Salt & Silver Soul Food Restaurant

saltnsilver_c-2018-saltnsilver
© 2018 SaltnSilver

Aus der Weltreise zweier Freunde wurde ein Restaurantkonzept. Unter dem Motto „Travel, Surf, Eat“ kredenzt das Salt & Silver bei entspannter Atmosphäre und trendigem Interieur exquisite lateinamerikanische und levantinische Küche mit Fernwehcharakter.

Als sich Jo und Cozy dazu entschlossen, ihre bisherigen Jobs zu kündigen und stattdessen die Welt zu bereisen, waren es vor allem das Surfen, die Geselligkeit und die Kulinarik der unterschiedlichen Destinationen, die bei den Freunden nachhaltigen Eindruck hinterließen.

Zurück in Hamburg geben die Beiden diesen Spirit seitdem unter der Marke Salt & Silver weiter. Diese steht nicht nur für trendige Kochbücher und cooles Streetfood – im ebenso rauen wie angesagten Stadtteil St. Pauli sind darüber auch zwei exotische Restaurants entstanden.

Zwei Küchen unter einem Dach

Tür an Tür, vereint unter einem Dach, bieten die beiden Restaurants ihren Gästen dabei zwei ganz unterschiedliche Küchen an. So hat man die Wahl, sich entweder mit erstklassigen Speisen aus dem Nahen Osten in die kulinarische Levante-Welt versetzen zu lassen oder aber mit lateinamerikanischen Delikatessen das „pura vida“ in vollen Zügen auszuschöpfen.

Mit Outdoor-Streetfoodbar

Beiden Lifestyle Restaurants ist dabei gemein, dass sie vor Kreativität, köstlichen Aromen und Freundlichkeit nur so am Überquellen sind. Und wer es trotz allem gerne noch eine Spur lässiger hätte, der kommt weiterhin bei der Streetfood Bar der beiden Jungs, direkt vor dem Eingang der Restaurants, garantiert auf seine Kosten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

An Hamburgs Stadtküste, der Elbe und dem Hafen, kann man auf Pollern hocken und Schiffe gucken oder sich einfach den rauhen Wind um die Nase wehen lassen. Nur wenige Meter weiter, im Kern des Stadtteils St. Pauli, kann man die in aller Welt bekannte "sündige Meile", die Reeperbahn, erleben.

St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© Hamburg Tourismus GmbH

Mutterland City

Bei Mutterland in Hamburg finden Sie liebevoll zusammengestellte und hübsch verpackte Produkte von Höfen und Manufakturen aus dem Umland. Entdecken Sie Feines fernab üblicher Massenwaren.

Mutterland City
franzbroetche_c_markus-spiske-unsplash
© Markus Spiske on Unsplash

Auf ins Franzbrötche-Paradies Franz & Friends

Klassisch mit Zimt und Zucker, fruchtig mit Apfel oder Banane, klebrig mit Karamell: Das Franzbrötchen gibt es bei Franz & Friends in allen Formen und Variationen. In der Wandelhalle im Hamburger Hauptbahnhof kann den süßen Leckereien kaum einer widerstehen.

Franz & Friends
leche-de-tigre_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-2
© Geheimtipp Hamburg

Leche de Tigre

Die Hamburger Küche ist mittlerweile so vielfältig wie die Einwohner, die ihr Stadtbild prägen. Im Leche de Tigre finden nordische Kulinariker eine exotische Interpretation maritimer Köstlichkeiten und weitere spannende Genusswelten aus Peru.

Leche de Tigre

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken