Scharbeutz
© Sina Ettmer – stock.adobe.com
Lübecker Bucht
© Jo.PinX – stock.adobe.com
Lübecker Bucht
© Serhat Koyluce on Unsplash
Lübecker Bucht
© A. Frevert auf Pixabay

Lübecker Bucht

Wie an einer Perlenkette

Von Kellenhusen und Boltenhagen weitläufig eingegrenzt, liegt die Lübecker Bucht. An ihrem Zipfel findet sich das namensgebende Lübeck, dazwischen Badeorte wie Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Neustadt in Holstein, Sierksdorf und Niendorf. Die mehr als 55 Kilometer Strand zwischen Travemünde und Dahme sind eine der am stärksten besuchten Regionen Schleswig-Holsteins.

Vom Fischerdörfchen zum touristischen Highlight

Weil es zur Kaiserzeit den europäischen Adel vor allem in die Seebäder in Mecklenburg und Vorpommern zog, setze der Badetourismus in der Lübecker Bucht eher spät ein. Erst als diese östlichen Seebäder durch die Teilung Deutschlands für Urlauber aus dem Westen nicht mehr erreichbar waren, kamen mehr und mehr Besucher an die Lübecker Bucht. Aus ehemaligen Fischerdörfchen wurden so über die Jahre immer modernere Touristenzentren mit üppigem Freizeitangebot.

Ein abwechslungsreiches Programm

Jährlich lockt die Beach-Volleyball Meisterschaft an den Timmendorfer Strand und überall entlang der Küste sind sportliche Aktivitäten wie Tauchen, Surfen, Segeln, Wandern und Radfahren möglich.

Wer es etwas entspannter und familiärer mag, kann mit seinem Nachwuchs an den Stränden Sandburgen bauen, Muscheln sammeln und es sich in gemieteten Strandkörben bequem machen.

Für eine entspannte Auszeit alleine oder zu zweit bietet sich ansonsten auch ein Wellnesstag in der Ostseetherme an – vor allem bei Regenwetter ein echter Hochgenuss für stressgeplagte Seelen.

Kurz & Knapp

  • Lage & Natur An der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste, über 55 km Sandstrand
  • Klima wohltuendes, leichtes Reizklima das ganze Jahr über hinweg
  • Sehen & Erleben Mit SUP in den Sonnenaufgang paddeln
  • Von hier bis Hamburg Rund 90 Kilometer (1-1,5 Stunden Autofahrt)
  • Nur Hier Beach-Volleyball Meisterschaft Ende August / Anfang September
  • Unser Tipp Strandkonzerten in Scharbeutz beiwohnen

Hotelpaket: Hamburg & Meer Städtetrip und Strandurlaub

  • Übernachtung im Hotel inkl. Frühstück in Hamburg
  • Übernachtung im Hotel inkl. Frühstück an der Küste
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von 28,90 €
Hotelpaket: Hamburg & Meer
Zum Angebot
ab 114,00

Mehr zum Thema

Ahrenshopp Ostsee
© Sina Ettmer – stock.adobe.com

Regionen, Ausflüge, Tipps Ostseeküste

Die Ostsee ist in Garant für Lebensfreude, Leichtigkeit und Erholung. In aller Entspanntheit kann hier aufgeholt werden, was im Alltagsleben zu kurz gekommen ist. Nur wenige Autostunden von Hamburg entfernt, eignet sich die Ostsee perfekt für einen Ausflug.

Ostseeküste
Sonnenuntergang Ostsee
© ThomBal – stock.adobe.com

Erholsame Aktivitäten im Osteeurlaub 10 Tipps für einen Urlaub an der Ostsee

Wie lässt sich in nur wenigen Tagen das Beste aus dem Urlaub an der Ostsee holen? Wir geben haben 10 flexibel planbare Aktivitäten herausgesucht, die man ganz frei nach Belieben für einen erholsamen Urlaub an der Ostsee kombinieren kann.

Magazin
10 Tipps für einen Urlaub an der Ostsee
Panoramablick auf Lübeck Richtung Holstentor
© Matthias Pens Fotografie

Einfach mal raus Metropolregion Hamburg

Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Metropolregion Hamburg! Hier erwarten Sie idyllische Seenlandschaften, Küste und Meer, weiten Wiesen und Felder, alte Hansestädte, die schönsten Schlösser und Herrenhäuser im Norden und ganz viel Entspannung.

Metropolregion Hamburg

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Lübeck-Travemünde
© Sina Ettmer – stock.adobe.com

Erholungsanker der Ostsee Lübeck-Travemünde

Im Osten Lübecks, zwischen der Trave und der Lübecker Bucht, liegt Travemünde. Zu dem Stadtteil gehört außerdem die Halbinsel Priwall. Nur 14 Kilometer entfernt thront die Lübecker Innenstadt.

Lübeck-Travemünde
Eckernförder Bucht
© powell83 – stock.adobe.com

Der Golf Schleswig-Holsteins Eckernförder Bucht

Die Eckernförder Bucht erleben, heißt einzigartige Vielfalt entdecken, direkt an der Ostsee und unweit von der Landeshauptstadt Kiel. Zwischen faszinierender Hügellandschaft, endlos erscheinenden Stränden und entspanntem Flanieren an der eleganten Ostseebad-Promenade entlang hat der kleine Golf im hohen Norden für jeden Geschmack das passende Rezept.

Eckernförder Bucht
Insel Fehmarn an der Ostsee
© Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Surferparadies in der Ostsee Insel Fehmarn

Die drittgrößte Insel Deutschlands verspricht Sonne, Strand und Meer. Wer einen Tag lang die frische Meeresbrise der Ostsee schnuppern möchte ist auf der Insel Fehmarn richtig. Das Beste: Die Insel ist von Hamburg aus im Nu mit Bahn oder Auto zu erreichen.

Insel Fehmarn

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken