergessliches Urlaubs-Highlight in einer der schönsten Städte der Welt.

  • Risikofreies Buchen: Stornogarantie bis 7 Tage vor Anreise.
  • Sicher Reisen: Weil wir vor Ort sind, können wir besonders schnell auf Veränderungen reagieren.
  • Aktuelle Infos: Wir informieren Sie über alle aktuellen Regelungen.
  • Bester Service: Unser Service-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Mit Sicherheit Hamburg

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Auf die Merkliste setzen
Merken