Wenn Backsteine Geschichten erzählen könnten
© Hamburg Tourismus GmbH / www.ralfbrunner.eu

Maritime Kultur & UNESCO

Roter Backstein, Kanäle, Brücken und Straßen – Der Komplex aus Lagerhäusern, der ab Ende des 19. Jahrhunderts in der Nähe des Hamburger Hafens errichtet wurde, ist so groß, dass man ihn wahrlich als eine Stadt aus Speichern bezeichnen kann. Und weil die Speicherstadt dabei so schön und beeindruckend ist, wurde sie 2015 in die Liste der Welterbestätten aufgenommen, die die UNESCO für besonders schützens- und erhaltenswert befindet. Zum Hamburger Welterbe gehört auch das Kontorhausviertel mit Chilehaus, das ebenfalls eine aufsehenerregende Architektur hat.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
© ThisIsJulia Photography

Schifffahrts- und Marinegeschichte Internationales Maritimes Museum

Der Kaispeicher B in der Hamburger Speicherstadt beherbergt die weltweit größte private Sammlung maritimer Kostbarkeiten aus 3.000 Jahren Schifffahrts- und Marinegeschichte.

Internationales Maritimes Museum

Maritimes Erbe entdecken UNESCO Welterbe Speicherstadt und Kontorhausviertel

Im Jahr 2015 wurde das Ensemble "Speicherstadt und Kontorhausviertel mit Chilehaus" in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Es gehört somit zu den weltweit rund 1.200 Meisterwerken menschlicher Schöpfungskraft von universellem Wert.

UNESCO Welterbe Speicherstadt und Kontorhausviertel
© Martin Elsen, luftbild.fotograf.de

Von Abenteuern auf hoher See Museumsschiffe

Ob sie nun auf den Weltmeeren unterwegs waren oder stets in der Nähe ihres Heimathafens kreuzten - Geschichten von Abenteuern auf hoher See könnten die Museumsschiffe alle erzählen, die in Hamburg vor Anker liegen.

Museumsschiffe
© Mediaserver Hamburg / Christian Spahrbier

Erlebnisse vor maritimer Kulisse Unterhaltung im Hafen

Früher wurde vor allem gearbeitet im Hafen, heute gibt es dort auch allerhand zu sehen und zu erleben. Elbe, Schiffe und Container bieten die malerische Kulisse für Konzerte, Festivals und Besichtigungen.

Unterhaltung im Hafen
© Elbe und Flut

Seefahrtsgeschichte hautnah Maritime Museen

In Hamburgs maritimen Museen können Sie den Spuren der Hansestadt folgen. Wann wurde der zweitgrößte Hafen Europas gegründet? Aus wie vielen Backsteinen besteht eigentlich das Chilehaus? Antworten auf diese Fragen und mehr finden Sie hier!

Maritime Museen

JETZT ENTDECKEN Aktuelle Kulturevents rund um den Hafen

"Wortlfut" Poetry Slam in der HafenCity 2019
© HafenCity Hamburg GmbH

"Wortflut" Poetry Slam
  • Poetry Slam

  • 01.08.2021
  • 17:00
  • Amerigo-Vespucci-Platz
RiechprobeKakao_Schiff_DominikGreb
© Dominik Greb

''ADAC prämierter Sinnes-Streifzug durch Speicherstadt & Hafencity''
  • Stadtrundgänge & Führungen

  • 29.07.2021
  • 11:00
  • Treffpunkt: Rosinenfischer-Kontor
Albers Ahoi
© Fritz Jaenecke

ALBERS AHOI - Musik in Matrosenhosen
  • Konzerte & Musik

  • 31.07.2021
  • 20:00
  • Open-Air Bühne Katharinenkirchhof
Best Of 2020
© First Stage Hamburg

Best Of 2020
  • Shows & Varieté

  • 29.07.2021
  • 19:30
  • First Stage Theater Hamburg
Brandão / Faber / Hunger
© Nadia Tarra

Brandão / Faber / Hunger
  • Pop

  • 05.08.2021
  • 21:00
  • Elbphilharmonie (Großer Saal)
Brandão / Faber / Hunger
© Nadia Tarra

Brandão / Faber / Hunger
  • Pop

  • 05.08.2021
  • 18:00
  • Elbphilharmonie (Großer Saal)
Carlotta von Haebler - wäre ich gestern gewesen
© Galerie Pfund & Dollar

Carlotta von Haebler - wäre ich gestern gewesen
  • Ausstellungen

  • 29.07.2021
  • 18:00
  • Galerie Pfund & Dollar
© Maximilian Ponader

Das kleine Welttheater 2.0
  • Theater

  • 01.08.2021
  • 16:00
  • Heine-Park
Albers Ahoi!
© Fritz Jaenecke

Das Schmidt Theater präsentiert Albers Ahoi!
  • Konzerte & Musik

  • 30.07.2021
  • 18:30
  • Spielbudenplatz
LaLeLu
© Mathias Knoppe

Das Schmidt Theater präsentiert LaLeLu
  • Konzerte & Musik

  • 30.07.2021
  • 17:00
  • Spielbudenplatz
Die legendäre Schmidt Show
© Morris Mac Matzen

Das Schmidt Theater präsentiert „Die legendäre Schmidt Show“
  • Theater

  • 31.07.2021
  • 19:00
  • Spielbudenplatz
© Mundhalle eG

DIE UNGENIESSBAR – You're welcome. Not. — Intervention von Burk Koller
  • Ausstellungen

  • 30.07.2021
  • 19:00
  • Mundhalle
Ed Carlsen & Orange and Mountains
© Johanna Berghorn / Sony Music Entertainment

Ed Carlsen & Orange and Mountains
  • Pop

  • 04.08.2021
  • 17:00
  • Platz der Deutschen Einheit
Ed Carlsen & Orange and Mountains
© Johanna Berghorn / Sony Music Entertainment

Ed Carlsen & Orange and Mountains
  • Pop

  • 04.08.2021
  • 20:30
  • Platz der Deutschen Einheit
Die Tür mit den 7 Schlössern
© 2020, Oliver Fantitsch

Edgar Wallace: Die Tür mit den sieben Schlössern
  • Theater

  • 29.07.2021
  • 20:00
  • Imperial Theater
Elbphilharmonie Gamelan Ensemble
© Sophie Wolter

Elbphilharmonie Gamelan Ensemble
  • Weltmusik

  • 03.08.2021
  • 17:00
  • Platz der Deutschen Einheit

Geschichtsträchtig, ausgezeichnet und immer noch sehr lebendig – Die Speicherstadt

Eine Stadt in der Stadt

Ein großer Hafen benötigt viele Lagerhäuser und Raum für alle ankommenden und ausgehenden Waren. Dass aus dem Komplex an Lagerhäusern, auch Speicher genannt, einer der schönsten Orte Hamburgs werden würde, hätte zu Beginn der Bauarbeiten Ende des 19. Jahrhunderts sicherlich niemand geglaubt. Doch aus den Speichern für den Hamburger Freihafen wurde eine richtige kleine Stadt in der Stadt, die seit einigen Jahren gemeinsam mit dem Kontorhausviertel auf der Liste der UNESCO für Welterbestätten steht.

Erlebniswelt Speicherstadt

Erkunden kann man die Speicherstadt zum Beispiel bei Touren und Rundfahrten mit Barkassen, einige Speicher sind zur Besichtigung offen oder zu Museen umgestaltet. Das Speicherstadtmuseum in einem ehemaligen Speicher widmet sich der Arbeitswelt in den großen Lagerhallen, in denen oft die Qualität der Waren geprüft werden musste, sowie dem Handel von Kaffee und Tee. Das Internationale Maritime Museum und seine umfangreiche Sammlung haben mit dem ältesten noch erhaltenen Speicher Hamburgs genau die richtige Umgebung gefunden. Das imposante zehnstöckige Backsteingebäude ist weithin zu sehen. Den Lebensmitteln, die über den Hamburger Hafen gehandelt wurden, widmen sich zum Beispiel Spicy's Gewürzmuseum und das Kaffeemuseum Burg, in dem nicht nur gezeigt wird, wo Kaffee herkommt und wie er geröstet wird, sondern die Besucher:innen bei Tastings auch die Unterschiede im Geschmack finden können. Und wer die Dinge sehen möchte, von denen eigentlich niemand wissen sollte, dass sie im Hamburger Hafen gelandet sind, der schaut sich das Zollmuseum und seine Sammlung von Schmugglerverstecken mal an.

Früher Lagerhäuser, heute ein lebendiges Zentrum

Zur Speicherstadt, wo Waren gelagert, bewertet und verpackt wurden, entstand Anfang des 20. Jahrhunderts das Kontorhausviertel, wo in Kontoren und Geschäftsräumen die Waren aus dem Hafen gehandelt wurden. Als das erste reine Büroviertel Europas und dank seines hochwertigen Designs steht es für moderne Architektur und Städtebau. Heute wird es nicht mehr rein geschäftlich genutzt, schöne Läden und spannende gastronomische Konzepte lassen sich dort ebenfalls finden. Herausragend im Viertel ist das Chilehaus, schon alleine wegen seiner besonderen Optik: Mit seiner spitz zulaufenden Form erinnert es an ein Schiff. Fast 5 Millionen Backsteine wurden für das Chilehaus verwendet, den Titel der Ikone des Klinkerexpressionismus kann man dem Gebäude deshalb mit gutem Gewissen verleihen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

UNSERE EMPFEHLUNGEN Maritime Kultur & UNESCO in Hamburg

Alter Elbtunnel Hamburg
© ThisIsJulia Photography

Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst Alter Elbtunnel

Als der St. Pauli Elbtunnel, der auch liebevoll "Alter Elbtunnel" genannt wird, 1911 eröffnet wurde, war er eine technische Sensation. Heute ist er…

Alter Elbtunnel
Museumsschiff Peking
© www.mediaserver.hamburg.de / Martin Elsen, luftbild.fotograf.de

Geschichte der Seefahrt erleben Museumsschiff Peking

Zurück in den Heimathafen: Nach Jahrzehnten der Abwesenheit kehrte die Viermastbark Peking 2020 nach Hamburg zurück. Im Hafen an der Elbe ist die…

Museumsschiff Peking
Cap San Diego
© ThisIsJulia Photography

Ein Stück Hafenpanorama Cap San Diego

Der weiße Schwan des Südatlantiks - Die "Cap San Diego" wurde 1961 als Frachtschiff gebaut und liegt seit 1986 als Museumsschiff mit festem Liegeplatz…

Cap San Diego
RICKMER RICKMERS
© Adieu Tristesse

Ein Schiff, das die große Welt gesehen hat Museumsschiff Rickmer Rickmers

Das Museumsschiff und schwimmende Denkmal Rickmer Rickmers erinnert in Hamburg an die Zeiten der großen Windjammer und ist täglich zur Besichtigung…

Museumsschiff Rickmer Rickmers
museumshafen-oevelgoenne_c-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia-Photography

Malerischer kleiner Hafen an der Elbe Museumshafen Oevelgönne

Der Museumshafen Oevelgönne ist ein wunderbares Ausflugsziel für Jung und Alt am Elbstrand.

Museumshafen Oevelgönne

JETZT BUCHEN Unsere Reise- und Erlebnisangebote

Sorglos Buchen - Kostenfreie Stornierung
Maritimes Kulturerbe
© Escape Filmproduktion

Maritimes Kulturerbe Kultur unbeschwert genießen

  • Übernachtung im Hotel inkl. Frühstück unter Berücksichtigung der Hygiene-Vorschriften
  • Entspannt zu Fuß: Geführter Rundgang durch Speicherstadt
  • Hamburg CARD (3 Tage) - im Wert von 28,40€
Maritimes Kulturerbe
Zum Angebot
ab 129,00
Hafenrundfahrten Hamburg Tickets
© David Becker on Unsplash

Tickets für Hafenrundfahrten Maritime Erlebnisse

  • Hamburger Hafen & Speicherstadt
  • Verschiedene Touren
  • Online, schnell und sicher buchen
Tickets für Hafenrundfahrten
Zum Angebot
ab 15,00€*
Kombiticket
Alsterrundfahrt Tickets
© Dietwalther – stock.adobe.com

Tickets für Alsterrundfahrten Hamburgs blaue Mitte

  • Sightseeing vom Wasser aus
  • Verschiedene Touren
  • Online, schnell und sicher buchen
Tickets für Alsterrundfahrten
Zum Angebot
ab 32,50€*

Mehr Hamburg
Erleben & Sparen

Freie Fahrt mit Bus, Bahn & Hafenfähren,
bis zu 50% Rabatt bei über 150 Aktivitäten,
Sehenswürdigkeiten und Restaurants.

Mehr Hamburg
Info & Buchung
ab 10,50

Freie Fahrt

Überall freie Fahrt mit Bus, Bahn & Hafenfähren

Viele Rabatte

Bis zu 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Jetzt kaufen

Online, Tourist-Info, Hotel oder Fahrkartenautomat

JETZT ENTDECKEN Noch mehr Maritimes in Hamburg

© mediaserver.hamburg.de / Jörg Modrow

Wer Kreuzfahrt mag, wird Hamburg lieben Schiff- und Kreuzfahrt

Erleben Sie die Metropole an der Elbe vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt oder einfach nur so zum Schiffe gucken. Seien Sie live und hautnah dabei, wenn die schönsten Kreuzfahrtschiffe an den Hamburger Cruise Terminals einlaufen.

Schiff- und Kreuzfahrt
© ThisIsJulia Photography

Ausgangspunkt für Entdeckungstouren An den Landungsbrücken

Die Landungsbrücken sind Hamburgs schwimmender Anleger und Ausgangspunkt für zahlreiche Hafenrundfahrten und Hafenfähren.

An den Landungsbrücken
© ThisIsJulia Photography

Für Nachtschwärmer und Einkäufer Hamburger Fischmarkt

Der Fischmarkt mit seiner langen Tradition gehört zu Hamburg wie der Hafen. Seit 1703 findet man hier alles, was das Herz begehrt.

Hamburger Fischmarkt

FOLLOW US @hamburgahoi

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken