Halle424 Im ständigen Wandel

Die Halle424 ist ein Veranstaltungsort für Jazz- und Klassikkonzerte, gelegen im Oberhafenviertel. Zu jeder Veranstaltung wird der Saal umgebaut und bietet so jeden Abend ein ganz neues Kulturerlebnis.

Wer zum ersten Mal die Halle424 im Oberhafenquartier besucht, findet sich in einem liebevoll gestalteten Veranstaltungsort für Klassik- und Jazzkonzerte wieder. Wer zum zweiten Mal ein Konzert in der Halle424 besucht, wird dasselbe vorfinden – und doch etwas völlig anderes. Denn das Besondere an diesem Konzertsaal ist: Er ist im ständigen Wandel. Zu jeder Veranstaltung werden Bühne und Kulissen passend umgebaut, um das jeweilige Thema des Abends hervorzuheben. Und dank der riesigen Palette der Konzertrichtungen ist das auch ein ganzes Stück Arbeit: Eine neue Jazz-Reihe startete im Mai 2017, das Residenzorchester „Ensemble Reflektor“ spielt regelmäßige Konzerte und die gemeinsam mit dem Hamburger Kammerkunstverein organisierte Feierabend-Konzertreihe bietet ebenfalls ein ganz eigenes Portfolio verschiedener Vorstellungen.

Neben dem musikalischen Angebot ist auch die Lage der Halle424 ein echtes Geschenk für Kunstliebhaber, denn so langsam wird der Oberhafen zum richtigen Kulturviertel: Schon in den 1950er Jahren wurde die Halle424 als Teil einer Stückgut-Umschlaganlage erbaut und bietet seit 2014 eine Bühne für Künstler aller Art. Doch im Oberhafen gibt es neben der Halle424 noch viele weitere kulturelle Projekte, wie beispielsweise den Kammerkunstverein, die hanseatische Materialverwaltung oder auch einige Firmen und Studios, die in der Film-, Foto- und Musik-Szene beheimatet sind.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Hamburg CARD
<

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait HafenCity & Speicherstadt

Der weltgrößte historische Lagerhauskomplex und UNESCO-Welterbe. Auf der anderen Seite, Richtung Elbufer, blickt man auf die moderne Architektur der HafenCity, die stetig weiterwächst und mit ihr das Stadtbild. Wohin das Auge auch reicht – hier ist er immer ganz präsent – der Blick auf den Hafen.

HafenCity & Speicherstadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

thalia-theater_gausstrasse_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography

Thalia in der Gaußstraße

Die Gaußstraße ist Dependance des Thalia Theaters und Stadtteiltheater von Hamburg Altona gleichermaßen – offen für alle aus dem Großraum Hamburg, aber mit starker Anbindung an den kreativen Melting Pot Altona aus Arbeitern, Künstlern, bürgerlichem Mittelstand und einer zunehmend interkulturellen Gesellschaft.

Thalia in der Gaußstraße
Ernst Deutsch Theater
© ThisIsJulia Photography

Deutschlands größtes Privattheater Ernst Deutsch Theater

Das Ernst Deutsch Theater ist Deutschlands größtes privates Sprechtheater und zeigt regelmäßig Stücke im Spannungsfeld von Tradition und Aktualität.

Ernst Deutsch Theater
Hansa Theater und Varieté
© ThisIsJulia Photography

Hansa Theater

Das Hansa-Theater steht seit über 125 Jahren für erstklassige Akrobatik und feinste Unterhaltungskunst aus der ganzen Welt. Seit seiner Eröffnung am 5. März 1894 haben über 37 Millionen Zuschauer Hamburgs ältestes Varieté besucht.

Hansa Theater

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken