literaturtour3
© altonale GmbH

Literatour Altona

Fahrradtour

Mit dem Fahrrad zu den literarischen Schauplätzen von Hamburg Altona.

Hamburg ist nicht nur maritim, grün und historisch, sondern auch literarisch. Das Stadtbild der Hansestadt und ihre Geschichten wurden in ganz besonderer Weise auch von den Schauplätzen der Literatur geprägt. Ein Ort, der ganz besonders zu literarischen Streifzügen im Stadtraum einlädt, ist Altona. Und kein anderes Fortbewegungsmittel eignet sich für eine Erkundungstour so gut wie das Fahrrad.

Jürgen Abel, Hamburger Literaturjournalist und passionierter Fahrradfahrer, nimmt uns auf seinem Drahtesel zu vier Schauplätzen der Literatur mit.

AChristianskirche

christianskirche_hamburg-ottensen_chor
© PodracerHH (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Christianskirche_Hamburg-Ottensen_Chor.JPG), „Christianskirche Hamburg-Ottensen Chor“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

Die Christianskirche in Hamburg Ottensen ist nicht nur wegen ihres Barockbaus berühmt. Auf dem Kirchhof befindet sich auch das Grab des Dichters Friedrich Gottlieb Klopstock, weshalb für die Kirche inzwischen auch die Bezeichnung Klopstockkirche üblich geworden ist.

Christianskirche

Adresse

Ottenser Marktplatz 6
22765 Hamburg

Christianskirche

Ottenser Marktplatz 6
22765 Hamburg

weiterlesen

BMuseumshafen Övelgönne

museumshafen-oevelgoenne_c-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_details-leuchtturm_c-thisisjulia-photography
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_c-thisisjulia-photography-5
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_details-boje_c-thisisjulia-photography
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_details_c-thisisjulia-photography-6
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_c-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_details-doens_c-thisisjulia-photography-1_1
© ThisIsJulia-Photography

Ein ganz besonderer Schauplatz ist der Museumshafen Oevelgönne. Der Dichter Detlev von Litiencron hat sich hier verliebt. Hans Leip hat seiner Geliebten .Muschemusch" hier ein Strandgedicht gewidmet und Szenen von Wim Wenders Krimi-Verfilmung .Der amerikanische Freund" spielen hier in der .Strandperle".

Museumshafen Övelgönne

Adresse

Oevelgönne 42
22763 Hamburg

Öffnungszeiten Geöffnet
  • Mo00:00 - 00:00
  • Di00:00 - 00:00
  • Mi00:00 - 00:00
  • Do00:00 - 00:00
  • Fr00:00 - 00:00
  • Sa00:00 - 00:00
  • So00:00 - 00:00

Museumshafen Oevelgönne

Oevelgönne 42
22763 Hamburg

weiterlesen

CRingelnatztreppe

ringelnatztreppe_hamburg-othmarschen_02
© Hinnerk11 (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ringelnatztreppe_Hamburg-Othmarschen_02.jpg), https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode

Die Ringelnatztreppe an der Elbe wurde nach dem Dichter Joachim Ringelnatz benannt. Einer seiner größten Verehrer war der Schriftsteller Peter Rühmkorf. Nach seinem Tod wünschte sich dieser daher, dass sein Name in die unterste Stufe eingekeerbt werden möge. Heute ehrt die Treppe daher gleich zwei Dichter.

Ringelnatztreppe

Adresse


22605 Hamburg

Ringelnatztreppe


22605 Hamburg

weiterlesen

DOttensen & Altona

l-szeneviertel-ottensen-mediaserver-hamburg-_-joerg-modrow
© Mediaserver Hamburg Marketing

An der Osterkirche in Ottensen erinnert eine Gedenktafel an das .Altonaer Bekenntnis" und den Altonaer .Blutsonntag", von dem Robert Brack in einem Krimi erzählt. Gleich um die Ecke befindet das Wohnhaus eines Serienmörders, der in Heinz Strunks Roman "Der goldene Handschuh" die Hauptrolle spielt. Daran erinnert heute in Ottensen nichts mehr: Das hippe Stadtviertel ist vor allem für seine vielen gemütlichen Gastronomien und bunten Läden bekannt.

Ottensen & Altona

Adresse

Alma-Wartenberg-Platz
22765 Hamburg

Ottensen & Altona

Alma-Wartenberg-Platz
22765 Hamburg

weiterlesen

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken