+++ Aktuelle Informationen zum Coronavirus +++
Mehr erfahren
© ThisIsJulia Photography

Hamburger Süden

STADTTEILPORTRAIT Willkommen im Hamburger Süden!

Oder genauer gesagt in Harburg und Finkenwerder. Rund um den Harburger Binnenhafen treffen historischer und moderner Baustil aufeinander. Ein bisschen ähnlich der Hamburger HafenCity. Dagegen hat Finkenwerder noch den gemütlichen Charme eines Fischerdorfs - hier entfaltet sich ein ganz anderes Hamburg, mit ländlichen Zügen. Harburg und Finkenwerder sind übrigens ein guter Ausgangspunkt, um auch die Metropolregion Hamburg zu erkunden. 

© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Hochseilgarten Kiekeberg

Mitten im Wald in den Harburger Bergen erwartet große und kleine Besucher ein spektakulärer Hochseilgarten mit zahlreichen Hindernissen.

Hochseilgarten Kiekeberg
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Wasserski Harburg

Grandioser Wasserspaß der richtig reinzieht: Wasserski, Wakeboard, Monoski und Knieboard.

Wasserski Harburg

SHOPPEN, ESSEN, TRINKEN Entdecken Sie Gastronomie & Geschäfte

Südlich der Elbe ist in Hamburg noch lange nicht Schluss! Gerade hier finden Sie einige Perlen der Hansestadt, die gerade nur darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden.

Früchtetankstelle Altes Land
© Skyla Design on Unsplash

Früchtetankstelle im Alten Land

Eierautomat kennen Sie? Milchtankstelle haben Sie auch schon mal gesehen? Aber haben Sie schon mal von einer Tankstelle gehört, die ihre Kunden mit Vitaminen statt Benzin betankt? Wenn nicht, wird es Zeit für einen Abstecher in das Alte Land bei Hamburg. Denn hier steht Hamburgs erste Früchtetankstelle.

Früchtetankstelle im Alten Land

Früchtetankstelle Altes Land

Marschkamper Deich 77
21129 Hamburg

weiterlesen
© Pixabay / Rawpixel

Gasthaus zur Post

  • Restaurant
  • Fisch
  • €€

Das "Gasthaus zur Post Cranz" ist ein gemütlicher Familienbetrieb mit einer langen Tradition und bietet saisonale Spezialitäten in entspannter Atmosphäre.

Gasthaus zur Post

Gasthaus zur Post

Estedeich 88
21129 Cranz

weiterlesen
Phoenix-Center Hamburg-Harburg

Phoenix-Center Hamburg-Harburg

Das Phoenix-Center im Süden Hamburgs bietet in 110 Fachgeschäften auf drei Ebenen alles für den alltäglichen Bedarf..

Phoenix-Center Hamburg-Harburg

Phoenix-Center Hamburg-Harburg

Hannoversche Str. 86
21079 Hamburg

weiterlesen
Restaurant Scharf
© Restaurant Scharf

Restaurant Scharf

  • Restaurant
  • Fleisch
  • Deutsche Küche
  • International

Mittagstisch oder à-la-carte in Harburg

Restaurant Scharf

Restaurant Scharf

Harburger Schloßstraße 2
21079 Harburg

weiterlesen
Restaurant zum Storchennest
© Lee Maas / Timo Sommer

Restaurant zum Storchennest

  • Restaurant
  • Fisch
  • Deutsche Küche
  • €€

Wer auf der Suche nach norddeutscher Hausmannskost ist, findet diese beim Restaurant zum Storchennest. Bis zu 35 Personen passen in das kleine aber feine Lokal im Hamburger Süden. Die Küche überzeugt besonders durch ihre saisonalen und frischen Gerichte.

Restaurant zum Storchennest

Restaurant zum Storchennest

Osterfelddeich 2
21129 Hamburg

weiterlesen
© Pixabay / Rawpixel

River View

  • Restaurant
  • Gourmets & Feinschmecker
  • Hamburger Originale
  • €€€

Direkt an der Elbe gelegen, bietet das River View Restaurant im The Rilano Hotel Hamburg nicht nur einen fantastischen Panoramablick auf die Elbe, sondern überrascht auch mit leckeren Köstlichkeiten.

River View

River View

Hein-Saß-Weg 40
21129 Hamburg

weiterlesen
Preisklasse
Küchenstile
Betriebsart
Zielgruppe
Produkt-Arten

JETZT ENTDECKEN Weitere Stadtteile entdecken

© Lee Maas / Timo Sommer

Stadtteilportrait Hamburger Osten

Willkommen in Bergedorf, Wandsbek, Hammerbrook und Rothenburgsort! Hier treffen Hafenkräne und Industriekultur in Rothenburgsort und Hammerbrook auf Naturschutzgebiete, Wiesen und Wälder, die an Schleswig-Holstein grenzen.

Hamburger Osten
wattenmeer_neuwerk_c-2012-bernd-schluesselburg
© 2012 Bernd Schlüsselburg

Stadtteilportrait Insel Neuwerk

Die Insel mit ihren 40 Einwohnern ist Hamburgs nördlichster Stadtteil und liegt im Hamburgischen Wattenmeer vor der Elbmündung, rund 100 Kilometer vom Hamburger Rathaus entfernt. Auf der Insel weht immer eine Brise und man kann die weite Sicht aufs Meer genießen.

Insel Neuwerk
© Lee Maas / Timo Sommer

Stadtteilportrait Blankenese & Elbvororte

Das ehemalige Fischer- und Lotsendorf Blankenese liegt direkt an der Elbe. Von hier aus kann man mit dem Segelboot oder der Elbfähre rausfahren und wunderbar lange Uferspaziergänge unternehmen. Ein weiteres Highlight ist ein Besuch des Treppenviertels mit anschließendem Genuss des Ausblicks auf den Leuchtturm und das Falkensteiner Ufer.

Blankenese & Elbvororte

FOLLOW US @hamburgahoi

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken